Turbolader Fabia RS defekt?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FabiaRSForever, 16.04.2010.

  1. #1 FabiaRSForever, 16.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    Hallo

    bin gerade von der Arbeit nach Hause gefahren als ich auf die Landstraße gefahren war und beschleundigte hörte ich plötzlich ein extrem lautes surren oder so ähnlich.
    Außer dem surren das sich anhört als würde irgendas leer durchrutschen ist keine leistung mehr vorhanden. ;(

    im cockpit wird kein fehler angezeigt und er springt auch sofort wieder an aber immer noch das oben genannte.

    meiner meinung nach hat es mit turbolader zu tun was denkt ihr?
    was denkt ihr ist er defekt oder könnte es etwas anderes sein bzw was?
    wie sieht es bei turboschaden mit kulanz von skoda aus?

    ah ja

    bj 05
    73.000km
    alle kundendienste in skoda werkstatt durchführen lassen(scheckheft)

    dank euch schon mal und hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb*Pilot, 16.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Nach 5 Jahren und 73tkm würde ich mir an deiner Stelle keine Hoffnungen machen. Kulanz bei Verschleiß, eher nicht!
     
  4. #3 FabiaRSForever, 16.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    naja aber nach 73t km dürfte der doch nicht kaput sein das wäre ja echt lächerlich muss ich mal sagen :huh:
     
  5. #4 Superb*Pilot, 16.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    und da stellt sich immer bei mir zuerst die Frage, wie sah es bei den Ölwechselintervallen aus?

    Turboladerschäden ab 70tkm und später habe ich schon oft gelesen, unabhängig von Skoda.
     
  6. #5 FabiaRSForever, 16.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    intervalle wurden alle immer eingehalten +-500km je nach termin verfügbarkeit der werkstatt
    es wurde kein billig 0815 ol verwendet sondern immer qualitätsöl also kein 10/40 oder so ein dreck. wurden immer wieder additive zur verbesserung der schmierung, einspritzung usw verwendet

    also denk ich nicht das es an dem lag
     
  7. #6 Superb*Pilot, 16.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    waren es 30.000km/2 Jahre Intervall oder 15.000km/1 Jahr? Würde mich mal interessieren!
     
  8. #7 FabiaRSForever, 16.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    15000/1 jahr
     
  9. #8 Superb*Pilot, 16.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ich gehe mal auf "Thema abonnieren", laß mal hören was die Werkstatt sagt!
     
  10. #9 pelmenipeter, 16.04.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    das ganze liegt nicht nur am "gut schmieren"
    im kalten zustand treten, mangelndes abkühlen des turbos nach "heizfahrten"
    wenns denn überhaupt der turbo is.....kann ja auch nur ein undichtigkeit sein, welche das surren erklärt, druckabfall und somit keine leistung
     
  11. #10 FabiaRSForever, 16.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    im kalten zustand hab ich in nie wirklich geheizt. heizen kann man eh nur wirklich auf autobahn und die ist 10km von mir weg da hab ichs dann immer zum schluss langsam angehen lassen damit er etwas abkuhlt.
    denke schon das ich aufgepasst habe (ich weis eigenlob stinkt ;) )

    hab ich von nem kumpel auch schon gehört das die 1,9tdi vom ganzen vw konzern probleme mit den turbo schläuchen hatte das die gerne herunter rutschen
     
  12. #11 black cat, 17.04.2010
    black cat

    black cat Guest

    Wenn Der Turboschlauch runter rutscht, dann nur bei Last (war bei mir einmal weil ich vergessen hab de Schelle wieder drauf zu machen nach einer Reinigung) Und das hat hörbar laut geknallt :D

    So das "surren" würd ich jetzt nicht unbedingt immer auf den Turbo schieben....(von weit weg sowieso schlecht einzuschätzen) aber wenn ein Turbo "stark surrt" bleibt er nach kurzem total stehen da er eine Unwucht überhaupt nicht verträgt!

    P.s. als bei mir der Turboschlauch abgerutscht ist, ist er auch nicht in´s Notlaufprogramm gesprungen. Die Leistung war sofot weg uns ich hörte etwas so ähnlich wie Du es beschreibst (surren) das war aber ehr so ein Ansaugsurren. Ohne Vibrationen oder ähnlich...war nur akustisch.

    MfG, BC
     
  13. R2D2

    R2D2 Guest

    Schritt 1 ist hier sicher, erst mal die Ladeluftstrecke auf Undichtigkeiten zu prüfen, das mit dem Abrutschen der Schläuch kommt ja häufiger vor und selber machen kann man es ja auch prima.
     
  14. #13 amazing_horse, 17.04.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    Willkommen im Club, das is der Anfang vom Ende, hatte einen Passat 1.8T und das Problem was du schilderst hatte ich glaub 5 mal, wird immer häufiger kommen, du musst mal die Motorhaube wenn sowas passiert danach aufmachen, der Turbo wird ordentlich rot (ordentlich (glühend)), bei VW wusste keiner richtig was los war. hm ok weiter gefahren war nix. Kleines Rennen gegen en 2.2 Prelude und da wars wieder an der Ampel wurde Grün bum keine Leistung mehr da Auto rollt langsam los aber nix kommt. Gang will nicht mehr raus und alles geht schwer. Auto aus Auto an und er "geht" wieder. Nach diesem male hab ich dann den Turbo ausgebaut und ihn mir angeschaut am ich nenns mal Ventilator wo der Abgasstrom durchläuft waren Kerben an den Wänden und sehr trocken innen.... hm scheiße. Turbo tauschen ne niemals 1000Euro wären zuviel für ein 13jahre altes Auto. Kam nur die Variante mit Reperatur in Meißen bei einer Firma die Turbos reperiert in Frage... Die sagten mir das das ich ein neues Gehäuse Ventilator und Lager bräuchte da das das Gehäuse ausgeglüht ist und die oberfläche nicht mehr eben ist, wird so lange gehen bis der Ventilator sich stark verhängt (kommt auch durch Dichte Ölwege zum Turbo) und der Abgasstrom Druck aufbaut und man dann einen Turboplatzer erleidet..... und das willste net erleben Videos hier und hier . Bei BMW gibt es diese Problem sehr oft und die Autos zerstören sich selbst da sie sich nichtmehr ausschalten lassen. Einzige was ich getan hab, nach dem 5mal, Auto verkauft. Soll sich ein anderer damit rumschlagen... Seit dem wollte ich niemals mehr einen Turbo und bin auch Misstrauisch den TSi und TfSI motoren gegenüber....

    mfg NIco [MSIE_newline_end ]

    achso wenn so einn Turboplatzer passiert solltest du schleunigst das Auto ausmachen , man merkt es wenn das Auto ohne gaszugeben Hochturt und aber nicht Fährt einfach nur rollt..[MSIE_newline_end ]
    Video[MSIE_newline_end ]
     
  15. #14 FabiaRSForever, 17.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    so war eben in der werkstatt.
    druckschläuche sind alle fest wurde mir gesagt war auch das erste was sie sich angesehen haben.
    laut aussage des mechanikers denken sie das sich das schauflrad vom der welle gelockert hat aber das sehen sie erst genau wenn er ausgebaut ist. hab das nur von größeren bzw getunten turbos gehört aber naja.

    kulanz antrag wurde gestellt bekomme aber erst am montag nähere infos dazu
     
  16. #15 FabiaRSForever, 25.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    nun weis ich mehr

    turbo hat lagerschaden und kommt daher das sich die ölzufuhr leitung fast komplett verkockt hat

    skoda hat kulanz abgelehnt mit begründung das es nach nicht mal ganz 5 jahren passieren kann das turbo kaput geht

    dann heists wohl tief in den geldbeutel greifen und nen neuen einbauen lassen :cursing:
     
  17. #16 Superb*Pilot, 25.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Welches Produkt kam da zum Einsatz?

    Da lag ich doch zufällig richtig mit der mangelhaften Schmierung. ;(
     
  18. #17 FabiaRSForever, 25.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    genaue artikel bezeichnungen weis ich nicht auswendig.

    firma war liqui moly

    mehr kann ich dir im moment auch nicht sagen

    naja viele geben ihren autos gar keine zusätze und die haben keine probleme
     
  19. #18 Superb*Pilot, 25.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ich hab's fast geahnt.

    Bei Liqui Moly rate ich = Hände weg, vom Zusatz und vom Motorenöl.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FabiaRSForever, 25.04.2010
    FabiaRSForever

    FabiaRSForever

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    73000
    und wieso wenn ich mal fragen darf?
    hab nichts schlechtes davon gehört
     
  22. #20 Superb*Pilot, 25.04.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Deswegen:
    "Turbo hat lagerschaden und kommt daher das sich die ölzufuhr leitung fast komplett verkockt hat"

    Das Additiv und auch das Motoröl hat versagt, wenn Leitungen verkocken. Ich lese immer wieder hier im Forum von Ablagerungen oder brauner Siff am Öleinfüllenstützen. Das was sich da an vielen Fahrzeugen zeigt ist die Vorstufe zu Ölschlamm. Eigentlich war mit dem 15.000 km Intervall dein Wagen gut gewartet, aber trotzdem haben die 73.000 km zu erheblichen Ablagerungen im Motor geführt.
     
Thema: Turbolader Fabia RS defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia rs turbolader defekt

    ,
  2. fabia rs 6y turbolader schaden

    ,
  3. skoda fabia rs 1.9 tdi blt motorkennbuchstaben

    ,
  4. turboplatzer,
  5. turbolader skoda fabia rs,
  6. turbolader ausbauen skoda vabia,
  7. skoda fabia rs turbolader,
  8. skoda fabia rs turbo defekt,
  9. fabia rs turbolader
Die Seite wird geladen...

Turbolader Fabia RS defekt? - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...