Turbolader/Kompressor - geringer Ladedruck

Diskutiere Turbolader/Kompressor - geringer Ladedruck im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; MoinMoin, Bin neu hier und bräuchte mal eure Hilfe. Habe den fabia 1,9 TDi, BJ 06 Seit Heute Morgen habe ich keine Leistung mehr, d.h....

  1. #1 Super.S, 31.10.2010
    Super.S

    Super.S

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1,8 TSi, Skoda Fabia I 1,9 TDi PDF
    Kilometerstand:
    50000
    MoinMoin,

    Bin neu hier und bräuchte mal eure Hilfe.





    Habe den fabia 1,9 TDi, BJ 06



    Seit Heute Morgen habe ich keine Leistung mehr, d.h. nicht mehr als 120 Km/h, und bis ich die erreicht ´habe ist Weihnachten.



    Meine Vermutung ist der Turbolader, habe gerade mal 85000 km runter.



    Habe ein OBD II Gerät zum Fehler auslesen rangehängt, und er gibt mir
    den Fehlercode P0299 - Turbolader/Kompressor - geringer Ladedruck.



    Die Leuchte für das Kontroll System Abgas Leuchtet auch Dauer.







    Meine Frage:



    Ist es wirklich der Turbolader, oder was könnte es noch sein.



    Wird so eine Turbolader Reperatur Teuer, wenn ja kann ich das als fast Laie selber machen?







    Ich hoffe echt das mir hier die Profis etwas Helfen können, und ein paar Tipps geben nach welchen fehlern ich suchen kann.



    Brauche meinen Fabia dringend.







    Danke euch schonmal im vorraus.
     
  2. #2 Octavia_TDI, 31.10.2010
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Könnte der Unterdruckschlauch von der Turboverstellung sein, oder ein Ladeluftschlauch.

    Hast du Pfeiffgeräusche wen du Gasstöße machst?
     
  3. #3 Super.S, 31.10.2010
    Super.S

    Super.S

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1,8 TSi, Skoda Fabia I 1,9 TDi PDF
    Kilometerstand:
    50000
    Ich denke ja, so ganz leichte.

    Habe gerade nochmal mein Diagnose Gerät angeschlossen, und den fehlerspeicher gelöschtHab dann ne Runde gedreht.

    Die Leuchte war aus.

    Leistung war etwas mehr als vorher da, ich sage mal 80%, ab 100 Km/h ging er dann wieder in die Motorschutz Funktion über.

    Werde mich jetzt mal ran machen die Schläuche zu kontrollieren, also ab unters Auto.

    Postet mir ruhig weiter eure Tipps und Hilfe, schau öfters mal rein.

    ThX
     
  4. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    o.O

    kann auch gut möglich sein.... das der Turbo ins notprogramm gefahren ist.. ich würde damit mal in die werkstatt fahren.. und mal durchsehen lassen, was es ist, bevor es richtig teuer wird.....
     
  5. Fritz

    Fritz

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW (Köln/Düsseldorf)
    Fahrzeug:
    S² Combi, W124 Cabrio
    Moinsen,

    auch von mir die Diagnose "Notlaufprogramm". Hatte das mal bei meinem Vito und musste 250km damit durch die Gegend zuckeln. Eher unlustig, wenn Dich am Berg die LKWs überholen *seufz*

    Also ab in die Werkstatt. Das kann alles sein: Kabelbruch, Sensordefekt, Unterdruckschlauch geknickt, etc.

    Notlaufende Grüße vom Fritz!
     
  6. #6 Super.S, 31.10.2010
    Super.S

    Super.S

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1,8 TSi, Skoda Fabia I 1,9 TDi PDF
    Kilometerstand:
    50000
    So, Problem gelöst.

    Im strömenden regen unters Auto gelegt und den feinen Turbo Lader gesucht.

    Ist nicht mehr so wie früher das ich oben vom Motor komplett durchgreifen kann, alles verdammt eng dort, Oh du schöne Ascona Zeit....

    Also, den Turbo gefunden und gesehen das dort irgendein Schaluch ab war, der hing daneben.

    Schlauch rauf, Fehler auslesen, Fehler gelöscht, ne Runde gedreht, und alles Super.

    meine Leistung ist wieder dort wo sie hingehört.

    Erneut Fehler ausgelesen, Diagnose 0 Fehler.

    Mann was bin ich froh, kein Turboschaden.

    Bekommt meine Frau doch noch schöne Weihnachtsgeschenke :thumbsup:

    Danke euch allen für die Hilfe.

    ThX

    Super.S
     
  7. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    jup... da geht der ganze dann ins notlaufprogramm.. damit kein schaden entsteht!!!
    du hast glück, das nur ein schlauch ab war....

    der geht auch ganz gerne mal ins notlaufprogramnm, kurz bevor sich der turbo verabschiedet.. so.. als kurzer lied vorm tod




    aber, gudd, wenn dus alleine wieder hingebogen hast ;-)
     
Thema: Turbolader/Kompressor - geringer Ladedruck
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ladedruck zu niedrig audi avant a4 s line p0299

    ,
  2. skoda p0299

    ,
  3. yeti ladedruckfehler

    ,
  4. turbolader geringer ladedruck,
  5. P0299 Turbolader/Kompressor zu geringer Ladedruck,
  6. turbolader/kompressor b druck zu niedrig,
  7. golf 5 fehlermeldung zu geringer ladedruck,
  8. b16dtl turbolader zu geringer ladedruck,
  9. p0299 fehlercode,
  10. 2 0 tdi diagnose fehlercode niedrige ladedruck turbo,
  11. Golf 2.0 Fehlercode P0299,
  12. p0299 turbo,
  13. Skoda Ladedruckstellantrieb,
  14. skoda fabia 1 4pdi LADEDRUCK,
  15. vw t5 turbolader kompressor b druck zu niedrig,
  16. p0299 turbo/ kompressor lader/ geringer ladedruck,
  17. golf 6 tsi turbolader obd2 diagnosegerät,
  18. turbolader/kompressor - geringer ladedruck,
  19. skoda fabia ladeluftregelung schlauch 6,
  20. skoda turbo komprosserlader geringer ladedruck,
  21. turbo kompressor lader geringer ladedruck meldung,
  22. golf 2.0 ladedruck zu gering,
  23. fehlercode 90299,
  24. p0299 skoda fabia deutsch,
  25. Ladedruckfehler 0299
Die Seite wird geladen...

Turbolader/Kompressor - geringer Ladedruck - Ähnliche Themen

  1. Turbolader 1,8 tsi ....ein Hilfeschrei?

    Turbolader 1,8 tsi ....ein Hilfeschrei?: Servus Leutz... melde mich nach langem mal wieder. habe folgendes bei meinem 1,8 tsi festgestellt. Wenn ich etwas untertourig zb. bei 55km/h im 5....
  2. Turbolader pfeift

    Turbolader pfeift: Hallo, ich fahre einen octavia 2.0 TDI 103 KW. Es wurde in einer Werkstat das Abgasrückführungsventil erneuert und jetzt pfeift der Turbo. An was...
  3. Octavia III Maximaler Ladedruck- was hält der Turbo aus?

    Maximaler Ladedruck- was hält der Turbo aus?: hallo es ggeht um 1.4 tsi 150 ps motor..der turbo ist von mhi td025l4br-03*07wdt-2.7..der lauft jetzt mit 1.2 bar maximum nach mesung..halt ehr...
  4. TSI-Motoren: Pfeift euer Turbolader?

    TSI-Motoren: Pfeift euer Turbolader?: Als ich einen 81kW TSI 6-Gang zur Probe gefahren bin konnte ich beim Anfahren aus dem Stand ab ca. 1500U/min immer ein deutliches hochfrequentes...
  5. Skoda Fabia II 1.2 TSI (CBZ) - Probleme Turbolader Steuergerät - Austausch

    Skoda Fabia II 1.2 TSI (CBZ) - Probleme Turbolader Steuergerät - Austausch: Hallo, ich bin neu hier und komme gleich mit dem ersten Problem zu Euch. Ich habe einen Skoda Fabia 1.2 TSI. Seit kurzem geht das Fahrzeug des...