Tuning Skoda Fabia

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Alf89, 14.05.2007.

  1. Alf89

    Alf89 Guest

    Hallo, habe zwar noch bis zum 01.06. das Problem mit dem Autoradio und der zugehörigen Sicherung usw. will mich aber trotzdem schonmal erkundigen, ob man an einem Skoda Fabia 1.2 l , 45 KW Bj. 2006 noch was an der Leistung machen kann.

    Würde mich nur so mal interessieren.

    Danke schonmal für Antworten.

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Habe nen RS, 14.05.2007
    Habe nen RS

    Habe nen RS Guest

    Soweit ich weiß kann man bei Benziner nur mit relativ großem Aufwand die Leistung steigern.

    So hart wie das kling kauf dir nen Fabia mit einem Vernünftigen Motor das ist das beste was du machen kannst um Vernünftig Leistung zu bekommen.

    Du bekommst aus einem kleinen verschrumpelten Apfel auch mit dem besten Dünger keinen prächtigen Apfel. ;-)

    kann dir den RS nur ans Herz legen :prost:


    Gruß
    Habe nen RS
     
  4. Alf89

    Alf89 Guest

    Hab leider leider kein Geld für den RS, wäre auch mein Trauauto gewesen.

    Kenn mic auf dem Gebiet nicht sher gut aus, aber würde ein richetiger Auspuff nichts bringen? Wahrscheinlich nicht sehr viel. Trotzdem danke.
     
  5. #4 MarkusRS, 14.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Ist in der Tat die vernünftigste Lösung. Tausch das Auto gegen nen 1.4er oder 2.0er, da zahlste vielleicht 1000 Euro drauf, ein Schnäppchen im Verleich zu den Unsummen, die ein Motortuning verschlingen würde, das vielleicht 5 Mehr-PS bringt, die du am Ende eh nicht merkst.
     
  6. #5 ma-warr, 14.05.2007
    ma-warr

    ma-warr Guest

    Hallo,

    nein, eine vernünftige Leistungssteigerungen bei normalen Benzinern ist nicht möglich.

    Ordentliche Leistungssteigerungen sind sind nur bei TDIs und Turbo-Benzinern ( also Z.B TFSI )möglich.

    Bei Benzinern wären so große Änderungen notwendig, dass es bedeutend preiswerter sein dürfte das alte Fahrzeug zu veräußern und ein neues leistungsstärkeres zu erwerben.

    Gruß
    Martin
     
  7. Alf89

    Alf89 Guest

    Das Auto ist ja nicht alt, ist ja neu.

    Deswegen, fahr auch noch nicht so lan, wollte halt nur wissen, ob man da was machen kann.

    Und wenn ich mir dann irgentwann einen anderen Auspuff zulege, damit es einen besseren Sound hab wollte ich vorab auch mal wissen, ob man da vielleicht auch schon etwas Leistung neben dem Sound rausholen kann.
     
  8. #7 fabia12, 14.05.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja da kannste was machen ein neues Auto kaufen :hihi:

    Ne mal im ernst aus dem motor wirste nicht viel rausholen können, bzw garnichts.

    Mfg Fabia12
     
  9. #8 KleineKampfsau, 14.05.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Zunächst hat der 1.2 44 kw ;). Wenn das Auto neu ist, verstehe ich nicht, dass du jetzt mit dem Motor unzufrieden bist.
    Mit halbwegs vertretbaren Mitteln bekommst du nichts hin. Verkauf die Kiste und hol dir was anständiges oder sei mit deiner Leistung zufrieden.
    Auch die Sache mit dem ESD finde ich Unsinn ... Was nützt es dir, wenn er röhrt wie ein Hirsch und braucht von 0-100 solange, wie die Sonne untergeht ???

    Da hilft nur sparen und solange Demut zeigen :aetschbaetsch:.

    Andreas
     
  10. Alf89

    Alf89 Guest

    Also nochmal von vorn. Hab so das Gefühl, dass mich keiner so richtig verstanden hat.

    Ich fahre erst seid einem Jahr Auto, bin noch Schüler und habe daher nicht besonders viel Geld. Ist mein erstes eigenes Auto. Ich bin auch nicht mit dem Motor unzufrieden, sondern wollte nur mal wissen ob man was machen kann und wenn ja, was. Mit dem Sound des Auspuffes, finde ich muss es ja nicht immer so sein, was sich gut anhört muss auch schnell sein. Kenne Leute, die haben Autos, die sehen echt schlimm und alt aus und hebn Leistung und keinen schönen Sound.
    Dann gibt es da andere, die haben nicht sehr viel PS haben aber ein schön gemachtes Auto und es hört sich auch gut an, auch wenn es 15 oder mehrt Sekunden von 0-100 braucht.
    Ich kann mit halt nicht direkt ein Skoda RS oder einen mit 100 oder 110 PS Leisten, wie manche vorher mir geraten haben. Das Einzige worüber ich hätte nachdenken können, wäre ein 1.4 er gewesen, da ich aber nur ein gewisses Pensum an Geld zur Verfügung hatte und der neue Skoda rauskam habe ich noch einen 1.2er mit 44KW Cool Edition mit Function Paket bekommen, der zu meinen Ersparnissen gepasst hat.
    Dann frag ich mich, warum ich hier gesagt bekomme ich solle das Auto wieder verkaufen, ich hab ja uch kein Geld zuviel.
     
  11. #10 MarkusRS, 14.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Meinst du Motortuning ist umsonst? Du hast nach mehr Leistung gefragt, und die Antwort ist ganz klar, dass du mit einem Autotausch am günstigsten wegkommst. Wir wollen dich doch nur davor bewahren kostspielige Fehler zu machen. Hier verurteilt dich auch keiner, dass du nen 1.2er fährst, ich würde mal behaupten, dass fast alle hier mal so angefangen haben. Aber Auspuff, Luftfilter und was weiss ich was sonst noch alles als leistungssteigernd verkauft wird, bringt effektiv nichts, schon garnicht bei sonem Rasenmähermotor. Also kann ich dir nur den Rat geben, dich mit der Tunerei zurückzuhalten und das gesparte Geld dann in ein oder zwei Jahren in ein Auto mit der Wunschmaschine zu investieren.
     
  12. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.469
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ist eigentlich alles gesagt. Für das Geld was du in ein Tuning stecken würdest, was spürbar ist, dafür hättest du dir auch einen 1.4 mit 100 PS kaufen können oder sogar mehr.
    Für kleines Geld ist schon was machbar, bringt aber nur recht wenig um die 10 PS und das merkst du nicht.
    Ein Auspuff für mehr Sound ist ok, aber Mehrleistung: nööö.

    Turboumbau oder klassisches Tuning für nen 1.2er wäre auch ne Möglichkeit, aber von den kosten wie gesagt.

    Sparen, sparen, vielleicht haben wir hier ja mal einen richtig getunten 1.2er.

    ...und so...
     
  13. #12 Habe nen RS, 14.05.2007
    Habe nen RS

    Habe nen RS Guest

    Finde ganz ernünftig das du mit so kleinen Motor Anfängst. Bin auch bevor ich mir den RS geholt habe einen Opel Corsa B mit 45 PS gefahren macht echt keinen Spaß aber man fährt halt einigermaßen Vernünftig weil Rasen einfach nicht geht.
    An deiner Stelle würde ich dein Auto ca 1 oder 2 Jahre fahren nebenbei Geld sparen und dann ein Auto mit mehr PS kaufen. So habe ich das auch gemacht.
    Noch eine Sache steck keine Geld in das Auto ... kauf dir vllt ne schönen Radio und belasse es dabei. Das Radio kannst du dann auch in das nächste Auto mitnehmen.

    Gruß
    Habe nen RS
     
  14. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Hi Alf ich habe was gefunden für 399,-Euro.

    Allerdings für den 1,2er mit 40 kw.

    Bringt 6 PS und 12 NM.....

    :fingerno: würde ich Finger von lassen,ist in meinen Augen kein Preis-Leistungsverhältnis.


    PS: Es will dir niemand sagen,das du zu arm bist.....ich hatte bis vorige Woche auch den 1,2er.

    ....und seit letzten Dienstag habe ich mir den Traum erfüllt und fahre einen RS :biker:

    Halt durch,das kannst du auch irgendwann.

    Manchmal muss man etwas Geduld zeigen.

    Ciao Frank
     
  15. Alf89

    Alf89 Guest

    Ok, dann muss ich wohl warten. Aber an einem vernünftigen Sound, aber dann einem langsamen Auto ist ja auch nichts verkert.
     
  16. #15 robschal66, 15.05.2007
    robschal66

    robschal66

    Dabei seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N3, Trendline, 1,4 TDI
    Also ich versteh ihn schon.
    Er möchte ein günstiges Auto, billige Erhaltung, relativ wenig Versicherung.
    Aber er will auch etwas dran machen, na und?? Ist doch OK. Mann es gibt nicht nur PS Riesen auf der Welt.
    Warum "dürfen" die klein Ps-ler denn nicht mal was optisches am Auto machen? Versteh ich absolut nicht.
    Das mitn Motortuning kann man getrost vergessen, schon klar.
    Aber das Geld besser sparen damit man sich vielleicht mal ein achso tolles PS Monster (RS :verwirrt:??) holt fin ich echt daneben.
    Scheinbar dürfen nach einigen Aussagen hier nur "echte" Autos aufgebrezelt werden.

    Nix für ungut, ich bin halt anderer Meinung.......

    mfG. von einem der einen 64 PS Diesel OPTISCH verändert hat, auch wenn viele hier das für Geldverschwendung halten.......
     
  17. #16 Interpares, 15.05.2007
    Interpares

    Interpares Guest

    Du siehst da was FALSCH! er wollte nix annder Optik sondern am Auspuff machen und wollte MEHR PS! der auspuff bringt fast nix! gegen den auspuff und gegen optik tuning sacht doch keiner was, tieferlegen und co alles kein thema! nur ne leistungssteigerung mit nem 1,2ler (ich hab auch den 1,2 mit 54PS) lass ich auch sein werde sparen und in ein paar jahren auch was görßeres kaufen ! Nachbar hat nen Ocatsvi I mit nem 1,8 Benziner mit ABT umbau auf 225ps das ist wenigstens was lustiges! und einen 1,2 Ltr. fabia mit 125ps hab ich auch schon gesehn der hatte nen turbolader und nen motorschaden mit 32000 kilometer was aber nciht verwunderlich is
     
  18. #17 robschal66, 15.05.2007
    robschal66

    robschal66

    Dabei seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N3, Trendline, 1,4 TDI
    Naaaaaaa i weiss ned wer da wen falsch versteht!!
    Schon klar, mitn kleinen Motor kannste nix machen. Aber ihm zu raten sein Wagerl zu verkaufen, ich weiss ned.....

    Is ja egal, hab meinen Senf da beigetragen.
     
  19. #18 Interpares, 15.05.2007
    Interpares

    Interpares Guest

    aber anscheind doch falsch! er wollte wissen was er leistungstechnich machen kann, und möglichst wenig ausgeben also da ist die einzgiste möglichkeit die was bringt den nahezuneuwertigen verkaufen und nen gebruachten mit mehr power zu kaufen, ist quasi auch ne art tuning verkauf das kauf was stärkeres! niemand sagt das sein motor scheisse is wie gesagt ich hab auch nur den 1,2 htp mit 54ps! aber wenn cih was machen wollte würde ich auch mir nen gebruachten rs kaufen!

    er soll ja garnix machen, er wollte einen rat was was leistungstechnisch bringt! der rat lautet "lass das motortuning, mach lieber die optik und leg ihn tiefer und wenn de mehr power willst kauf was stärkeres" ned mehr und ned weniger!

    ja du hast deine meinung dazu abgegeben und ich habe dazu meine abgegeben weil ich der ansicht bin das du mich und die anderen verurteilst hast! bzw falsch beurteilt
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Alf89

    Alf89 Guest

    Ich bin ja, wenn man das so sgen eigtnlich noch Fahranfänger, wollte ja auch nur mal wissen, ob sich da was amchen lässt. Aber solche Sachen wie Rasenmähermotor usw., das muss ja nicht sein.

    @robschal66:

    Endlich einer, der weiß, was ich eigentlich gemeint hatte, kleines Auto, schöner Soundreicht ja auch.
     
  22. Alf89

    Alf89 Guest

    Nachdem ich heir das mal gelesen habe, wollt ich nur mal sagen, dass das Auto neu ist.
    Und ich glaub nicht, dass hier jemand als Anfängerauto schon ein 2.0er mit 100 PS oder so gefahren ist.
    Und ich verkauf ja uch nicht meinen grad neu erworbenen Fabia.
    Ichw ollte mich nur mal allgemein erkundigen, ob ein Auspuff was bringt (außer Sound) oder ob man sonst ein bischenwas machen kann.

    Da muss ich robschal66 schon Recht geben.
     
Thema:

Tuning Skoda Fabia

Die Seite wird geladen...

Tuning Skoda Fabia - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...