Twin Bill mit der Premium-Freisprechanlage nutzbar? - gelöst -

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von max1966, 14.04.2012.

  1. #1 max1966, 14.04.2012
    max1966

    max1966

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 kW DSG mit Xenon, 18" Luxon, Einparkhilfe, AHZV, Columbus, Zweitwagen Skoda Fabia² 1.2 Elegance mit Standheizung, Kurvenlicht, Sunset, PDC, BT-FSE, Reifenkontrolle, ESP
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo,

    ich bekomme demnächst meinen Superb Combi mit der Premium-Freisprechanlage. Geplant ist die Nutzung eines Nokia N73 mit einer D1- Karte der Firma. Hier ist die Twin Bill-Funktion aktiviert, das bedeutet, dass je nach Eingabe der 1 oder 2 vor der eigentlichen PIN die dienstliche oder private Abrechnung vorgenommen wird.

    Gibt es eine Möglichkeit, über das Menü des Autos (MFA) das Handy abzuschalten, um die andere PIN einzugeben? Ansonsten würde sich der von mir geplante Einbau des Handys im Kofferraum erübrigen.

    Danke für eure Mühe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen / 84494 Neumarkt-Sankt Veit
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 3,6 FSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Kamen
    Kilometerstand:
    75800
    Eine derartige Steuerung des Handys über Bluetooth wird generell nicht gehen. Die PIN muß zwingend direkt mit der Handy-Tastatur eingegeben werden. Anders ist die SIM nicht zu entsperren.

    Gruß, Andreas
     
  4. Frodo

    Frodo

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hhm, bei D1 kannst du bis zu 3 SIM Karten auf einer Rufnummer haben. Wäre das evtl eine Möglichkeit?
    Du müsstest allerdings 2 Handys betriebsbereit im Auto haben. Dann könntest du das 1 Handy abmelden (Pin 1...) und das andere anmelden (Pin 2...).
    Das brauchst du ja aber nur bei Anrufen machen, die nicht über eine evtl. Flatrate abgedeckt sind.
     
  5. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Selbst wenn's abrechnungstechnisch egal ist mit welcher Nummer telefoniert wird, macht es steuerlich einen Riesenunterschied. Private Telefonate über eine Dienstliche SIM sind Geldwertevorteile und müssen versteuert werden. Deshalb auch die TwinBill - damit wird säuberlich getrennt. Egal ob es von Kosten her egal ist (z.B. beide Verträge beinhalten Flat in alle Netze).
     
  6. #5 max1966, 15.04.2012
    max1966

    max1966

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 kW DSG mit Xenon, 18" Luxon, Einparkhilfe, AHZV, Columbus, Zweitwagen Skoda Fabia² 1.2 Elegance mit Standheizung, Kurvenlicht, Sunset, PDC, BT-FSE, Reifenkontrolle, ESP
    Kilometerstand:
    45000
    Da es eine Firmenkarte ist, kann weder eine Multi-SIM noch irgend eine Flat zugebucht werden. Wir sind an den Firmentarif gebunden, allerdings sind drei Cent je Minute in alle Netze und das ohne Grundgebühr recht günstig. Was aber der absolute Mist ist: Es dürfen auch keine Datenpakete erworben werden, so dass eine Smartphonenutzung ausfällt. Aus diesem Grunde habe ich eine Umleitung auf das iPhone mit privater SIM eingerichtet und nutze, da ich hauptsächlich angerufen werde, dieses Gerät. Im Auto allerdings würde ich gerne die Firmenkarte in Verbindung mit einem alten Nokia-Handy verwenden.

    Dafür suche ich eine passable Lösung für den Einbau in den Superb. Schön wäre ein automatisches Ein- und Ausschalten mit der Zündung des Fahrzeuges und - eben der problemlose Wechsel der dienstlichen und privaten Abrechnung.
     
  7. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Kann die aktuelle Premium FSE nicht zeitgleich die BT Verbindung zu zwei Handys halten? Wenn sie es kann, sollte ein Handy Prio 1 haben also grundsätzlich wird dieses für abgehende Telefonate genutzt die über die MFA ausgelöst werden und wenn du über die Tastatur des zweiten Handys (achtung §) wählst, dann telefonierst Du via FSE über das zweit Gerät. Alle eingehenden Gespräche landen auf der FSE egal ob Handy 1 oder 2.

    Dachte irgendwo gelesen zu haben das die Premium FSE dies, wie so manches Zubehörgerät nun auch bietet.
     
  8. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Sie kann, allerdings nur eins für's Telefonieren und das zweite für's A2DP. Zwei aktive Telefone gehen nicht (auch nicht mit dual-sim Handys). Mann kann allerdings die Telefone recht schnell umschalten - vorausgesetzt beide gekoppelt.
     
  9. Frodo

    Frodo

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du eh mit 2 Handys "arbeiten" möchtest und primär dein privates nutzt, hast du doch 2 SIM-Karten. Richtige dir beide Handys in der FSE ein und wenn du mal auf der Dienstnummer abgehend telefonieren möchtest, trennst du die Verbindung zu deinem iPhone und baust die zum Firmengerät auf. Das kannst du dann irgendwo verdeckt mit einer Stromdose zusammen fest verbauen.
     
  10. #9 offense88, 15.04.2012
    offense88

    offense88

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steyregg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2
    Werkstatt/Händler:
    AVEG Linz Leonding
    Kilometerstand:
    7500
    Hy!
    Was wäre ein Handy mit DuoSim?
    MfG offense88
     
  11. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Bei Dual-SIM Geräten hängt es davon ab, ob diese beide SIMKarten über die gleiche BT Verbindung "abwickeln" oder für jede SIMKarte eine eigene BT Verbindung "anbieten", hab mal Dual Sim Dual BT und Dual SIM Singel BT in den Artikelbeschreibungen von Dual SIM Handys gelesen.

    Das Problem ist halt, man muß das Handy in die Pfoten nehmen um über die nicht standart NR rauszutelefonieren bzw. bei permanenter Abfrage der Abgangsnummer bei jedem abgehenden Gespräch und das mag die Rennleitung nicht. Und wenn das Handy irgenwo im Auto liegt (Mantel-, Handtasche, ...) kann man die NR auch nur schwer wechseln.
     
  12. Frodo

    Frodo

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ???
    Du kannst doch die Verbindung beenden und aufbauen über den BC, das Handy brauchst du dazu nicht in die Hand zu nehmen. Es muss nur mit eingeschaltetem BT an sein.
     
  13. Spirit

    Spirit

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen / 84494 Neumarkt-Sankt Veit
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 3,6 FSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Kamen
    Kilometerstand:
    75800
    Kann er denn auch die PIN am BC eingeben???

    Gruß, Andreas
     
  14. Frodo

    Frodo

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur eingeben, sogar speichern !!!
    Man darf nur nicht nach der Pin-Eingabe auf OK gehen, sondern muss auf speichern "scrollen".

    Danach brauchst du die PIN nicht mehr eingeben.
     
  15. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Frodo war schneller :)

    Wenn das Handy einmal via BT mit der FSE gekoppelt ist braucht die PIN bei jeder weiteren "Verbindung" nicht mehr eingegeben zu werden (außer man löscht die jeweilige Kopplung)
     
  16. Spirit

    Spirit

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59174 Kamen / 84494 Neumarkt-Sankt Veit
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 3,6 FSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Kamen
    Kilometerstand:
    75800
    Geht es um die Koppelungs-PIN für Bluetooth oder um die SIM-PIN, die zur Abrechnungsauswahl benötigt wird? Die je nach Modus mit 1 oder 2 beginnt?

    Die Koppelungs-PIN ist wohl nicht das Problem...

    Gruß, Andreas
     
  17. #16 max1966, 15.04.2012
    max1966

    max1966

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 kW DSG mit Xenon, 18" Luxon, Einparkhilfe, AHZV, Columbus, Zweitwagen Skoda Fabia² 1.2 Elegance mit Standheizung, Kurvenlicht, Sunset, PDC, BT-FSE, Reifenkontrolle, ESP
    Kilometerstand:
    45000
    Danke schon mal für eure Hilfe. Es geht hier um die SIM-PIN. Diese muss zum Wechsel des Abrechnungsmodus entweder mit vorangestellter 1 für Dienstgespräche oder mit vorangestellter 2 für Privatgespräche eingegeben werden. Speichern ist also nicht zielführend. Eine Funktion zum Sperren des Handys oder zum Ausschalten und Wiedereinschalten wäre hilfreich. Oder anderweitig auf die andere "Nummer" umschalten.
     
  18. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Die SIM-PIN wird nur bei einer rSAP-Kopplung abgefragt. Bei der normalen BT-Kopplung ist die FSE ja nur ein Hadset. Ob du zwei Profile (mit der 1 bzw. 2 vor der PIN) in der FSE anlegen kannst und dann nach Gusto hin und her schalten mußt du vermutlich beim :) ausprobieren. So weit hat sich damit wohl noch kaum Jemand befasst.

    Was mich etwas verwundert ist, wie du das mit der Abrechnung (Steuer/Chef) mit der Weiterleitung auf deine Privatnr machst. Wenn das Finanzamt da mit macht, sollten die das ein oder andere Privatgespräch über die Firmenabrechnung auch tollerieren.
     
  19. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Spielt keine Rolle, da interessant ist, dass keine Privaten Gespräche über die Nummer geführt werden. Umleitung von dienstlichen Gesprächen ist dabei nicht relevant.

    BTW:
    Ich kenne Firmen, bei denen dieser Zirkus über einfache Kostenbeteiligung von 10..20€ im Monat gelöst wird - damit wird der Geldwertevorteil aufgehoben und es muss nichts versteuert werden. Bei den Flats ist es dem AG eh egal, wo und wie viel telefoniert wird.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Frodo

    Frodo

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest dich mal entscheiden, ob du

    - abgehend nur per Twin Bill telefonieren willst mit jeweils anderer PIN

    oder

    - wie auch geschrieben, Weiterleitung aufs private iPhone (somit auch abgehend privat über das iPhone) und
    bei abgehenden dienstlichen Gesprächen somit genereel die PIN mit führender 1 anmelden möchtest

    Lösung für 2. Version ist doch hier schon beschrieben

    EDIT:
    Bei 1. dürftest du die PIN nich speichern (nur "OK"), dann kannst du das Telefon abmelden und wieder neu verbinden und gibst die andere PIN ein.
    Pin Eingabe geht bei mir am Lenkrad über die Steuerung des BC.
     
  22. #20 max1966, 15.04.2012
    max1966

    max1966

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 kW DSG mit Xenon, 18" Luxon, Einparkhilfe, AHZV, Columbus, Zweitwagen Skoda Fabia² 1.2 Elegance mit Standheizung, Kurvenlicht, Sunset, PDC, BT-FSE, Reifenkontrolle, ESP
    Kilometerstand:
    45000
    Ankommende Anrufe werden unabhängig vom Abrechnungsmodus durchgestellt, egal, welche der beiden Rufnummern (dienstlich oder privat) angerufen wird. Wenn das Diensthandy angeschaltet ist, werden Gespräche mit einer Zeitverzögerung von 10 Sekunden an das iPhone weitergeleitet, wenn das Diensttelefon aus ist, sofort. Damit kommen bei eingeschaltetem Diensthandy (rSAP-Kopplung) per automatischer Rufannahme die Telefonate im Auto an. Ansonsten auf dem iPhone.

    Abgehende Telefonate sollen im Auto über die Dienstkarte (Twin Bill) abgewickelt werden, je nach Anlass über die dienstliche oder private Seite. Mit dem iPhone telefoniere ich nur im Notfall abgehend, wenn ich nicht im Fahrzeug bin (da keine Flat und Prepaid-Karte).

    Wie kann ich das Telefon abmelden und neu verbinden, wie im Beitrag 19 beschrieben? Das ist mein ursprüngliches Problem.
     
Thema: Twin Bill mit der Premium-Freisprechanlage nutzbar? - gelöst -
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorteile der premiumfreisprechanlage bei skoda octavia2

Die Seite wird geladen...

Twin Bill mit der Premium-Freisprechanlage nutzbar? - gelöst - - Ähnliche Themen

  1. iPhone und Premium Freisprecheinrichtung

    iPhone und Premium Freisprecheinrichtung: Hallo zusammen, Ich kann unsere IPhone (5s und 6) nicht mit der Freisprecheinrichtung verbinden.Es handelt sich um ein Superb BJ 2015 und der PFSE...
  2. Fabia II Vergleich Original VW Premium FSE mit VW Combo Modul FSE + MDI für Skoda Fabia 2

    Vergleich Original VW Premium FSE mit VW Combo Modul FSE + MDI für Skoda Fabia 2: Hallo an alle, ich bräuchte dringend eure Hilfe. Ich besitze einen Skoda Fabia 2 Monte Carlo, Modell 2012, mit Radio/ Navi Amundsen+, großem...
  3. Parksensor hat sich gelöst

    Parksensor hat sich gelöst: Bei mir hat sich nach ca. 1 Monat der Parksensor hinten rechts gelöst und ist nach innen gefallen. Jetzt ist das Auto in der Werkstatt und der...
  4. Privatverkauf verkaufe atria felge 6,5JX16 ET43 mit sommerreifen conti premium contact 2 205/45 R16 83W

    verkaufe atria felge 6,5JX16 ET43 mit sommerreifen conti premium contact 2 205/45 R16 83W: verkaufe hier skoda 4x atria felgen 6,5JX16 ET43 mit sommerreifen conti premium contact 2 205/45 R16 83W ( 5x100 lochkreis) zwei sind mit DOT 0714...
  5. premium fse nachrüsten columbus

    premium fse nachrüsten columbus: Hi mein dad hat in seinem skoda octavia ein columbus drinne, aber kann nicht telefonieren, wenn er auf phone drückt, geht blos die musik stumm....