Türzylinder oder Schloss defekt?

Diskutiere Türzylinder oder Schloss defekt? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Ich habe letztens festgestellt dass sich das Türschloss der Fahrertüre in beide Richtungen um 90 Grad drehen lässt, dabei aber gar...

  1. #1 Lionheart, 07.06.2017
    Lionheart

    Lionheart

    Dabei seit:
    21.01.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 1.9 TDI 08.09.2005
    Kilometerstand:
    230'000
    Hallo zusammen

    Ich habe letztens festgestellt dass sich das Türschloss der Fahrertüre in beide Richtungen um 90 Grad drehen lässt, dabei aber gar nichts passiert (kein Widerstand). Die Zentralverriegelung via Funk Fernbedienung sowie das manuelle Öffnen der Türe von Innen via Türgriff (Knopf geht hoch) funktionieren einwandfrei.

    Kann mir jemand sagen ob da ev. nur der Türzylinder defekt ist oder doch das ganze Schloss eine Macke hat?

    Falls es doch nur der Zylinder wäre? Wie kriege ich den raus? Ich habe die Torx Schraube über die man von der Seite der Türe rannkommt (hinter Gummiabdeckung) bereits rausgedreht und versucht den Zylinder mittels Schlüssel raus zu drehen aber da tut sich nix. Die Schraube ist mir dabei in die Türe gefallen (ja ich weiss, Idiot, nicht zu weit rausdrehen) aber der Zylinder hält nach wie vor. Hinter der zweiten Gummiabdreckung sehe ich keine weitere Schraube? Wie kriege ich dieses Ding raus, bzw. hat jemand die Masse dieser Torxschraube? Die bräuchte ich ja dann auch irgendwann wieder...

    Fragen über Fragen...:-)

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Grüsse Lionheart
     
  2. #2 Rad-Franz, 13.06.2017
    Rad-Franz

    Rad-Franz

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Andorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi, 1,4PD TDI, 70PS
    Kilometerstand:
    240000
    Servus Lionheart,

    ich bin mir nicht sicher, aber ich befürchte, dass du da auch den Geräteträger zwischen Innenverkleidung und Tür abnehmen musst- zumindest, wenn du die ganze Einheit rausnehmen willst, da eine Plastikhalterung jedenfalls an dem Geräteträger befestigt ist.
    Ob man die ganze Einheit rausnehmen muss oder nur den Zylinder (...Schlüsselschalter??), weiß ich nicht.

    Wenn ich zu Hause wäre, könnte ich im Werkstatthandbuch nachsehen, sofern dies beschrieben wird - bin aber gerade in Finnland...

    Beste Grüße,
    Franz
     
  3. #3 Lionheart, 14.06.2017
    Lionheart

    Lionheart

    Dabei seit:
    21.01.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 1.9 TDI 08.09.2005
    Kilometerstand:
    230'000
    Hallo Franz

    Danke für den Hinweis

    Mir würde es allenfalls schon helfen zu wissen wie man nur den Schlüsselhalter rauszieht - ich schaffe nämlich nicht mal das...

    Grüsse nach Finnland
     
  4. #4 skodabauer, 14.06.2017
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    392
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Direkt unter der die dir runtergefallen ist befindet sich die 2te Schraube. Schau mal mit einer Lampe rein. Du siehst eine messingfarbene Scheibe, die hat in der Mitte eine Aufnahme für einen Torx 20. Diese Schraube aber nur so weit lösen bis du den Schließzylinder mit eingestecktem Schlüssel rausziehen kannst. Dabei den Türaussengriff ziehen, sonst passt der Schließzylinder nicht vorbei.

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
    fireball gefällt das.
  5. #5 Rad-Franz, 14.06.2017
    Rad-Franz

    Rad-Franz

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Andorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi, 1,4PD TDI, 70PS
    Kilometerstand:
    240000
Thema: Türzylinder oder Schloss defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türzylinder skoda fabia

    ,
  2. Zylinder in Tür gefallen

Die Seite wird geladen...

Türzylinder oder Schloss defekt? - Ähnliche Themen

  1. Schloss gewechselt und Tür geht auch wenn abgeschlossen ist auf

    Schloss gewechselt und Tür geht auch wenn abgeschlossen ist auf: Hallo ich habe aufgrund eines Defekt des Microschalter (Signal Licht/Kofferklappe ging nicht auf) das komplette Türschloss gewechselt. Nun sind...
  2. Thule Schloss wechseln

    Thule Schloss wechseln: Hi @ all, hat jemand von Euch schon einmal die Schlösser an Produkten von Thule gewechselt? Ich lese überall, dass ich einen Wechselschlüssel...
  3. Abnehmbare Anhängerkupplung: Schlüssel abgebrochen, Schloss kaputt

    Abnehmbare Anhängerkupplung: Schlüssel abgebrochen, Schloss kaputt: Guten Tag zusammen Ich habe mich heute fürchterlich aufgeregt, und zwar beim ersten Verwenden der abnehmbaren Anhängerkupplung. Beim demontieren...
  4. Schloss Heckklappe öffnet nicht mehr

    Schloss Heckklappe öffnet nicht mehr: Hallo, bei meinem Roomster 5J öffnet sich die Heckklappe nicht mehr. Musste sie per Notentriegelung öffnen. Spannung zwischen Plus (gelb/rot)...
  5. Türzylinder ausbauen - Skoda Felicia

    Türzylinder ausbauen - Skoda Felicia: Hallo zusammen, bei dem Wagen meines Schwiegervaters ist der Türzylinder ausser Funktion. Habe jetzt schon gelesen, dass viele dieses Problem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden