Tuning und Garantie?

Diskutiere Tuning und Garantie? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; tja aus aktuellen Anlass, da unser Freundlicher nicht das offensichtliche Klappern der Gurtrolle hinten, auf Garantie bei SKODA machen wollte,...

  1. #1 lost-in-emotions, 13.08.2012
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    tja aus aktuellen Anlass, da unser Freundlicher nicht das offensichtliche Klappern der Gurtrolle hinten, auf Garantie bei SKODA machen wollte,
    weil der RS mit H&R Federn tiefergelegt wurde. Sein o-ton war wirklich der: wird was am Auto verändert, erlischt die Garantie.

    Ist das wirklich so übel geworden??
    Also Feierabend mit Tieferlegen, Spurverbreiterung, anderen Felgen oder anderen Auspuff??
    Was ist wenn diese Umbaumaßnahmen ein SKODA AH selber macht?!

    :thumbdown:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 13.08.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also ich find es Schwachsinn einen Fehler bei den Gurten auf die Federn zu schieben.
    Klar, wenn dir jetzt die Stoßdämpfer kaputt gehen, dann wär das ein verständliches Argument, aber so nicht.
    Da würde ich mich streiten, die wollen nur noch dafür aufkommen.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Schwarz weiß gibt's auch hier nicht. Die Umbauten müssen schon irgendwie mit dem Mangel in Verbindung stehen. Aber bei Klappern ist das bei ner Tieferlegung aber wohl tatsachlich Auslegungssache.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  5. #4 FabiaOli, 13.08.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Naja, an meinem Auto hat selbst mit dem TA (knüppelhart) nix geklapptert.
    Wenn man den Frosch da nicht tiefergelegt hätte, dann hätte es halt 5.000km später angefangen mit klappern.
    Also bei so einem neuen Auto kann man schon mal ein Stück entgegenkommen.
    Warum sollte denn die Garantie da erlischen, wenn es klappert?
    Mein Auto wurde selbst als Gebrauchter und mit Tuning und nur über Kulanz teilweise neulackiert, zwar nach einem halben Jahr Streit, aber man darf nicht locker lassen ;)
     
  6. #5 Robert78, 13.08.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Ich nehme mal an das es durchaus auch Garantiebedingungen für die ersten 2 Jahre Herstellergarantie gibt. Diese müssen beim Skoda Händler eingesehen werden können.
    In der Anschlussgarantie steht z.B. ganz klar drin "ausgeschlossen sind Schäden die durch die Veränderung der ursprünglichen Konstruktion des Fahrzeuges oder durch den Einbau von Fremd- und Zubehörteilen verursacht werden....."

    Natürlich ist ein Gurtrolle erstmal nicht direkt damit in Verbindung zu bringen. Kommt die Werkstatt aber mit dem Argument das das Auto klappert weil es härter ist wird es schwer.

    Fahr doch einfach mal, ohne zu erwähnen das du schon in einer anderen Werkstatt warst, mal zu einem anderen Skodahändler und schildere ihm das Problem mit der Gurtrolle.
     
  7. #6 lost-in-emotions, 13.08.2012
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Naja, ich finde das der RS auch ab Werk schon sehr Hart gefedert war. Die H&R machn die Sache nicht grade weicher ;)
    Die Aussage war ja, das durch die noch härtere Tieferlegung (Tiefer = Härter = Fakt), das dadurch ein Garantieanspruch unmöglich wird.
    Glaube kaum das ein anderer Händler das machen würde, wir waren ja schon bei Zweien!
    Wobei der erste folgendes sagte: Geräusche sind nur anfechtbar im ersten Jahr oder bis zu 10.000km (Bullshit!)
     
  8. #7 Octavia-Patrick, 13.08.2012
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Was Deine Werkstatt von sich gibt,zeugt von mangelnder Kundenfreundlichkeit und Fachwissen. Such Dir ne neue Werksatatt.
    Mein neuer Fabia bekommt eine LPG Anlage,dh der Motor wird verändert.Der Fabia verliert hier nur die Werksgarantie von den Motorteilen,die unmittelbar mit dem Gas in Berührung kommen.Hier greift dann die Zusatzgarantie auf den Umbau,die man wahlweise abschließen kann.
    Wenn Du was am Fahrzeug änderst,so sind nur die Teile vom Garantieverlust betroffen,an denn Du was änderst oder austauschst.Der Rest vom PKW behählt die Garantie.

    Das habe ich sogar schriftlich per E-Mail von der Skoda Kundenbetreuung bekommen.Das Thema hatte ich mal wegen einer anderen Sache angefragt.

    Gruß Patrick
     
  9. #8 lost-in-emotions, 13.08.2012
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Soviele Händler in unserer Umgebung gibts aber nicht :D

    Vielleicht mal SKODA in Facebook anschreiben, die sind ja oft sehr fix.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FabiaOli, 13.08.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Oder schreibst mal eine Mail direkt an SAD.
    Bei mir hat es dann letztendlich der Chef vom AH gebracht, bei dem ich mich direkt beschwert hab und der sich dann für die Reparatur eingesetzt hat.
    SAD ist meist auch wenig kundenfreundlich und sieht vieles nicht ein, das ist aber bei anderen Herstellern auch nicht anders.
     
  12. #10 Akkroma, 17.08.2012
    Akkroma

    Akkroma

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
    Kilometerstand:
    108000
    find ich auch etwas engstirnig...

    hat der Händler einen Nachteil wenn er das auf Garantie austauscht?
    Der berkommt von SAD doch die Stunden gezahlt, und der Kunde wär auch glücklich ...

    außerdem kommt es mir so vor als wären die Serienfedern viel unkonfortabler und härter als das Gewindefahrwerk, welches ich verbaut hab.


    Gruß Andy
     
Thema:

Tuning und Garantie?

Die Seite wird geladen...

Tuning und Garantie? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Skoda Octavia Tuning?

    Skoda Octavia Tuning?: Hallo zusammen! Ich möchte meinen Octavia Baujahr 2016 etwas mehr Leistung verpassen, könnt ihr mir hier ein paar Tuner nennen, die speziell...
  2. Voll - LED und Garantie(Verlängerung)

    Voll - LED und Garantie(Verlängerung): Guten Abend zusammen, Leuchtmittel gehören ja nicht zum Garantieumfang, aber wie sieht es denn mit LED aus? Geht da was kaputt, muss ja gleich...
  3. 125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning)

    125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning): Mich interessiert welche Möglichkeiten es gibt den Motor noch weiter zu optimieren. Es geht also nicht um eine Leistungserhöhung, sondern...
  4. Tuning Fabia II RS

    Tuning Fabia II RS: Hab jetzt seit Samstag einen Fabia 5J RS :) Fährt sich wirklich spitze mit 17er Borbet Felgen und 40er H&R Federn und ner MSD Attrappe :) Aber ich...
  5. Verschleißteile und Garantie

    Verschleißteile und Garantie: Es gibt ja bei Autos Bauteile, die einem Verschleiß unterliegen. Spontan fallen mir da Reifen, Bremsscheiben, Bremsbeläge, Batterie, Glühbirnen,...