Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft

Diskutiere Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo liebe Skoda Freunde, so nun sag ich hier auch mal Servus. Servuuus! Ich heiße Tobias, komme wie Walter Röhrl aus Regensburg und...
  • Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft Beitrag #1

Gast55138

Guest
Hallo liebe Skoda Freunde,

so nun sag ich hier auch mal Servus. Servuuus!

Ich heiße Tobias, komme wie Walter Röhrl aus Regensburg und
anscheinend habe ich auch einige Renngene im Blut. Ach ja und Rennradfahren wie
er tue ich auch – das war es aber dann schon an Gemeinsamkeiten. 8)

Ich habe Fahrzeugsystemengineering studiert und arbeite bei
einem deutschen Automobilhersteller in der Entwicklung.

Und fahre trotzdem einen schönen Fabia II RS! Und davon
lasse ich mich auch nicht abbringen. Muss sagen trotz eines „Fremdfabrikats“
ist die Akzeptanz über Skoda, aber auch den Fabia RS durchaus gegeben. Wenn
auch die wenigsten wissen was der F2 RS technisch unter der Haube hat. :thumbsup:


Aber nun zu dem Wichtigsten: meinem RS (ja er hat einen
Namen … ) :love:

Ich habe damals, wo er präsentiert wurde nicht lange
überlegt, mir zwar auch Polo und Golf GTI angeschaut, aber für mir war klar, es
wird nur der RS in Grün/Schwarz werden.

Und der wurde es dann auch. November 2010 war Erstzulassung
und seitdem bin ich restlos glücklich und (größtenteils) ohne Probleme
unterwegs.

Ganz Serie ist der Kleine seitdem aber nicht mehr ganz :whistling:

An was ich mich bisher noch nicht heran getraut habe, sind
Motor und DSG. Aber das ist ein eigenes Thema.

Als erstes mussten die Bremsanlage und das Fahrwerk dran
glauben, nachdem es Ende Parabolika in der Spitzkehre am Hockenheimring für
alle bis auf mich rechts rum und nicht gerade ausging. :rolleyes:

Seitdem ist ein KW V3 Gewindefahrwerk verbaut. Bin äußerst
zufrieden. Kostet zwar etwas, aber das ist es m.E. nach vollkommen wert! Übers
gesamte Jahr fahre ich die Standardeinstellung, wenn es auf die Rennstrecke
geht wird am Wochenende davor Feintuning betrieben und das Rennstreckensetup
abgestimmt.

Bei der Bremsanlage haben die Überlegungen etwas länger
gedauert. Von der Polo GTI Cup Anlage über eine zweiteilige Brembo Anlage fiel
die Wahl letztendlich auf eine Optimierung der Serienanlage mit Tarox F2000
Scheiben an der VA, Ferodo DS 2500/PF, Stahlflexleitungen und Tarox Road Race
Bremsflüssigkeit. Seit zwei Jahren fahre ich jetzt die Kombo. Seitdem kein
Fading mehr. Allerdings sind die vorderen Beläge schon wieder fast runter
geraspelt 8|

Mit anderem Fahrwerk und Bremsanlage ist in meinen Augen der
Fabia RS erst richtig fahrbar. Und sieht auch besser aus. :)

Außerdem habe ich noch folgendes geändert:

K&N Sportluftfilter
Motorhaubenlifter
Kühlergrill Black-Vision
Polo 6R Chrom Lichtschalter
Monte Carlo Bremsgriffhebel mit roten Ziernähten
Veloursfußmatten mit rotem Keder
hintere OEM RS Einstiegsleisten
zusätzlich montierbare Schroth 4-Punkt Gurte

Diese waren für mich für die gelegentlichen
Rennstreckenfahrten erforderlich :thumbsup:

Bisher halte ich auf folgenden Strecken die Rundenrekorde
mit meinem RS (nicht):

Hockenheimring, Nordschleife, Silverstone und Cadwellpark

Es sollen noch ein paar hinzukommen, dieses Jahr steht die
Nordschleife wieder auf dem Programm.

Was weiter an Optimierungen noch ansteht wären ein paar
weitere rote Akzente im Innenraum, und die Abgasanlage. Obwohl meine durch viel
Langstreckenfahrt ziemlich leer gepustet ist und schön gut klingt, muss
entweder der VSD weg oder ne ganze Anlage drunter, und das bald.

Probleme gab es bisher ein paar kleine, aber größtenteils
alles palletti.

Bei 45.000 km war das rechte hintere Radlager defekt. Wo das
wohl her kam…. :whistling:

Und vor kurzem bei KM 58.600 Zündaussetzer auf Zylinder 1
und 4. Hat sich erst einmal nach defekten Kupplungen, dann Hydraulikproblemen
angefühlt. Aber mit neuen Zündkerzen passt wieder alles.

Sonst alle Rückrufe mitgemacht die Skoda in dieser Zeit
rausgehauen hat.

Ölverbrauch ist „normal“ hoch, wobei deutliche
Rußablagerungen auf der Rückwandtüre sind und bei Volllast eine leicht
bläuliche Wolke aus der AGA heraus kommt. Aber auch leicht unregelmäßig. ?(

So das wär’s fürs erste.

Fazit meinerseits: Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen,
weil er unheimlich viel Spaß macht und so mancher Schreck anderer Autos ist. :thumbup:

Bei Fragen einfach losschießen. Updates und ausführlichere
Berichte zu einzelnen Themen kann ich gerne bei Zeiten und Interesse mit einstreuen.

In diesem Sinne, Pedal to the Metal.

Euer Tobi
 

Anhänge

  • XSP_0514_Pixel.jpg
    XSP_0514_Pixel.jpg
    4,5 MB · Aufrufe: 109
  • Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft Beitrag #2
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
8.486
Zustimmungen
3.109
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
35t
Herzlich Willkommen hier!

Ich wünsche dir, dass dein RS dir genauso lang Freude bereitet wie meiner es mir tut... :thumbup:

Dann weiterhin viel Spaß auf den Rennstrecken und möge dein Motor lange halten ;)


Mit freundlichen Grüßen
 
  • Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft Beitrag #3
dünnbrettbohrer

dünnbrettbohrer

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
2.247
Zustimmungen
519
Ort
Germering
Fahrzeug
Fabia II RS
Werkstatt/Händler
Auto Bayer FFB
Kilometerstand
155000
Servus nach Regensburg!

Am Aldi-Parkplatz war ich auch schon paar mal, wurde aber jedesmal von völlig schmerzfrei pilotierten Mamma-Taxis auf die hinteren Plätze verwiesen. Besonders in der Vorbeifahrt an der Boxengasse für die Wagerl, werd ich regelmäßig überholt, dass ich glaub, ich steh. Daran muss ich noch arbeiten.
 
  • Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft Beitrag #4

Gast55138

Guest
mrbabble2004 schrieb:
Ich wünsche dir, dass dein RS dir genauso lang Freude bereitet wie meiner es mir tut... :thumbup:

Dann weiterhin viel Spaß auf den Rennstrecken und möge dein Motor lange halten ;)
Danke, ja das hoffe ich auch. Mal schauen wie lange es die Technik mit macht.
Wir immer außerst pfleglich behandelt aber ab und zu ein artgerechter Auslauf muss einfach drin sein :thumbsup:
dünnbrettbohrer schrieb:
Am Aldi-Parkplatz war ich auch schon paar mal, wurde aber jedesmal von völlig schmerzfrei pilotierten Mamma-Taxis auf die hinteren Plätze verwiesen. Besonders in der Vorbeifahrt an der Boxengasse für die Wagerl, werd ich regelmäßig überholt, dass ich glaub, ich steh. Daran muss ich noch arbeiten.
Hahaha, genial! Ja der Aldi-Parkplatz hat so seine Tücken. Da braucht man ein paar Runden um die Streckenführung verinnerlicht zu haben. 8)
 
  • Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft Beitrag #5

Gast55138

Guest
So liebe Freunde des gepflegten Motorsports,

die Frühlingsgefühle sind ja wieder da und dementsprechend habe ich auch einige neue Dinge an meinem RS umgesetzt. :rolleyes:
Erst mal schön gewaschen, poliert und gewachst. Jetzt strahlt er schön.

Doch zuallererst einmal einen Parkrempler mit Fahrerflucht im Parkhaus abbekommen. Frontschürze rechts leicht verkratzt, Scheinwerfer und TFL-Gehäuse auch leicht getroffen. Schaden muss ich leider selber tragen, rechnet sich nicht im Vergleich zur VK-Versicherung mit SB und Hochstufung...:cursing:
Gestern dann noch auf der anderen Seite einen ähnlichen Schaden neben am Steg zwischen TFL und dem unteren Luftgitter vorm LLK entdeckt. Keine Ahnung wo das herkommt, wohl auf der Autobahn im Starkregen irgendetwas getroffen.:thumbdown:

Aber nun zu den erfreulichen Dingen:

- neu lackiert habe ich die vorderen Bremssättel, nachdem ich nun zwei Jahre mit einem verfärbten Rot-Schwarz rumgefahren bin aufgrund einer etwas zu heißen Bremsanlage :whistling:
- vorne und hinten die Osram Diadem Blinkerbirnen eingebaut, finde den bläulichen Schimmer richtig hübsch
- und seit gestern endlich einen artgerechten Klang der AGA dank ASG-Sound. Dort wurde der VSD umgebaut (leer plus Rohr rein)
An dieser Stelle sei schon mal so viel verraten - oberaffengeil!!! :love:

Soundvideos, Fotos und genauere Infos folgen dann die Tage wenn's klappt.

LED Innenraumbeleuchtung und die original MAL auch noch bestellt; Lieferung und Einbau sollte noch vor dem Wochenende klappen.
Plan bei der MAL hier ist diese zusammen mit den Türtafeln in Alcantara samt roten Ziernähten zu beziehen.

Am Samstag geht es dann für ein paar Tage zum Wörthersee. Vielleicht sieht man ja jemanden von Euch?!
 
Thema:

Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft

Turbo Tobi’s Fabia RS läuft und säuft - Ähnliche Themen

Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick - Erster Ei: Am vergangenen Wochenende hatte ich die Gelegenheit, den neuen Fabia 3 auf abgesperrten und öffentlichen Straßen ausgiebig zu testen. Abgesehen...
Privatverkauf Fabia RS, schwarz, EZ 9/2003, 170.000 km, Einzelstück!: Nach fast acht glücklichen Jahren Fabia RS ist es nun Zeit für was Neues. Würde mich freuen, wenn er in gute Hände kommt, deshalb probier ichs mal...
Blackpearl´s Rs - Erste Volltankung, für den Winter ganz ordentlich!: Hallo Gemeinde, bin jetzt schon eine Weile in der Community unterwegs. Da ich nächste Woche mein "Baby" bekomme, denke ich, es ist an der Zeit...
Goodbye Fabia, Hello Superb: Hi Leute, hab seit kurzem den Fabia RS. Vorher fuhr ich 6 Jahre lang einen Golf IV 1.9 TDI mit 105PS. War hochzufrieden mit dem Fahrzeug, nach...

Sucheingaben

skoda fabia rs kompressor und turbo

Oben