Turbozüschenemulation

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Bump Digger, 17.04.2005.

  1. #1 Bump Digger, 17.04.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Hi,
    ich hab hier Bauteil das das Turboladerzüschen imitieren soll.
    Find es zwar blöd ebay links hier reinzustellen da die ja auch irgendwann ablaufen, aber ich kenn keine andere Möglichkeit euch das zu zeigen.
    Turbolader-Sound
    Das soll in den Auspuff gesteckt werden und durch die ausströmenden Abgase soll das Ding wie eine Pfeife pfeifen.
    Mal abgesehen das das Geld dafür zu schade ist und es wahrscheinlich auch nicht erlaubt ist, währe es nicht besser das in den Ansaugtrakt einzubauen.
    Da kommt das Geräusch ja schlieslich auch beim echten Turbo her.
    Währe die Luftgeschwindigkeit im Ansaugtrakt hoch genug, das es pfeift?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Vergiß den Müll...

    :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr: :narr:
     
  4. #3 Bump Digger, 17.04.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Ich weiss doch das das Schwachsinn ist.
    Interessiert mich halt nur ob das auch im Ansaugtrakt funktioniert.
    Da bringt es bestimmt auch ne Trillerpfeife oder ähnliches.
    Aber trotzdem würd ich doch gerne eine informative Antwort haben :-)
     
  5. #4 golfhorst, 17.04.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Probieren geht über studieren! (Bin selbst Student und weiß das...... :-) )
    Häng Dir doch einfach mal ne Trillerpfeife rein in die Ansaugung, viel mehr Luft wirste auch nicht für die Turbopfeife brauchen. Wenns Trillert bitte posten!

    Schöne Grüße
    DeR GoLfHoRsT
     
  6. R2D2

    R2D2 Guest

    Klar funktioniert das Teil, nur das ist so behämmert, daß man selbst darüber nicht nachdenken braucht. ;-)
     
  7. #6 fabiano, 18.04.2005
    fabiano

    fabiano Guest

    habt ihr euch mal die die fahrzeug liste angeschaut .
    ich glaube zb. bei nem Supra brauch ich das ding nicht wenn ihr wisst was ich meine.
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    *lol* Gar nicht gesehen... Bei meinem MR2 brauch ich es auch nicht. ;-)
     
  9. #8 Geoldoc, 18.04.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Als billige Alternative würde ich den Keilriemen leicht einreißen. Bei unserem Passat hat das zu einem Pfeifen wie bei einem Turbolader geführt. Unser Werkstattmensch wollte es erst nicht glauben, aber dann hat er es selber gehört...
     
  10. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Ich kann das Gerät nur empfehlen. Das physikalische Grundprinzip der Trillerpfeife funktioniert sicher tadellos. Habe nur gute Erfahrungen damit gemacht. Versuch' es doch erst einmal mit einer normalen Pfeife!

    :schuss:

    P.S.: Ist denn schon wieder Freitag?
     
  11. #10 kleiner20hh, 21.04.2005
    kleiner20hh

    kleiner20hh Guest

    Moin moin aus HH!

    Jedesmal wenn ich solche Beiträge lese muss ich aufpassen nicht laut loszulachen. Sorry...aber wenn ich keinen Turbomotor habe dann brauche ich ihn auch nicht zu imitieren. Find so etwas super peinlich. Das ist in etwa so wie als wenn ich meinen 45PS Polo, Corsa, etc. mit reichlich Spoilerwerk, Tieferlegung, röhrendem Auspuff und Breitreifen versehe und meine ich würde jetzt einen Sportwagen fahren.
    Tut mir leid...aber ich kann so etwas einfach nicht verstehen. Jedesmal...vor allem wenn ich in den neuen Bundesländern unterwegs bin...schaue ich mir belustigt die ganzen Jungspunde mit ihren antiquitierten Fahrzeugen an und muss mir an der Tanke jedesmal die Frage verkneifen warum man das Geld für die "Tuning"-Maßnahmen nicht in ein jüngeres, sparsameres, komfortableres und vor allem sichereres Modell hätte stecken können.
    Mein erstes Auto war ein serienmäßiger Ford Fiesta Style mit 75PS 16V Motor. Ein schöner Wagen mit reichlich Leistung. Mein zweiter war dann ein Ford Fiesta Fun mit 90PS 16V. Fand es einfach genial, dass man ihm die Leistung bis auf die vorgeschriebene 185er Bereifung, den serienmäßigen Dachspoiler und das 16V-Emblem nicht angesehen hat. Das Auto hatte enorm viel Power und die Traktionskontrolle brachte die auch immer standesgemäß und schonend auf die Straße.
    Beide verfügten über sehr sparsame und saubere Motoren, Doppelairbags und ABS.
    Na gut...ich stehe halt auf Understatement...deshalb fahre ich ja auch einen Octavia. Und den Überraschungseffekt hat man immer auf seiner Seite. Damals mit den Fiesta´s wie heute mit dem Skoda.

    Gut ich weiß das passt hier nicht wirklich zu dem Thema. Aber wollte mir mal einfach Luft machen. Und wenn ich jetzt erschlagen werde ist auch nicht schlimm. Die Revanche und die Gewissheit das ich prinzipiell Recht habe kommt spätestens bei der nächsten Ausfahrt über eine Alleenstraße in Meck-Pomm.

    Lg...der Flo
     
  12. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Hab' ich mich schon so gefreut, dass noch jemand in diesem Thread antwortet, dann sowas. Alter Fischkopf :fish: aus dem NordWESTEN - bin sicher, in HH fahren keine alten Autos rum.

    Dunkeldeutschländer *kopfschüttel*
     
  13. #12 kleiner20hh, 21.04.2005
    kleiner20hh

    kleiner20hh Guest

    Oh...wir bösen Westdeutschen...bla bla bla...

    Ist es nicht richtig das in Mecklenburg-Vorpommern die häufigste Todesursache bei jungen Männern Verkehrsunfälle sind?! Und das in den neuen Bundesländern alle paar Kilometer Blitzkästen oder Radarwagen stehen?! Warum denn wohl? Weil sich alles Leute an die Geschwindigkeit halten? Oder weil ich ständig auf den verschiedensten Land- und Bundesstraßen mit 140-160 überholt werde?! Sogar von Muttis auf dem Weg zum Supermarkt!!! Eins möchte ich hier klarstellen...NEIN...ich habe nichts gegen Ossis...mein Ex kommt aus der Nähe von Cottbus und ich bin einmal im Monat dort um seine Eltern und Freunde zu besuchen. Und natürlich auch geschäftlich viel "drüben" unterwegs.
    Und jemand der wie ich 90.000KM im Jahr fährt der weiß wovon er redet. Leute die sich auf Vorurteile berufen kann ich nicht leiden. Die Ostdeutschen rasen nunmal überdurchschnittlich viel und vor allem da fallen mir die alten und neuen...mehr oder weniger getunten Gurken auf.
    Und ich habe nichts gegen alte Autos...und jetzt braucht mir auch keiner mit der Arbeitslosigkeit und dem "wenigen" Geld zu kommen. Das ist Schwachsinn. Wer Geld zum "Aufmotzen" hat der braucht sich nicht zu beschweren.

    Lg...der Flo
     
  14. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39112
    Fahrzeug:
    Audi A6 4F 2.0TFSI
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Melle Möser
    Kilometerstand:
    42000
    Ich kann nur wieder sagen tolle Antworten zu der am anfang gestellten Frage :nieder:


    WER NICHTS ZU DEM THEMA WEISS EINFACH MAL DIE KLAPPE HALTEN
    Das es immer wieder zu so streitereien kommt is zum :kotzwuerg:
     
  15. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Flo schrieb viel blablabla und beruft sich dabei auf seine fundierten Kenntnisse der norddeutschen Verkehrswege anstelle von Vorturteilen oder gar Verallgemeinerungen. Wie beeindruckend ;-)

    Allzeit gute Fahrt und dabei lasse ich es bewenden.

    Ciao Bello,
    Jan

    P.S.: Gibt's hier 'ne Igore-Liste?
     
  16. #15 Geoldoc, 21.04.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Oooch schade, ich wollte mir doch gerade einen neuen Kaffee holen und gucken was passiert. :D

    Wenigstens hätte doch noch jemad darüber wundern können, dass einer mit einem 90PS Octi einem mit einem 100 PS Fabia vorwirft, durch unnütze Spielereien fehlende Leistung ausgleichen zu müssen. Auch das mit dem sportlichen Überraschungseffekt beim 66kw Octi tdi fand ich gut.

    Aber gut, wenn alle Frieden wollen, trink ich meinen Kaffee halt so...
     
  17. #16 kleiner20hh, 21.04.2005
    kleiner20hh

    kleiner20hh Guest

    Wenn einem nichts mehr einfällt dann beendet man ein Thema so. Typisch würd ich sagen. Im übrigen weiß ich das die ganze Diskussion nicht zu dem Hauptthema passt. Des hab ich in meinem ersten Beitrag auch schon erläutert. Möchte mich auch nicht streiten. Wozu denn auch?!
    Aber auch über solche Themen sollte man vernünftig reden können. Und ich glaube viele von uns hier wissen das es so ist. Man muss nur mal von seinem eigenem Stolz herunterkommen um sich die Wahrheit eingestehen zu können. Im übrigen hätte ich diese drei Beiträge genau so verfasst wenn ich nicht in Lübeck, sondern ein paar Kilometer weiter östlich geboren worden wäre. Denn das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

    So...und auch ich wünsche euch allen weiterhin gute und vor allem sichere Fahrt.

    Bye bye...der Flo.
     
  18. #17 kleiner20hh, 21.04.2005
    kleiner20hh

    kleiner20hh Guest

    So...und nochmal zu dir. Die sportlichen Fahrleistungen waren auf die beiden Ford´s bezogen. Ich bitte dies jetzt nicht anzuzweifeln. Wenig Gewicht und relativ "viel" Leistung. Des passt nunmal um einigermaßen flott im Verkehr mitzuschwimmen. Da ja die meisten Fiesta´s aus der Ära nur über 50 bzw. 60 PS verfügten.
    Zu meinem Octavia. Der Überraschungseffekt war auf die Technik und Verarbeitung bezogen. In keinster Weise bin ich hier auf die Fahrleistungen eingegangen. Es ist nunmal so...wenn im Freundeskreis jeder Audi, BMW, Mercedes oder halt VW fährt dann ist es immer ein Erlebnis sie überrascht vor meinem Skoda stehen oder in ihm sitzen zu sehen.

    Lg...der Flo

    P.S. Ich habe Jan überhaupt nichts dergleichen vorgeworfen. Ob sein Fahrzeug der Serie entspricht oder nicht stand überhaupt nicht zur Debatte. Man muss mir ja nicht das Wort im Munde umdrehen.
     
  19. #18 Geoldoc, 21.04.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hab natürlich 1. etwas überspitzt (dafür solltest Du doch eigentlich Verständnis haben, oder? :D) und 2. stand in Deinem Beitrag nur was Fahrleistungen und nicht von Technik oder Verabeitung, da hab ich halt vermutet, dass Du den Überraschungseffekt "damals wie heute" auf die Fahrleistungen beziehst.

    Aber schon gut, wollte ja nur ein wenig provozieren und gucken was noch so geht, sorry :peace:

    Was mich aber wirklich noch interessiert ist, ob Jan so ein Ding tatsächlich schonmal verbaut hatte und wenn ja wo und warum man sowas macht, enn nachvollziehen kann ich das nun auch überhaupt nicht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. R2D2

    R2D2 Guest

    Ich wusste doch, daß dieser Thread ein hohes Unterhaltungspotential hat... :popcorn:

    Wobei ich die Ausführungen zu den "Ossis" weitgehend unterstüzen muß... ich bin da auch oft genug (mein Frau kommt aus MD) und hab schon oft ähnliche Erfahrungen gemacht, allerdings ist es IMHO schon besser geworden...
     
  22. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Hehe, Unterhaltung ist doch das Wichtigste...

    Habe ich geschrieben, ich hätte das "Tuning"-Teil verbaut? Ich kann nur bestätigen, dass eine Trillerpfeife gut funktioniert ;-)

    War völlig unabsichtlich so leicht unklar formuliert,
    Jan
     
Thema:

Turbozüschenemulation