Turbo schaltet nach beschleunigen ab!!!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von LuckyLuke, 05.03.2014.

  1. #1 LuckyLuke, 05.03.2014
    LuckyLuke

    LuckyLuke

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier und hoffe auch
    richtig.


    Ich fahre ein SKODA OCTAVIA Combi (1Z5) 2.0 TDI 16V bj. 06, Schlüssel
    Nummer 8004 ADX, Motorkennbuchstabe BKD.

    Zu meinem Problem, seid ungefähr 3 Monaten schaltet der Turbo beim starken beschleunigen ab :cursing: und es leuchtet
    keine Motorkontrollleuchte auf. Nach auslesen kommen folgende Fehler, erste Fehler ansaugdruck zu hoch, 2 Fehler
    ladedrucksensor.

    Den Ladedrucksensor haben wir jetzt schon zweimal erneuert, da
    das Problem beim ersten tausch einige Zeit nicht mehr aufgetaucht ist.

    Meine Werkstatt (freie) wo ich seit Jahren bin und die Leute auch privat kenne, hat das Auto
    schon auf den Kopf gestellt können aber nichts finden.

    Nun ist der letzte weg mal zu Soda zu fahren, in der Hoffnung dass die den Fehler finden. Jetzt habe
    ich aber keine Lust dahin zu fahren und dann erzählen die mir was vom Pferd :S . Wie
    ist eure Erfahrung, hatte jemand schon mal dasselbe Problem?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -Robin-, 05.03.2014
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    LD zu hoch = zb VTG Klemmer, KAT/DPF zu hoher Gegendruck, Unterdruckleckage usw usw.
     
  4. #3 skodabauer, 05.03.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wie hoch ist denn der Ladedruck? Kannst du den Fehlerspeicherinhalt etwas genauer posten?

    Wenn der LAdedrucksensor als Fehler drin steht bitte den Kabelbaum prüfen der unterhalb vom Luftfilter verläuft.

    Der Verstellweg der VTG-Verstellung sollte ebenfalls geprüft werden.
     
  5. #4 Harlekin, 06.03.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
  6. #5 LuckyLuke, 09.03.2014
    LuckyLuke

    LuckyLuke

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo danke erstmal für eure vielen Tipps :) . Wir haben heut
    nochmal ein bisschen geschraubt und festgestellt, dass es ein VTG Klemmer war :S . Haben
    es erstmal wieder ein wenig gangbar gemacht aber ich werde wohl nicht um ein
    neuen Turbo rum kommen :cursing: .
     
  7. #6 Harlekin, 09.03.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Werde mir auch nen AT Turbo gönnen.
    Komme auch nicht drum rum.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Rony13

    Rony13

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hatte auch mal so ein Problem, aber kein neuer Turbo sondern ab zu http://www.z-turbo.at/ die richten alle Turbos wieder her. kostet um die 150€, Turbo ist wie neu, koplett gereinigt neu gelagert, perfeto :-) Neuer Turbo kostet alleine ~1300
    Gruß
    Rony
     
  10. #8 Harlekin, 21.03.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Hey Rony,
    danke für den Link.

    Funktioniert der Turbo dann auch wie Neu?
     
Thema: Turbo schaltet nach beschleunigen ab!!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 2.0 tdi turbo schaltet ab

    ,
  2. turbo schaltet ab

    ,
  3. turbo schaltet

    ,
  4. skoda superb turbo schaltet ab
Die Seite wird geladen...

Turbo schaltet nach beschleunigen ab!!!!! - Ähnliche Themen

  1. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  2. VW RCD210 im Fabia - Schaltet sich nicht mit Zündung ein

    VW RCD210 im Fabia - Schaltet sich nicht mit Zündung ein: Hallo Zusammen, das originale Dance-Radio in unserem Fabia 2, EZ 08/2008 war leider defekt und musste getauscht werden. Ich bin günstig an ein...
  3. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  4. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  5. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...