Überfahren von Straßenerhöhungen (Bremshügel)

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Zico, 23.03.2013.

  1. Zico

    Zico

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI/DSG 103 KW
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo,

    wenn Ihr über diese sogenannten Bremshügel auf der Strasse fahrt, taucht das Auto ja nach dem Überfahren wieder tief ein.
    Bei mir ist dieses mit sehr unangenehmen Knarrgeräuschen verbunden. Hört sich an, als wenn das Auto 20 Jahre alt ist. War vorher nicht zu hören und ist seit einiger Zeit immer stärker geworden.

    Habt ihr das auch, und wenn ja, woran liegt das. Die Gummimanschetten an den Achsen wurden bei mir schon überprüft und wären angeblich noch in Ordnung. Schäme mich schon, wenn jemand mitfährt und brauche dringend eine Lösung.

    Superb ist jetzt kanpp 3 Jahre (60.000 km) alt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 23.03.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    hast du das Sportfahwerk?
     
  4. Zico

    Zico

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI/DSG 103 KW
    Kilometerstand:
    100000
    Nein, normales Serienfahrwerk!
     
  5. #4 SKODA DOC, 23.03.2013
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Mal die langen Schrauben welche von vorne in den Querlenker vorne geschraubt werden lösen und im eingefederten Zustand also wenn das Auto auf den Rädern steht wieder anziehen.
     
  6. #5 Garagen Flow, 23.03.2013
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    Ich hatte das bei meinem alten Mazda, allerdings nur wenn es unter ~4°C war. Genau diese Schrauben wurden bei mir ausgetauscht, also die vom Querlenker. Da waren wohl irgendwelche anderen als Werksmäßige nach dem Austausch der Querlenker reingekommen und diese haben sich bei Kälte wohl anders verhalten und dann diese ober ätzende "Knaaartsch" Geräusche verursacht weil das ganze dann nicht mehr richtig passte... Bei Dir sollte der Tip von SKODA DOC helfen! Hast ja noch Werksschrauben drin...

    Übrigens: "Schlafenden Polizisten" - Strassenbau Fachjargon für Bremshügel
     
  7. #6 wly aka wolle, 30.03.2013
    wly aka wolle

    wly aka wolle

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI 140 PS PD DSG
    Werkstatt/Händler:
    Baltic Auto Kiel
    Kilometerstand:
    53000
    Ich hatte sowas ähnliches bei meinem alten Golf 5. Da habe ich mit Silikonspray die kompletten Gummilager der VA eingesprüht und es war weg. Vorsorglich mache ich dieses jetzt bei jedem Auto von mir.

    Gruß
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    :thumbup: Genau die Lösung hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. An den Schrauben wirds i.d.R. nicht liegen.

    Besser aber noch, ist auf das eigene Auto zu hören und die schwachsinnigen Teile einfach etwas langsamer überfahren. ;)
     
  10. #8 Garagen Flow, 30.03.2013
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    bei meinem alten wäre dann tragen angesagt gewesen :D da hats auch mit 5kmH Geräusche gegeben...
     
Thema:

Überfahren von Straßenerhöhungen (Bremshügel)

Die Seite wird geladen...

Überfahren von Straßenerhöhungen (Bremshügel) - Ähnliche Themen

  1. Knarzen (jaja ...) vorne bei Kuppeln, lenken, überfahren von Unebenheiten.

    Knarzen (jaja ...) vorne bei Kuppeln, lenken, überfahren von Unebenheiten.: Jaja, das leidige Thema knarzen. Vorweg. Es ist schon vor einem Jahr der stabile Stabi eingebaut und die Koppelstangen sind beide neu vor 5...
  2. Bremshügel & Co

    Bremshügel & Co: Ich wollte mal wissen wie Eure Erfahrungen so sind mit getunten Autos und den ach so schönen ( ironie) Bremshügeln in beruigten Zonen etc. Mein...