Turbolader

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Shelly.C, 25.05.2009.

  1. #1 Shelly.C, 25.05.2009
    Shelly.C

    Shelly.C

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.9 TDI Elegance
    Hallöle,

    gestern auf der Autobahn bei 180km/h, ich war gerade am Beschleunigen.....gabs ein fast unhörbares Geräusch als ob irgendwie ein Schlauch platzt oder abrutscht. Mein Wagen wurde dann immer langsamer. Ich erinnere mich das ich vor drei Jahren ein ähnliches Problem hatte - damals war ein Luftschlauch des Turbos irgendwo angeschmolzen und war dann durch....also keine Power mehr über den Turbo. Damals war das aber so das es immer unter 100km/h gut ging (vermutlich löste sich der angeschmolzene Schlauch erst ab einem gewissen Druck und somit konnte der Turbo nichtmehr powern). Heute bin ich dann von Werkstatt zu Werkstatt da ich eine schnelle Lösung brauche, denn ich bin auf mein Auto angewiesen und kann nicht mit 130km/h (Vollgas) durch die Gegend zuckeln. Überholen ist so nicht drin - und ein angenehmens Fahrgefühl ist auch anders.... ;) ..... Der nette Mensch von der Werkstatt Nr.1 (die damals den Fehler im Schlauch auch gefunden hatte...IM GEGENSATZ ZU SKODA!!!!) kann leider erst nächste Woche Dienstag. Dann bin ich zum Skoda Expressservice gefahren (hier hatte ich in der Regel mein Auto zur Inspektion usw.), nichts zu machen - unfreundlich hat mir der Chef erklärt das ich ja wohl nicht erwarten kann das der Wagen sofort repariert wird, es wäre ja außerdem kurz vor Mittag.....frühestens am Freitag was zu machen..... Da bin ich dann sauer abgezogen und zum nächsten Skoda-Händler mit Werkstatt (dem ich leider nicht vertraue....warum auch immer....aber manchmal hat man eben so ein Bauchgefühl und außerdem hab ich dort meinen ersten Fabia gekauft und mit dem ganzen Geschäftsgebahren war ich nicht zufrieden) Allerdings bekam ich hier die Diagnose: Turbolader defekt.....grauenvoll.....denn die 1000 € die die sehen wollen mag ich nicht zwangsläufig ausgeben wenns auch wieder einfach nur der Schlauch für 50€ sein könnte......kann mir jemand vllt einen Anhaltspunkt geben ob sich bei einem defekten Turbolader irgendwas zeigt....zb erhöhter Verbrauch oder bunte Rauchwolken... (oder geht das Radio aus *schmunzel*)??????????? Vor einiger Zeit gabs beim Starten immer mal ein seltsames, surrendes Geräusch, was aber eher in der kalten Jahreszeit war.....hängt das vllt damit zusammen?

    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SiRo-CoOl, 25.05.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Naja ich kenn die Händler nicht aber hast du keine Mobilitätsgarantie?

    Ausserdem 10 Min Heilung so wie sich das bei dir anhört vom schreiben her kannst du nicht erwarten wenn die Hütte voll ist!
    Wäre mal interessant was du beruflich machst!

    MfG
    SiRo

    PS: Das soll natürlich nicht so negativ sein wie sich es vll anhört!
     
  4. #3 Shelly.C, 25.05.2009
    Shelly.C

    Shelly.C

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.9 TDI Elegance
    Ich hab jeden Tag quer durch Deutschland Termine.....also grob gesagt Außendienst. Und ne 10 Minuten-Heilung ist utopisch, sicher...das ist mir bewusst. Ich war nur wirklich nicht grade erfreut über die Art und Weise wie unfreundlich der Herr war.....Die Inspektion ist leider seit 2 Monaten überfällig demzufolge die Mobilitätsgarnatie auch nicht mehr gültig. Wie es so schön ist......sowas kommt natürlich nur wenn man es nicht gebrauchen kann ^^
     
  5. #4 SiRo-CoOl, 26.05.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Wie wärs dann wenn du die Inspektion machen lässt und das Problem gleich mit dann hast du ja wieder Mobilitätsgarantie!

    Dann dürfte das ja kein Problem sein.

    MfG
    SiRo
     
  6. #5 Shelly.C, 26.05.2009
    Shelly.C

    Shelly.C

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.9 TDI Elegance
    Also.......ganz einfach - ich werde die Inspektion machen lassen (was aber momentan einfach nicht Bestandteil meiner Frage ist)...aber wie ich schon sagte bezweifle ich die Aussage der Werkstatt nach 10 Minuten des Prüfens ;) denn (wie oben geschrieben) ich hatte ein ähnliches Problem schonmal.....naja - anscheinend kann mir niemand die Frage beantworten ob ein defekter Turbo irgendwie äußere Anzeichen hat wie erhöhter Verbrauch....Rauchentwicklung....oder ähnliches...



    Trotzdem DANKE fürs Lesen
     
  7. brues

    brues

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V (101PS)
    Kilometerstand:
    66666
    Wenn dein Turbo nen Riss haben, oder die Welle klemmen sollte, dann solltest du eine klar erkennbare schwarze Rauchwolke hinter dir her ziehen beim Beschleunigen, weil der Motor nich genug Luft kriegt um das Gemisch sauber verbrennen zu können. Das Surren im kalten, kann auch der Flachrippenriemen sein, aber normalerweise hast du einen großen Rußausstoß wenn der Turbo kaputt ist. Setz doch mal nen Bekannten ins Auto, lass es an, Motorhaube auf und dann soll er mal ein bisschen Gas geben und dann hörst du mal obs irgendwoher zischt oder sonstige Auffälligkeiten festzustellen sind.
     
  8. #7 daniel86, 26.05.2009
    daniel86

    daniel86

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfaffenhofen a.d.Ilm Herzog Albrecht Strasse 19 Pf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS
    Kilometerstand:
    51600
    hey Leute. also bei dem Problem höre ich gleich mal mit hin ...
    mein Turbo pfeift bei einem bestimmten Drehzahlbereich so sehr das man denken könnte er hebt gleich ab... is meist so von 1500 bis 2500 umdrehungen... das is sehr unangenehm zu fahren...
    allerdings musste ich auch feststellen das der verbauch gut 1 liter mehr geworden is, allerdings qualmt er nicht mehr als vorher...

    und wie schon geschrieben wurde, hab auch kein Bock nen neuen Turbolader zu kaufen
     
  9. #8 Shelly.C, 28.05.2009
    Shelly.C

    Shelly.C

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.9 TDI Elegance
    Der Herr, der sich den Turbo angesehen hat, meinte er wäre "fest" (eine tolle Beschreibung...ich weiß) er würde nicht mehr abregeln.

    Ich hab keine schwarze Wolke hinter mir. Eigentlich fährt sich der Wagen nun nur so als hätte er 40 PS weniger *lach* er zieht nicht mehr. Der Verbrauch ist diese Woche gleich geblieben. Ob der Turbo vor seinem "festfressen" lauter war vermag ich nicht zu beschwören.....

    Irgendwo hab ich gelesen das auch Öl aus dem Auspuff tropfen soll wenn der Turbo defekt ist. Aber auch das ist bisher nicht eingetreten. Wäre ein defekter Luftmassenmesser auch eine Möglichket bei den genannten Symptomen?
     
  10. #9 blauer_wikinger, 28.05.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Was sagt denn dein Fehlerspeicher dazu? Da müsste einiges drin stehen wenn der Turbo wirklich festgefressen wäre (was ich nicht glauben kann). Steht nur drin, dass der Ladedruck zu niedrig ist, dann dürfte auf der Abgasseite alles passen. Eine fehlende Schmierung wäre wohl auch eher aufgefallen, da der Druck am Zu- und Ablauf meines Wissens nach überwacht wird.

    Sollte der Turbo doch ansich defekt sein würde ich keinen neuen Kaufen sondern mir einen aus nem Unfaller vom Schrott besorgen oder den Alten zum Überholen einschicken. Es gibt ein paar Firmen die das schnell und vergleichsweiße günstig hinbekommen.
     
  11. #10 Vogtländer, 29.05.2009
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    es kann auch sein das die unterdruckdose die zur druckregelung dran ist einen weg hat und der turbo zu viel ladedruck erzeugt und dadurch vom ladedruck sensor an sg befehl gibt die leistung zu drosseln um schäden zu verhindern...
    erst letztens am leon 1.9tdi gehabt...der ging wie ein 2er golf diesel xD
    Aber ohne ne klare aussage zum FSP wird alles nur mutmaßungen ergeben...
     
  12. #11 blauer_wikinger, 29.05.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    OffTopic

    @Vogtländer: Schau einer an - noch ein vogtländischer Landsmann im Forum :D

    Grüße aus Oelsnitz

    BW
     
  13. #12 barapapa, 29.05.2009
    barapapa

    barapapa

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    fabia I 1,9 PD
    Kilometerstand:
    64000
    dein turbo wird sich festgefressen haben wie dir schon gesagt wurde. sowas passiert wenn man nach der autobahnfahrt den motor gleich ausschaltet und nicht etwas am stand laufen lässt.
    tut mir leid für dich. nimm den schlauch vom turbo runter dann kommst du zum schaufelrad im turbo und das wird sich festgefressen haben da es nicht geschmiert wird wenn der motor nicht läuft der turbo aber nach dem motoraus nachläuft.
    darum sollte man nach autobahnglühen den motor am stand etwa 1 minute laufen lassen
    alles liebe noch hoffe für dich das ich mich irre.
     
  14. #13 Vogtländer, 29.05.2009
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    dann frisst der aber nicht sondern die welle vom laufzeug+lager verschleißen und dann fliegt dir das verdichterrad um die ohren.aber bevor wir rumspekulieren -> werkstatt aufsuchen,auslesen und diegnose abwarten.
    ferndiagnosen sind so präzise wie wie zylinder mit feilen zu bearbeiten

    OFFTOPIC

    schöne landschaft braucht schöne autos ;)
    schade das der skoda service bei uns hier ziemlich dürftig is...
    Autoservice Falkenstein hat keinen guten ruf und sonst bleibt nur der Ritt zum Sörgel oder zu den Oelsnitzern...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Shelly.C, 29.05.2009
    Shelly.C

    Shelly.C

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.9 TDI Elegance
    *lach* jaaaaa danke ^^

    der Turbo ist während der Fahrt auf der Autobahn ausgefallen....demzufolge kanns nicht am "auslaufen" liegen......ich hatte da noch knapp 100 km vor mir.

    Dienstag rückt näher....demzufolge auch der Werkstattbesuch....



    ich halte Euch weiter auf dem Laufenden :)
     
  17. #15 Shelly.C, 03.06.2009
    Shelly.C

    Shelly.C

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.9 TDI Elegance
    Seit gestern ist mein Auto in der Werkstatt....dem Turbo an sich hat man sich noch nicht gewidmet. Allerdings war der Meister schon entzückt als ich die Frage "macht dein Turbo komische Geräusche?" mit einem _nein_ beantworten konnte. Der Luftmengenmesser arbeitet soweit ich verstanden habe einwandfrei...wie dem auch sei, das Baby kann nachher wieder abgeholt werden und dann werden wir sehen was der Turbo nun für Wehwechen hatte.
     
Thema: Turbolader
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda ist unfreundlich zu mir

Die Seite wird geladen...

Turbolader - Ähnliche Themen

  1. defekter Turbolader 1.2 TSI (105 PS)

    defekter Turbolader 1.2 TSI (105 PS): Neben unserem Octavia 3 fahren wir noch einen Seat Altea 1.2 TSI (105 PS) mit EZ 02/2010 und 42.000 km. Bei diesem wurde jetzt der defekte...
  2. Privatverkauf 06K145702T Upgrade Turbolader 1,8 2,0 TSI Octavia

    06K145702T Upgrade Turbolader 1,8 2,0 TSI Octavia: Ich biete hier einen IHI Turbolader aus einem Skoda Octavia RS von 2014. Er hat originale 20.000km gelaufen und das ohne Probleme. Ich habe gegen...
  3. Druckdose Turbolader gebrochen

    Druckdose Turbolader gebrochen: Hallo Leute durch unsachgemäße Lagerung meines Turboladers ist nun die Druckdose kaputt / gebrochen. Mein Händler meint nur Komplett Turbo sonst...
  4. Instandgesetzte Turbolader eBay

    Instandgesetzte Turbolader eBay: Hallo, kann mir jemand sagen, ob die instandgesetzten Turbolader für die 1.9TDI Motoren (105ps), die bei eBay in massen angeboten werden (ca 250...
  5. Skoda Fabia 1,9tdi RS - Turbolader tauschen

    Skoda Fabia 1,9tdi RS - Turbolader tauschen: Hallo zusammen, von meinem kleinen RS hat sich nun der Turbolader auf der Autobahn verabschiedet. Jetzt war ich auf der Suche nach einem...