Turbo fällt aus

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von pulstdriver, 23.05.2016.

  1. #1 pulstdriver, 23.05.2016
    pulstdriver

    pulstdriver

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich fahre einen Superb II Kombi, 1.4 TSI mit Turbolader. Baujahr ist 2010. Ich habe etwa 105.000 Kilometer auf der Uhr.

    Folgendes passiert hin und wieder:
    Wenn ich ihn hochtouriger fahre, in der Regel ab 3500 Umdrehungen, steigt der Turbo aus und der Wagen geht in den Notlauf. Aber auch nur wenn ich den Turbo fordere, also stärker aufs Gaspedal trete. Wenn ich den Schlüssel drehe und neu starte, ist der Turbo wieder da und es geht normal weiter. Ich fahre den Motor immer schön brav warm, warte bisTemperatur erreicht ist.
    Folgendes tritt seitdem auch auf. Die Beschleunigung ist nicht gleichmäßig sondern eher unkonstant bzw wellenförmig. Er beschleunigt einfach nicht sauber.

    Ich war heute in der Werkstatt und dort wurde der Fehlerspeicher ausgelesen. Demnach war der Ladedruck zu gering. Der Fehler wurde gelöscht. Vor einigen Wochen hatte ich einen undichten Öldruckschlauch, der getauscht wurde.
    Die Werkstatt will sich nicht darauf festlegen, das der Turbo defekt ist und tauscht vorerst nicht. Ich soll weiter fahren und wenn es das nächste Mal passiert, das es in den Notlauf geht, soll ich wieder in die Werkstatt kommen.

    Was soll ich tun? Irgendetwas kann doch nicht stimmen? Ich hatte gelesen, das der Luftmassesmesser unter Umständen das Problem sein kann?

    Vielen Dank
    Yves
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia20V, 23.05.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Könnte auch eine feste laderverstellung sein,erklärt dann auch den fehler ladedruck zu gering oder eventuell das das schubumluftventil klemmt.
     
  4. #3 pulstdriver, 23.05.2016
    pulstdriver

    pulstdriver

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Okay, was heißt feste laderverstellung? Das nichts getauscht werden müsste sondern nur neu eingestellt?
    Bzw ein klemmendes Ventil kann wieder gereinigt oder getauscht werden?
     
  5. #4 alimustafatuning, 23.05.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Wenn es Wahr ist dass er in Notlauf geht bei Unterdruck -Ladedruck zu gering..... Dann ist es auch Wahr abwarten bis der ganze Motor kaputt ist.. Ist das ne autorisierte Skoda Werkstatt?
     
  6. #5 pulstdriver, 23.05.2016
    pulstdriver

    pulstdriver

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein ist eine freie Werkstatt.
     
  7. #6 skodabauer, 23.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.219
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn es " nur" die Wastegateverstellung ist die klemmt muß je nach Baujahr nicht der ganze Lader getauscht werden. Es gibt einen Reparatursatz der die Hälfte des Laders enthält in der das Wastegate steckt.

    mobil geschrieben ...
     
  8. #7 Octavia20V, 23.05.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Naja weiß nun nicht was für ein lader in dem motor verbaut wurde.
    Es gibt VTG Lader(mit variabler schaufelverstellung) und eben den erwähnten wastegatelader(eine bypassklappe zur ladedruckregelung)wenn jetzt eben etwas klemmt kann nicht der gewünscht ladedruck erreicht werden,dann schreit er fehler.
    Das die werkstatt eben sagt wir lassen erstmal die Finger davon etwas zu tauschen,aber wer weiß wann der Fehler wieder kommt und von wo du dann im notlauf zur werkstatt musst.
    Man hätte wenigstens mal ne probefahrt mit machen können un denke mal das bei den meisten bauteilen auch ein Stellgliedtest möglich ist.
     
  9. #8 pulstdriver, 23.05.2016
    pulstdriver

    pulstdriver

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Eine Probefahrt haben sie gemacht und sie sind auch tatsächlich einige Kilometer gefahren, so etwa fünfzig. Die Fahrt haben sie nach dem Löschen des Fehlers gemacht und der Lader ist währenddessen auch nicht ausgefallen. Nach Aussage des Meisters sind sie auch hoch und untertourig unterwegs gewesen und es war alles in Ordnung.
     
  10. #9 Octavia20V, 23.05.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    50km probefahrt?das ja dann mehr als genug.hmmm.....dann kannste es ja wirklich nur beobachten,aber fiel da die wellige beschleunigung nicht auf?
     
  11. #10 pulstdriver, 23.05.2016
    pulstdriver

    pulstdriver

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Doch die wellige Beschleunigung fiel schon auf. Aber dadurch dass der Lader nicht ausgefallen ist hat der Meister gesagt, erstmal beobachten. Sollte es wieder vorkommen sofort in die Werkstatt. Als ich den Wagen geholt habe war beim Lader nichts, sprich kein Ausfall und ich bin normal gefahren, also im Verkehrsfluss geblieben. Und da hatte ich auch keine Verzögerungen in der Beschleunigung.
    Aber das war vorher alles genauso, sprich Ausfall Lader und ungleichmäßige Beschleunigung erst bei starker Beanspruchung des Laders. Das ist im normalen Stadtverkehr nicht der Fall.
     
  12. #11 Octavia20V, 23.05.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Naja kommt drauf an ob man mit elan an jeder Ampel loszieht:thumbsup:

    Aber ein enormes pfeifen beim beschleunigen hörst du nicht?nich das nen ladeluftschlauch einen weg hat oder der ladeluftkühler.
     
  13. #12 pulstdriver, 24.05.2016
    pulstdriver

    pulstdriver

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das Pfeifen ist in normaler Lautstärke bzw kaum war zu nehmen.
     
  14. #13 Octavia20V, 24.05.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    hm,dann kann es ja möglich sein das der Lader durch eben klemmende VTG oder Wastegate Klappe/Verstellung gar nicht erst richtig arbeitet.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 pulstdriver, 24.05.2016
    pulstdriver

    pulstdriver

    Dabei seit:
    23.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Und diese Teile können separat getauscht werden?
     
  17. #15 Octavia20V, 24.05.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Das weiß ich nicht,müsste man sich anschauen.
     
Thema: Turbo fällt aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dsg probleme turbo fällt aus

Die Seite wird geladen...

Turbo fällt aus - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung fällt aus;(

    Beleuchtung fällt aus;(: grias eich.!;) Und zwar hab i meiner freundin einen fabia bj.2000 geschenkt. Und jetzt nach 4 wochen fällt für kurze zeit die Tachobeleuchtung...
  2. Servolenkung fällt im standt aus !

    Servolenkung fällt im standt aus !: Moin Ich habe folgendes problem ! Meine Servolenkung von meinem Fabia 6Y 1,9 TDI Bj 2002 fällt im stand ständig aus aber während der fahrt...
  3. Rote Temperaturwarnung - Zeiger fällt

    Rote Temperaturwarnung - Zeiger fällt: Hallo Kollegen, habe seit gestern ein merkwürdiges Problem. Habe auch die Suche hier schon bedient, aber diesen Fehler noch nicht gefunden. Falls...
  4. Wastegate-/Turbo-Rasseln bei Teillast am 1.8L CJSA

    Wastegate-/Turbo-Rasseln bei Teillast am 1.8L CJSA: Hallo zusammen. Das Wastegate-Gestänge am Turbo macht bei mir neuerdings Rassel-Geräusche. Vor allem bei Teillast zwischen 2000-3000 rpm. Richtig...
  5. Und immer wieder grüßt ... der Turbo P0234 Fehler

    Und immer wieder grüßt ... der Turbo P0234 Fehler: Hallo, das gleiche Problem wie schon mal. Fehlercode: P0234 Ladedruck/Regelgrenze überschritten. Ich tippe auf ein klemmendes VTG. Hatte ich...