TÜV änderung!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von [Phantom], 07.01.2007.

  1. #1 [Phantom], 07.01.2007
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheDixi, 07.01.2007
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich bin grundsätzlich für längere Intervalle am Anfang, später sollte es jedoch bei 2-Jahres Intervallen bleiben.

    Grundsätzlich sind 1-Jahres Intervalle für alte Autos gut, jedoch stehen die Kosten in keinem Verhältnis.
     
  4. #3 Alter-Schwede, 07.01.2007
    Alter-Schwede

    Alter-Schwede Guest

    Hej,

    ein Hoch auf das "Schweizer Modell"!!! Endlich mal was vernünftiges! Ich wäre jedoch für so eine TÜV-Prüfung wie in Schweden, die schauen bloß ob das Lenkrad fest sitzt, und gut ist!!

    Also PRO für das "Schweizer Modell"

    In diesem Sinne

    MfG
    Alter Schwede
     
  5. #4 yellowcar, 07.01.2007
    yellowcar

    yellowcar Guest

    wie geht das schweizer modell?
     
  6. #5 computer says noo, 12.01.2007
    computer says noo

    computer says noo

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 1,9 TDI DSG DPF Attraction in lavagrau-perleffekt und Opel Corsa B 1,2i twen, "lipstick-"red
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: AH Moll, Düsseldorf I Inspektion: WAKO Delmenhorst
    Kilometerstand:
    82500
    Loch an Loch- und hält doch...


    ...oder was? :grübel:
     
  7. #6 Anti-Skoda-Freund, 13.01.2007
    Anti-Skoda-Freund

    Anti-Skoda-Freund Guest

    Hallo!
    Nach meinem Beschäftigen mit dem Schweizer Modell komme ich überein, dass es das vernünftigste ist, ohne Ideologieanmutung und/oder Geldschneiderei!

    Somit halte ich dagegen, was der Sprecher der CDU fordert, für alte Autos alle Jahre zum TÜV, das ist nur wieder Bürokratismus und steht auch in keinstem Verhältnis, zumal alte Autos ohnehin überbesteuert sind.

    In Skandinavien zum Bsp fahren sehr viele Autos in der Gegend, die 20 Jahre aber auch noch weit älter sind, dieserlei sind hier doch schon kaum mehr anzutreffen und nur wegen diesem geldschneidenden Verwaltungsmißbrauch!
    Wenn ich einen Renault 4 sehe, dann drehe ich mich doch schon um, das gäbe es in Skandinavien nicht, da fahren noch einige herum, da werden Rohstoffe besser behandelt und länger genutzt!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TÜV änderung!!!

Die Seite wird geladen...

TÜV änderung!!! - Ähnliche Themen

  1. Optische Änderungen, Gimmicks, Tuning

    Optische Änderungen, Gimmicks, Tuning: Ich habe zwar etwas gesucht, aber noch nichts entsprechendes gefunden (oder falls übersehen, vielleicht kann man die Themen zusammenfügen). Ich...
  2. Radio Änderungen

    Radio Änderungen: Hallo! Ich hoffe hier wird mir geholfen... Habe etliche Foren durchsucht aber keine Lösung gefunden! Ich würde gerne mein Original Skoda Beat...
  3. Dekra\ TÜV Werkstatttests

    Dekra\ TÜV Werkstatttests: Was hat es mit dem Dekra-Werkstatt-Test auf sich? Habe jetzt schon einige Male hier davon gelesen Danke
  4. Privatverkauf Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat

    Octavia Combi 1,4 TSI mit Garantie, ADAC Gebrauchtwagen Gutachten und neuen TÜV/ASU, von Privat: Octavia Combi 1,4 TSI Ambiente, Bj. 2009/09 , 122 PS , Farbe Grün, 64.500 KM, 5 türig, 1.Hand., TÜV/ASU neu (bis 09/2018), Skoda Lifetime Garantie...