Turini oder Gemini als Winterräder

Diskutiere Turini oder Gemini als Winterräder im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein RS steht im Sommer auf seinen schwarzen Geminis. Nun benötige ich bald Winterräder. Die Turini in schwarz gefallen mir auch sehr gut....

  1. #1 christoph192, 05.09.2016
    christoph192

    christoph192

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    118
    Fahrzeug:
    RS TSI Challenge stahl-grau
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Hallo,

    mein RS steht im Sommer auf seinen schwarzen Geminis. Nun benötige ich bald Winterräder. Die Turini in schwarz gefallen mir auch sehr gut. Ich überlege aber auch die Geminis nochmals als Winterräder zu ordern. Bei den Turinis habe ich etwas Kopfweh, dass ich diese nicht gut gereinigt bekomme (Felgenbett und Bremssattel).
    Es müssen mind. 18'' und original Skoda Räder sein.


    Was meint Ihr? Habt Ihr Erfahrungen mit den Turinis hinsichtlich Reinigung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 The Hoff, 05.09.2016
    The Hoff

    The Hoff

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS III
    Ich habe bei mir die schwarzen Geminis im Winter. Sind auch sehr pflegeleicht!
     
  4. #3 Rumgebastel, 05.09.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.269
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Also das Felgenbett bekommst du bei den Turini am Besten von hinten her sauber. Die Speichen und den äußeren Teil des Betts bzw. das Horn bekommt man ganz gut hin aber man kommt nicht mit der Hand durch den Speichenzwischenraum. Muss aber dazusagen, dass man auf dem matten Schwarz den Bremsstaub nicht allzu schnell sieht und das Bett sowieso kaum durchschimmert.
     
  5. #4 sepp600rr, 05.09.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Eine Ordentliche Felgenbürste und dein Problem hat sich erledigt.
    Du kannst die Felgen auch einfach noch Versiegeln, so lassen die sich noch einfacher Reinigen.
     
  6. #5 Rumgebastel, 05.09.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.269
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Wer war da jetzt gemeint? Ich persönlich seh das nicht als Problem, mein Felgenbett wird genau einmal im Jahr sauber gemacht - vor der Einlagerung für den Winter :whistling: Und Bremssättel... naja beim 1.2 TSI sind das jetzt nicht die herausstechenden Merkmale, die noch betont werden müssten ;)
     
    TubaOPF gefällt das.
  7. #6 sepp600rr, 05.09.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Natürlich der TE :D.
     
  8. #7 Rumgebastel, 05.09.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.269
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    ;(
     
  9. pime

    pime

    Dabei seit:
    16.07.2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leuna
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    4000
    Weiß einer was sowas als Satz beim Freundlichen kosten wird?(circa...)
    Und ob evtl. irgendwelche Winterreifen Aktionen geplant sind?Habe den Spaß auch noch vor mir mit der erst Bestückung:thumbdown:
     
  10. #9 Rumgebastel, 05.09.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.269
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Wenn ich mich nicht irre, kostet der Satz Turini bei Skoda 880€ plus Gummis. Kannst aber nen Komplettsatz bspw bei den Kleinanzeigen schon für rund 1000 (neu) oder darunter (gebraucht) schießen. Gibts aber nicht so oft, Geminis schon häufiger.
     
  11. #10 Hemicuda, 05.09.2016
    Hemicuda

    Hemicuda

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    31
    Turini mit Bereifung ab 1400,00 Euro beim Freundlichen. Und Aktionen werden mit Sicherheit kommen. Denk mal ab Ende September/Anfang Oktober werden diese publik gemacht.
     
  12. #11 TinOctavia, 05.09.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Turini matt schwarz mit Dunlop Winter Sport 4D 225-40-18 ---> 1600 Euro.
     
  13. pime

    pime

    Dabei seit:
    16.07.2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leuna
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    4000
    Will das mal nicht weiter ausweiten aber das sind ja tolle aussichten:wacko:

    Wer das einer will, der das eine muss:thumbsup:
     
  14. #13 TinOctavia, 05.09.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Gehe mal z.B. zu Mercedes Benz. Da bekommst einen Satz org. 18 Zöller mit Reifen erst für ab 2500 Euro.
     
  15. #14 TubaOPF, 05.09.2016
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    3.804
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    130000
    OctaviaRS-AEZ-Raise.jpg

    RS mit AEZ Raise und 225/40R18 92V, Conti TS850 für 365 €/Rad (quick.de)
     
  16. #15 Rumgebastel, 06.09.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.269
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
  17. #16 Hemicuda, 06.09.2016
    Hemicuda

    Hemicuda

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    31

    Das sind dann Winterkompletträder von Skoda direkt. Also schon fertig montiert angeliefert beim Freundlichen. Bei diesem Preis gibt es die Turini bei Skoda mit Vredestein montiert.
     
  18. #17 christoph192, 06.09.2016
    christoph192

    christoph192

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    118
    Fahrzeug:
    RS TSI Challenge stahl-grau
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    ich habe folgendes Angebot erhalten:

    Turini Kompletträder (4 Stück) mit

    Continental TS 850P für 1.512€
    Vredestein Wintrac Xtreme für 1.436€
    Dunlop SP WinterSport 5 für 1.480€

    Ich denke mal, dass ich die Dunlop nehme.
     
  19. #18 Steffen80, 06.09.2016
    Steffen80

    Steffen80

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeug:
    O3 Combi Joy, Citigo Elegance
    Die Felgen kosten doch im Zubehör 222€(x4). Gute Reifen so ca. 500€, also ist 1400 ein faires Angebot
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    220
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    37500
    Wow, ich weiß ja nicht, warum man im Winter 18" und mehr fahren muss, aber ich habe für meine 16"-Winterräder mit Dunlop-Bereifung weniger als 600 EUR bezahlt :)

    Aber die AEZ-Felgen sehen den Original-RS-Felgen verblüffend ähnlich :) Das wäre eine Option für mich für den Sommer :) Danke für den Hinweis.
     
  22. #20 sepp600rr, 06.09.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Warum den keine 18 Zoll?
    Er muss doch eh min 17 Zoll fahren.
     
Thema: Turini oder Gemini als Winterräder
Die Seite wird geladen...

Turini oder Gemini als Winterräder - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe Skoda Octavia Turini Felgen mit Pirelli Sommerreifen 225/40 R18 92W

    Verkaufe Skoda Octavia Turini Felgen mit Pirelli Sommerreifen 225/40 R18 92W: Hallo zusammen, Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel meine Skoda Octavia Sommerfelgen. Felge Turini in mattschwarz, 7.5Jx18" ET51 LK112 5-Loch mit...
  2. Winterräder schleifen beim Volleinschlag

    Winterräder schleifen beim Volleinschlag: Moin moin zusammen, Ich habe heute Morgen festgestellt, dass meine Winterräder (gab es vom Autohaus dazu), in der Dimension 185/60 R15 T, beim...
  3. Privatverkauf Winterräder Octavia 3 Scout

    Winterräder Octavia 3 Scout: Hallo, ich verkaufe einen Satz Winterreifen für Octavia 3 Scout in der Größe "225/50 R 17" auf Skoda-Originalfelgen "Nivalis Anthrazit" im Format...
  4. Suche Erledigt: Gemini 18" Felge antrazit

    Erledigt: Gemini 18" Felge antrazit: Suche für den O3 RS Leasingrückläufer eine Gemini 18"Felge in Anthrazit. Sollte möglichst ungeschädigt sein.
  5. Suche Winterräder für RS 5e

    Winterräder für RS 5e: Suche Winterräder auf Alu für Octi RS 5e 17 oder 18 Zoll