TÜV änderung!!!

Diskutiere TÜV änderung!!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi ich würde mal gern wissen was ihr von der Idee haltet??...

  1. #1 [Phantom], 07.01.2007
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
  2. #2 TheDixi, 07.01.2007
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich bin grundsätzlich für längere Intervalle am Anfang, später sollte es jedoch bei 2-Jahres Intervallen bleiben.

    Grundsätzlich sind 1-Jahres Intervalle für alte Autos gut, jedoch stehen die Kosten in keinem Verhältnis.
     
  3. #3 Alter-Schwede, 07.01.2007
    Alter-Schwede

    Alter-Schwede Guest

    Hej,

    ein Hoch auf das "Schweizer Modell"!!! Endlich mal was vernünftiges! Ich wäre jedoch für so eine TÜV-Prüfung wie in Schweden, die schauen bloß ob das Lenkrad fest sitzt, und gut ist!!

    Also PRO für das "Schweizer Modell"

    In diesem Sinne

    MfG
    Alter Schwede
     
  4. #4 yellowcar, 07.01.2007
    yellowcar

    yellowcar Guest

    wie geht das schweizer modell?
     
  5. #5 computer says noo, 12.01.2007
    computer says noo

    computer says noo

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 1,9 TDI DSG DPF Attraction in lavagrau-perleffekt und Opel Corsa B 1,2i twen, "lipstick-"red
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: AH Moll, Düsseldorf I Inspektion: WAKO Delmenhorst
    Kilometerstand:
    82500
    Loch an Loch- und hält doch...


    ...oder was? :grübel:
     
  6. #6 Anti-Skoda-Freund, 13.01.2007
    Anti-Skoda-Freund

    Anti-Skoda-Freund Guest

    Hallo!
    Nach meinem Beschäftigen mit dem Schweizer Modell komme ich überein, dass es das vernünftigste ist, ohne Ideologieanmutung und/oder Geldschneiderei!

    Somit halte ich dagegen, was der Sprecher der CDU fordert, für alte Autos alle Jahre zum TÜV, das ist nur wieder Bürokratismus und steht auch in keinstem Verhältnis, zumal alte Autos ohnehin überbesteuert sind.

    In Skandinavien zum Bsp fahren sehr viele Autos in der Gegend, die 20 Jahre aber auch noch weit älter sind, dieserlei sind hier doch schon kaum mehr anzutreffen und nur wegen diesem geldschneidenden Verwaltungsmißbrauch!
    Wenn ich einen Renault 4 sehe, dann drehe ich mich doch schon um, das gäbe es in Skandinavien nicht, da fahren noch einige herum, da werden Rohstoffe besser behandelt und länger genutzt!
     
Thema:

TÜV änderung!!!

Die Seite wird geladen...

TÜV änderung!!! - Ähnliche Themen

  1. Änderungen zur Serienausstattung Kodiaq Style??

    Änderungen zur Serienausstattung Kodiaq Style??: Moin, sagt mal irre ich mich so sehr oder hat sich da was geändert. Ich hab vor kurzem noch den Kodiaq Styale konfiguriert und bin mir sicher,...
  2. TÜV AU nicht bestanden, Wert 17 mal höher als erlaubt.

    TÜV AU nicht bestanden, Wert 17 mal höher als erlaubt.: Ich komme gerade vom TÜV, mein Superb hat die Abgasuntersuchung nicht bestanden. Die Abgaswerte CO sind abnormal Hoch. Soll 0 bis 0.20 Ist 3.533...
  3. TÜV

    TÜV: Hi leute wie lange hat man eigendlich TÜV bei einem Eu Neuwagen? Oder ist das unterschiedlich? Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
  4. TÜV Abnahme und Diesel ohne Update

    TÜV Abnahme und Diesel ohne Update: Kann der TÜV die Plakette verweigern, wenn man das Fahrzeug zur HU/AU vorführt und das Update noch nicht aufgespielt wurde ? Eine Einladung zum...
  5. Änderung der Temperatur am Lüftungsregler wird nur langsam umgesetzt

    Änderung der Temperatur am Lüftungsregler wird nur langsam umgesetzt: Hi bei meinem Fabia I (Baujahr 2004) ist mir mit dem Beginn der kalten Jahreszeit aufgefallen, dass eine Änderung der Temperatur am...