Tuningbox beim 1,4 TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von bike-didi, 29.09.2011.

  1. #1 bike-didi, 29.09.2011
    bike-didi

    bike-didi

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi Ambiente 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    72000
    Nachdem ich jetzt viele Jahre mit Tuningboxen der Fa. Saretz fahre (ich glaube seit 2006, also deutlich mehr als 100.000 KM), hier auch schon einiges zu diesem Thema gelesen habe, möchte ich mal meine persönlichen Erfahrungen schildern:
    Vorab möchte ich klarstellen, dass es mir nie darum ging, aus meinem Auto eine Heizkiste zu machen - die Endgeschwindigkeit ist mir vollkommen wurscht. Vielmehr geht es mir um komfortableres Fahren - etwas höheres Drehmoment bei niedriger Drehzahl. Klar hätte ich mir dazu auch einen Fabia mit dem 1,9 TDI kaufen können, aber mir gefällt nun mal der 1,4 besser... . Mit der Tuningbox läßt er sich jedenfalls sehr komfortabel und schaltfaul fahren!
    Weiterhin ist es mir wichtig, dass die Lebenserwartung des Motors nicht kürzer wird. Daher brauche ich auch keine +35 PS oder +70 NM. Meine Lösung hat 12 PS und 29 NM mehr. Tolle Sache und deutlich spürbar, wenn man es drauf anlegt. Der Kleine wird damit natürlich nicht zum Rennwagen, aber er geht schon ganz gut vorwärts.
    Zum ersten Mal, seitdem ich die Boxen verbaue, habe ich die Höchstgeschwindigkeit getestet. Beim Beschleunigen bei 150 km/h geht es noch spürbar nach vorn, Ende ist bei etwa 190 km/h. Für mich aber eher ein theoretischer Wert.
    Aufgefallen ist mir, dass es bei Höchstgeschwindigkeit im Innenraum sehr leise war! Auch bei 190 km/h hätte man sich noch in Zimmerlautstärke unterhalten können. Tolles Auto!
    Motorprobleme hat es in all den Jahren nie gegeben. Einen Mehrverbrauch habe ich nie feststellen müssen, den versprochenen Minderverbrauch allerdings auch nicht. Vielleicht ändert sich das ja jetzt beim Fabi und er nimmt nur noch 3,0 Liter :thumbsup:
    Fazit: ich habe nur gute Erfahrungen mit dieser Tuningbox gemacht!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bike-didi, 30.09.2011
    bike-didi

    bike-didi

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi Ambiente 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    72000
    Hallo Carlos,
    diesmal habe ich 35 € bezahlt, beim ersten Mal noch mehr als das doppelte.
    Ich habe die Box nicht wie anfangs über die Herstellerseite (http://www.autotechnik-saretz.de/), sondern dieses Mal per ebay gekauft (http://www.ebay.de/itm/ASA-Tuningbo..._Autoteile&hash=item53e929029b#ht_2882wt_1598). Einfach einen Preisvorschlag senden, 35 € wird angenommen.
    Für den Preis kannst Du es einfach mal ausprobieren und wenns Dir nicht gefällt, kannst Du die Box wieder verkaufen. Ich bin jedenfalls begeistert!
     
  4. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Wie zu erwarten war steht irgendwo im Angebot, kein TÜV Gutachten, der Betrieb ist im öffentlichen Straßenverkehr nicht zulässig. Bedeutet im Klartext, wenn der TÜV das Ding findet ist die Betriebserlaubniss für den Wagen erstmal futsch.
     
  5. #4 bike-didi, 01.10.2011
    bike-didi

    bike-didi

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi Ambiente 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    72000
    Hallo Carlos,
    die Box wird am Temperaturfühler für die Kraftstoffleitung angeschlossen, die vorn links vor dem Motor ist. Es ist aber auch eine Anleitung dabei. Der Einbau hat max. 5 Minuten gedauert.
    Wenn Du die Box so anbringst, dass man sie nicht sieht (ist kaum größer als eine Streichholzschachtel), kannst Du auch so zum TÜV fahren - ansonsten ist sie ja schnell wieder ausgebaut.
    Wenn Du nicht klar kommst, kannst Du Dich aber gern melden, ich kann auch noch ein Bild machen.
     
  6. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Ihr wißt aber schon daß die Betriebserlaubnis sowie der Versicherungsschutz erlischt sobald die Box eingebaut wird.Manchmal verstehe ich die Leute nicht, die für ein paar PS mehr, hier Kopf und Kragen riskieren. :thumbdown:
     
  7. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    Ich ziehe der Box lieber das Umprogrammieren des Steuergerätes vor, denn hier merken weder der TÜV noch die Polizei etwas. Sicher ist auch hier der Versicherungsschutz weg, aber man kann die Umprogrammierung auch eintragen lassen, was aber bei verschiedenen seriösen Boxenherstellern auch geht.

    Bei einer Umprogrammierung wird das Programm von Grund auf neu bearbeitet und somit wesentlich besser an den Motor anpasst. Die Box verfälscht die gegebenen Motordaten im Nachhinein und wird somit nie die optimalen Kennfelder einer neu programmierten Motorsteuerung erreichen.

    Nicht empfehlenswert sind Boxen mit Powerregler oder welche die für mehrere Fahrzeugtypen geeignet sind.

    Gruss vom Adel.
     
  8. #7 Richter86, 01.10.2011
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Hoffentlich erleidet ihr nie einen Unfall...
     
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Warum probierst du denn keine seriöse Box aus? Lass dann alles ordnungsgemäß eintragen und informiere deine Versicherung. Das kostet dann zwar etwas, aber zumindest liegst du rechtlich auf der sicheren Seite.
     
  10. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Auch beim probieren erlischt die Betriebserlaubnis!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :cursing:
     
  11. #10 bike-didi, 01.10.2011
    bike-didi

    bike-didi

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi Ambiente 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    72000
    Studieren der Gesetzesvorschriften erleichtert die Rechtsfindung!

    Wo steht, dass die Betriebserlaubnis erlischt? Das ist nämlich nicht so.
    Und was spricht dagegen, die Versicherung zu informieren, dass das versicherte Fahrzeug nun 12 PS mehr hat? Die Prämie bleibt übrigens gleich... . Mal abgesehen davon, dass auch bei Nichtinformation der Versicherungsschutz nicht erlischt.

    Sorry, aber ich bin alt genug, um selbst zu entscheiden, was ich mache! Ich brauche keine Einwände von Bedenkenträgern... . Wer das nicht machen möchte, soll es lassen und gut ist und sein Bild-Wissen für sich behalten!
    Ich habe nicht vor, meinen Fabi über den Nordring zu scheuchen und auch nicht, vor der Eisdiele zu imponieren.
    Der Fabi wird bewegt wie vorher - schließlich möchte ich ihn seeehr lange fahren!
     
  12. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Da bist du aber auf dem Holzweg,natürlich fährst du ohne Betriebserlaubnis in der Gegend herum.§19 Absatz 3 der Straßenverkehsordnung besagt das die Betriebserlaubnis für ein Fahrzeug erlischt wenn für ein Bauteil eine Anbauabnahmepflicht besteht diese jedoch nicht nachgekommen wird.Und genau deine Box die keine Betriebserlaubnis für dein Fahrzeug hat und du sie auch nicht durch denTüv eingetragen hast,ist so ein Fall.UND DAS IST KEIN BILD WISSEN,das sind Fakten die man überall nachlesen kann.Ich hoffe nur du hast nicht noch Familie denn dann handelst du einfach nur ..............Hoffentlich hast du nie einen Unfall bei dem Menschenleben gefährdet wurde.ES GIBT SO VIELE SERIÖSE TUNER IN DEUTSCHLAND DIE AUF LEGALE WEISE DEINEM FAHRZEUG MEHR PS UND MEHR DREHMOMENT EINHAUCHEN ALS DEINE GEIZ IST GEIL METHODE.



    Mich wundert es eh das dieses Thema mit illegalem Inhalt noch nicht gelöscht wurde ,sonst sind die Moderatoren doch auch nicht so zimperlich.
     
  13. #12 PilsnerUrquell, 01.10.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Fahrzeuge haben eine Bauartgenehmigung, Eingriffe in die Elektronik brauchen meist offizelle TÜV-Abnahmen (o.ä. zugl. Verein) und Eintragungen im Fahrzeugschein. Die Versicherung informieren, dass er nun mehr Leistung hat reicht nicht. Keine Zulassung oder/und erloschene Betriebserlaubnis = kein Versicherungsschutz.

    Wenns blöd kommt: Fährst du einen Menschen (unverschultet) über den Haufen, oder landet ein LKW mit Ladung in Millionenhöhe bei einem Unfall an dem du nur beteiligt bist,im Graben, zahlst du ein lebenlang.

    Ob du nun eine Eintragung benötig hättest, oder ob nun die Versicherung zahlen muss, legt dann der Richter fest. Kann gut gehn, kann aber auch schief gehen.
     
  14. #13 bike-didi, 01.10.2011
    bike-didi

    bike-didi

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi Ambiente 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    72000
    Mein Reden, hier ist der Absatz 3:

    (3) Abweichend von Absatz 2 Satz 2 erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs jedoch nicht, wenn bei Änderungen durch Ein- oder Anbau von Teilen1.für diese Teilea)eine Betriebserlaubnis nach § 22 oder eine Bauartgenehmigung nach § 22a erteilt worden ist oderb)der nachträgliche Ein- oder Anbau im Rahmen einer Betriebserlaubnis oder eines Nachtrags dazu für das Fahrzeug nach § 20 oder § 21 genehmigt worden ist
    und die Wirksamkeit der Betriebserlaubnis, der Bauartgenehmigung oder der Genehmigung nicht von der Abnahme des Ein- oder Anbaus abhängig gemacht worden ist oder
    2.für diese Teilea)eine EWG-Betriebserlaubnis, eine EWG-Bauartgenehmigung oder eine EG-Typgenehmigung nach Europäischem Gemeinschaftsrecht oderb)eine Genehmigung nach Regelungen in der jeweiligen Fassung entsprechend dem Übereinkommen vom 20. März 1958 (BGBl. 1965 II S. 857) über die Annahme einheitlicher Bedingungen für die Genehmigung der Ausrüstungsgegenstände und Teile von Kraftfahrzeugen und über die gegenseitige Anerkennung der Genehmigung, soweit diese von der Bundesrepublik Deutschland angewendet werden,
    erteilt worden ist und eventuelle Einschränkungen oder Einbauanweisungen beachtet sind oder
    3.die Wirksamkeit der Betriebserlaubnis, der Bauartgenehmigung oder der Genehmigung dieser Teile nach Nummer 1 Buchstabe a oder b von einer Abnahme des Ein- oder Anbaus abhängig gemacht ist und die Abnahme unverzüglich durchgeführt und nach § 22 Abs. 1 Satz 5, auch in Verbindung mit § 22a Abs. 1a, bestätigt worden ist oder4.für diese Teilea)die Identität mit einem Teil gegeben ist, für das ein Gutachten eines Technischen Dienstes nach Anlage XIX über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau dieser Teile (Teilegutachten) vorliegt,b)der im Gutachten angegebene Verwendungsbereich eingehalten wird undc)die Abnahme des Ein- oder Anbaus unverzüglich durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder durch einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder Angestellten nach Nummer 4 der Anlage VIIIb durchgeführt und der ordnungsgemäße Ein- oder Anbau entsprechend § 22 Abs. 1 Satz 5 bestätigt worden ist; § 22 Abs. 1 Satz 2 und Absatz 2 Satz 3 gilt entsprechend.

    Werden bei Teilen nach Nummer 1 oder 2 in der Betriebserlaubnis, der Bauartgenehmigung oder der Genehmigung aufgeführte Einschränkungen oder Einbauanweisungen nicht eingehalten, erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs."



    Absatz 3 behandelt nur Teile, für die eine Anbauabnahme vorgeschrieben ist, dazu gehört jedenfalls nicht die Tuningbox ... .


    Wir sollten es aber hierbei belassen: wer eine Tuningbox anbaut, handelt rechtswidrig!
    Ich wollte jedenfalls nicht eine endlose Diskussion auslösen, die es in jedem Forum schon genügend gibt! Wer keine Tuningbox mag, baut keine ein... .

     
  15. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Eine Tuningbox für 35 €? ?(
    Und da machst du dir keine Sorgen um den Motor? ?(
    Ich kann (aus langjähriger Erfahrung) nur über die PBox von Steinbauer reden, aber die kosten (in Österreich) ab 700 €. Warum wohl?
    Trotzdem viel Glück mit deiner 35 €-Box. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  16. #15 PJM2880, 02.10.2011
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Hy, das was du da kaufst,
    nennt sich 10ct Tuning!!

    Dort ist ein simpler Widerstand drin,
    der dem Motorsteuergerät sagt,
    dass die Dieseltemperatur um die 100Grad liegt.

    Schau mal bei Google nach 10cent Tuning,
    oder auch hier:

    >KLICK<

    und werf das Teil raus!!

    Alleine das Gehäuse und der Bauschaum/Heisskleber welcher drin ist sind mehr Wert als der Widerstand...

    Und dafür fragt man 35€!!!

    Bei Conrad kriegt man die Widerstände
    im 100er Pack für ein paar Euro...

    Also ehrlich,
    informiert euch mal vorher ehe ihr so ein Mist reintut!!

    Hier noch ein Link:

    >KLICK<

    Wenn deiner verstellbar sein sollte,
    so hast du einfach ein Poti drin,
    welcher nichts anderes ist als ein verstellbarer Widerstand.
    Der kostet dann halt 25ct...

    MFG
     
  17. #16 HerrÜbbel, 02.10.2011
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    Guten Morgen !
    Mich erschrickt hier die Fahrlässigkeit und Risikobereitschaft einiger User, die darüber hinaus versuchen, die Illegalität des o.g. Eingriffs schönzureden und umzuinterpretieren.- Aber die Deutungshoheit, was legal und iilegal ist, obliegt gottseidank nicht diesen Personen.

    Ich schließe mich den Ausführungen unseres geehrten Spotti an (Die Legalinterpretierer des illegalen Tunings mögen bitte nochmal seine Beiträge lesen), der die Unzulässigkeit des o.g. Eingriffs plausibel erklärt und begründet.

    Ansonsten bitte ich den Moderator diesen Thread schließen, damit sich hier kein weiterer Diskussions- und Anleitungsraum für illegales Tuning breitmacht. 8)
     
  18. #17 PilsnerUrquell, 02.10.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    nee, nicht schliessen, wenn hier jemand sagt das da nur ein Widerstand drin ist, wäre ich am ein Bild vom innenleben der Box den Themenstellers sehr interessiert, vielleicht kan man die ja mal aufschrauben und ein Bild davon machen ?
     
  19. #18 HerrÜbbel, 02.10.2011
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    Bitte schließen ! 8)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 onkelrene581, 02.10.2011
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    ich hab auch ne box im kofferraum und da ist schon zeug drin was mehr wert wie 35euro ist,allein die adi... schuhe :thumbsup:
    oder gings hier um was anderes? 8o
     
  22. #20 bike-didi, 02.10.2011
    bike-didi

    bike-didi

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi Ambiente 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    72000
    Ich möchte das Thema Tuningbox nicht weiterführen - bringt eh nichts. Eigentlich sollte es nur um einen Erfahrungsaustausch gehen.
    Wer sich diesbezüglich nicht angesprochen fühlt, könnte es z. B. unterlassen, dieses Thema anzuklicken. Oder auf eine ignore-Liste setzen, falls es hier so etwas gibt.
    Und wenn ich lese, dass dieses Thema geschlossen werden müßte, frage ich mich, warum dieser Wunsch nicht auch bei anderen Themen, deren Inhalt illegale Veränderungen sind, kundgetan wird?!

    Nochmal zum Thema Rechtslage - diesmal ohne Bezug zur Tuningbox:
    Die hier aufgeführten Rechtsmeinungen zur Betriebserlaubnis und Zulassung sind richtig, aber leider auf dem Stand von vor 2007. Seit 2007 hat der Gesetzgeber nämlich Teile der StVZO in der neu geschaffenen FZV verankert!
    Zulassung und Betriebserlaubnis sind seitdem zwei völlig unterschiedliche paar Schuhe - vorher ganz eng miteinander verknüpft!
    Die Zulassung darf explizit nur noch die Zulassungsbehörde entziehen!
    Die Betriebserlaubnis erlischt nur noch in den Regelfällen des § 19 StVZO.
    Änderungen, die im § 19 StVZO nicht aufgeführt sind und nicht mehr als eine abstrakte Gefährdung nach sich ziehen, führen nicht mehr automatisch zum Erlöschen der BE.
    Es ist hier also eine Gesetzeslücke entstanden, die zwar bekannt ist, aber vom Gesetzgeber bis heute nicht geschlossen wurde!
    Soweit mir bekannt ist, greift die Exekutive seitdem auf die Gummiparagraphen 23 StVO (für den Fahrer) und 31 StVZO (für den Halter) zurück. Wird aber beides meines Wissens nach nur mit einem Verwarngeld geahndet!

    Natürlich bleiben Veränderungen rechtswidrig - nur jetzt anderst... . ;)

    Wer ein bissel nachlesen möchte, kann das hier:
    http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=54783


    @onkelrene581: Hier gehts darum, die Box mit den Adis nicht in den Koffer-, sondern unter die Motorhaube zu packen!! 8o
     
Thema: Tuningbox beim 1,4 TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asa-autotechnik erfahrung

    ,
  2. asa tuningbox erfahrung

    ,
  3. asa tuningbox einstellen

    ,
  4. poti steinbauer box
Die Seite wird geladen...

Tuningbox beim 1,4 TDI - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  5. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...