Tuning, aber wie?

Diskutiere Tuning, aber wie? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Jungs und Mädels(?), ich hab mich mal registriert in der Hoffnung das ihr mir weiterhelfen könnt! Ich soll den Skoda Felicia meiner Mam...

  1. #1 Tuninggirl89, 19.01.2006
    Tuninggirl89

    Tuninggirl89 Guest

    Hi Jungs und Mädels(?),
    ich hab mich mal registriert in der Hoffnung das ihr mir weiterhelfen könnt! Ich soll den Skoda Felicia meiner Mam übernehmen. Es ist eine Special Version und hat daher kaum besonderheiten. Ich möchte nun etwas aus meinem Baby machen, weiß aber noch nicht so richtig wie.
    Nun meine Fragen an euch:

    Gibt es bestimmte Umbauanleitungen, irgendwo, denn ich bin handwerklich gut drauf und will größtenteils selbst an meinem kleinen basteln? Vor allem ne Tieferlegung würde mich interessieren! Gibts da was?

    Kann mir jemand was empfehlen, was grills und Bodykits betrifft? Ich weiß nicht so recht wo ich am besten was herkriege und noch mehrere kleinere Fragen zur Lackierung und so weiter?!

    Auch habe ich noch kleinere Probs mit meinem Felicia. Wenn sich jemand erbarmen würde, und sich mal mit mir und meinem kleinen befassen könnte wäre das Traumhaft!

    Ich freu mich auch über eventuelle Angebote von Tuningteilen, die ihr verkaufen wollt. Ich fang bei null an, noch is der Feli Serienmäßig, aber ich will ihn bisl aufbauen:)

    Wenn ihr wollt, schreibt mich bitte übers ICQ an: 311 275 629. Sagt mir einfach das ihr ausm Skoda Forum seid und ich weiß bescheid!

    Liebe Grüße von eurem Tuninggirl! Bitte helft mir!!!
     
  2. zusl

    zusl Guest

    na tieferlegen is eigentlich recht simpel. auto aufbocken (also wenigstens auf böcke, nich bei untergestelltem wagenheber basteln... ideal is natürlich ne bühne), räder ab, dämpfer samt federn raus (is unten mit nem bolzen verschraubt und oben mit ein paar schrauben), federspanner an feder ran und selbige soweit vorspannen, daß sie locker im dämpfer hängt, obere schraube am dämpfer lösen, den ganzen kram oberhalb der feder runternehmen, alte feder raus, entspannen, neue feder wieder vorspannen, auf den dämpfer drauf, alles wieder zusammenstecken und festschrauben und dämpfer samt kürzerer feder wieder einbauen. mit originalen dämpfern (bzw. ungekürzten dämpfern allgemein) kannst du etwa bis 40mm runtergehen (geht auch mehr, is der lebensdauer des dämpfers allerdings abträglich). darunter is die verwendung von rebound-dämpfern zu empfehlen. soll das fahrverhalten gen sportlich verändert werden, is es ratsam, gleich ein sportfahrwerk einzubauen (also auf sportlich abgestimmte dämpfer). was es da allerdings fürn feli gibt (ob überhaupt), kann ich dir allerdings nich sagen. wie hart du es am ende machst, is dir überlassen, da gilt einfach komfort <> sportlichkeit. wenns nur um die optik geht, reicht eine tieferlegung. achja, und bitte eintragen lassen (nur die tieferlegung, das sportfahrwerk interessiert den tüv nich).
    zu bodykits oder ähnlichem kann ich dir nich wirklich viel sagen, nur was ich bisher so mitbekommen hab, gibts das meiste wohl in der cz... dann allerdings ohne gutachten und damit in dtl. ohne tüv.

    ich weiß ja nich, wieviel geld du bereit bist, zu investieren. aber fang doch mal mit der tieferlegung und ein paar schicken alus an. das verändert ein auto schon ganz ordentlich.

    gruß
    zusl
     
  3. #3 Flashman, 19.01.2006
    Flashman

    Flashman Guest

    @Zusl

    deine Beschreibung hört sich recht interessant an zwecks Stoßdämpfer wechsle, Federn umbau!
    Dabei hast du aber vergessen, das vorallem der "untere Bolzen" wie du ihn so schön genannt hast, doch bei den Felis schnell Probleme machen kann und abgedreht wird!!

    Nur mal so am Rande, solche Kleinigkeiten sollte man bedenken!!

    Mfg
    Flash
     
  4. #4 MendeMC, 19.01.2006
    MendeMC

    MendeMC Guest

    einfach mal die suchmaschine beanspruchen,
    ansonsten
    MiloTec
     
  5. zusl

    zusl Guest

    da will ich dir gar nich widersprechen... allerdings ist es auch nich allgemeingültig. irgendwo hat man immer ne arschlochschraube. bei unserem feli wars zum beispiel eben nich der untere bolzen der nicht wollte, sondern die schraube oben auf dem domlager, die ich flexen mußte. diese "kleinigkeiten" muß man also schon selber mal rausfinden. kommt ja auch immer ein bissl auf den zustand des fahrzeugs und auf die häufigkeit der benutzung ebendieser schrauben und muttern an, oder?
    aber trotzdem hast du natürlich recht, man sollte zumindest ein gewisses sortiment gängiger schrauben, bolzen und muttern vorrätig haben, wenn man was am auto bastelt. nix is ärgerlicher, als am sonntag festzustellen, daß etwas fehlt und man das auto bis montag halbfertig stehen lassen muß

    gruß
    zusl
     
  6. German

    German Guest

    hallo!

    also was das tieferlegen angeht kann man es sich auch schwer machen , so wie ich!!! :LOL:

    weil dann wäre ein gewindefahrwerk aus nen polo6N drinne und gleichzeitig innen belüftete scheiben vorne und natürlich tief wie sau!!!!

    ist halt etwas gefummel aber da du ja handwerklich begabt bist würde das für dich kein problem sein!!!

    aber näheres folgt nächste woche wenn das ganze vollendent ist!

    mfg frank
     
  7. #7 misteryx, 20.01.2006
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Naumburg
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    wieder auf der Suche nach Fähigem...
    Kilometerstand:
    232000
    Hehe..klingt ja alles abenteuerlich ;-)

    Mal so allgemein.. wie oben schon geschrieben www.milotec.de oder aber www.skodatec.com. Für Fahrwerke, Federn und so weiter würde ich ganz klassisch zu den käuflich zu erwerbenden Tuningkatalogen greifen, finde das da bißchen übersichtlicher als im Internet.

    Ansonsten auch mal in der Galerie rumstöbern, da kannst du dir sicher die eine oder andere Idee klauen..

    Willkommen übrigens im Forum..viel Spaß hier..

    Missy
     
  8. #8 leihgabe, 25.01.2006
    leihgabe

    leihgabe Guest

Thema:

Tuning, aber wie?

Die Seite wird geladen...

Tuning, aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Citigo Citigo Tuning in / out

    Citigo Tuning in / out: Hallo, ich bin gerade neu hier im Forum! Ich habe einen Citigo für mein Frauchen, als Cityflitzer gekauft! Und... Papa möchte den Citigo ein wenig...
  2. Octavia RS TDI Chip-Tuning @ ABT - Ist es mir das wert?

    Octavia RS TDI Chip-Tuning @ ABT - Ist es mir das wert?: Hallo zusammen, mein Anfang Mai ausgelieferter Octavia 5e RS FL TDI DSG 4x4 Combi hat mittlerweile knapp über 14tkm. Ich denke über ein...
  3. Suche vertrauenswürdige Tuning-Werkstatt in Dresden

    Suche vertrauenswürdige Tuning-Werkstatt in Dresden: Tach gesagt, ich bin auf der Suche nach einer vertrauenwürdigen Tuning-Werkstatt in Dresden oder in der Nähe von Dresden. Ich möchte bei meinem...
  4. Rapid SPACEBACK Tuning

    SPACEBACK Tuning: Hallo allerseits, Gerne möchte ich mein Neuwagen Skoda Rapid Spaceback 1,2 TSI mitMit 110 PS Hsn 8004 / Typ AQQ folgende Dinge spendieren......
  5. Tuning des 1000er Motors,was meint ihr?

    Tuning des 1000er Motors,was meint ihr?: Guten Abend, Seit ich nun den 1000MB fahre und mich mit den kleinen 1000er Motoren wieder angefreundet habe wandert mir schon eine Weile die Idee...