Türverriegelung spinnt

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von 3U_1.9 TDI, 06.04.2009.

  1. #1 3U_1.9 TDI, 06.04.2009
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Hallo Leute,

    als ich heute mit meinem Wägelchen unterwegs gewesen mußte ich feststellen das das Türschloss in der Fahrertür anscheint spinnt. 8|
    Ich habe nämlich die Auto-Türverreigeleung drin, als ich losfuhr verriegelten alle Türen wie gewohnt nur die Fahrertür sprang wieder auf. Selbst über die Taste in der Tür für die Verreigelung springt die Fahrertürverriegelung wieder auf.
    Die Zentralverriegelung über die FB funktioniert tadellos.

    Kann mir da jemand vielleicht etwas dazu sagen woran das liegen kann.


    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    hmm schlecht zu sagen, kann vielleicht was klemm-gelaufen sein oder so. aber sonst, kann ich mir das auch ne erklären.

    ich hatte mal sowas ähnliches. ich wollte mein wagen entriegeln, stattdessen gingen alle vie scheiben runter und die arlarmanlage an ?( ?( ?(
     
  4. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    Türschloß defekt, altes Passat leiden
     
  5. #4 3U_1.9 TDI, 15.04.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    So ich muss mein altes Thema noch mal rauskramen.

    Jetzt habe ich schon seit einer Weile das Problem, dass hinten links die Verriegelung nicht richtig öffnet oder schließt.
    Wenn ich zum Beispiel mit der FB öffne, bleibt die Tür zu. Selbst von Innen nicht zu öffnen. Teilweise muss ich dann wieder mit der FB auf zu drücken und dann noch mal um die Safe Verriegelung rauszunehmen.
    Und wenn ich dann öffnen drücke, geht die Verriegelung auch auf. Oder heute morgen war es so, dass beim Zumachen die Verriegelung nicht wollte. Auto war zwar zu, aber nicht richtig, weil das Verriegellungsblinken aus blieb. Erst nach mehreren Anläufen klappte es dann. So und heute Abend ging zu und auf problemlos.
    Lässt das Ganze auch auf ein defektes Schloss schließen?


    MfG
     
  6. #5 skodabauer, 16.04.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Tausch das Schloss solange du die Tür noch auf bekommst. Alles andere ist ein Spiel mit dem Feuer-bzw mit der verschlossenen Tür.
     
  7. #6 3U_1.9 TDI, 17.04.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Ok danke :thumbup:
     
  8. #7 3U_1.9 TDI, 07.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    So es ist ja nun schon ein Weile her und das Schloss ist immer noch drin. Allerdings muss ich jetzt die Tür immer über den Pin schließen.
    Ich habe schon gelesen, dass es an kaputten Lötstellen am Mikroschalter liegen kann und wollte eigentlich mir die Mühe machen, dass zu "reparieren".
    Aber ich habe mal bei eB... geguckt, was Schlösser kosten.
    Also da gehts ja ab 20€ los. Kann man sich spaßeshalber mal sowas kaufen? Dann lege ich mir mein altes auf Reserve.
    z.B. sowas hier KLICK

    Die Teilenummer ist ja 3B4839015AL
    Kann ich auch eins nehmen ohne "L", weil viele bieten das an und schreiben für Fahrzeuge mit ZV u. FFB.

    Für Ratschläge euerseits wäre ich dankbar :)
     
  9. #8 crapsen, 08.09.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    252000
    Also ich habe diese billigen Schlösser von Atp bei mir drin, und diese halten seit einem halben Jahr ;)
     
  10. #9 3U_1.9 TDI, 08.09.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Und hast du dabei zwingend auf die Übereinstimmung der Teilenummern geachtet?
     
  11. #10 crapsen, 08.09.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    252000
  12. #11 3U_1.9 TDI, 08.09.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Ah ok, die habe ich mir auch schon angesehen. Und die ZV geht wieder so wie vorher ja? Mit Safe-Verriegelung und ohne, also die zwei Schließstufen.
     
  13. #12 crapsen, 08.09.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    252000
    Wie kontrolliere ich das mit der Safe Verriegelung, dann kann ich es dir sagen ;) Kann aber durchaus sein, dass es bei mir nicht funktioniert da mein Türkontaktschalter an der Fahrertür spinnt und er daher nicht erkennt ob das Auto auf oder zu ist, wenn nur die Fahrertür geöffnet wird. Dann schließt er nämlich wieder das Auto ab sobald ich nicht nach ein paar Sekunden die Zündung eingeschaltet habe!
     
  14. #13 3U_1.9 TDI, 08.09.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Safe-Verriegelung ist 1x drauf drücken, Türen sind so verschlossen, dass man sie auch von innen nicht öffnen kann.
    Drückt man auf der FB 2x hinterheinander die Schließen-Taste, sind die Türen von aussen geschlossen, aber man kann sie von innen öffnen.

    Na ich habe jetzt was bestellt, wenn es nicht so sein sollte, wie ich es mir vorstelle, schicke ich es zurück.
     
  15. #14 crapsen, 08.09.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    252000
    Safe Verriegelung geht ;)
     
    3U_1.9 TDI gefällt das.
  16. #15 Trinitii, 08.09.2015
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Das mit der Safe Verriegelung ist mir jetzt aber neu,kenn das nur, dass er sich nach drücken der Öffnen Taste nach ein paar Sekunden wieder selbst zusperrt, wenn man keine Tür öffnet. Wobei ich aber auch den Sinn von dieser Safe Verriegelung nicht ganz verstehe... :D
    Hab überigens auch vorn rechts so ein ebay Türschloss drin, seit einem Jahr ohne Auffälligkeiten, also für die 35€ die es gekostet hat kann man nichts falsch machen.
    Das mit den kalten Lötstellen am Mikroschalter hab ich auch schon gelesen, bloß als ich das alte ausgebaut vor mir hatte und zerlegen wollte, hab ich die gaze Sache ganz schnell sein lassen, weil ich das Teil eh nie wieder so zusammen bekommen hätte, dass es wieder funktioniert... :D
     
  17. #16 3U_1.9 TDI, 12.09.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    So, ich habe mir ein Schloss für 17,99€ gekauft und heute eingebaut. Alles funktioniert wieder so wie es soll.
    Also man muss kein großer Autoschrauber sein um sowas zu machen. Von daher kann ich es nur empfehlen, sich die Mühe zu machen anstatt 250€ in der Werkstatt zu lassen.
     
  18. #17 crapsen, 13.09.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    252000
    Na super! ;)
     
  19. #18 3U_1.9 TDI, 01.10.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Mit Super ist es anscheinend schon wieder vorbei. Seit gestern zickt das Schloss wieder rum.:(
    Das Phänomen dabei ist aber, dass es bei den Temperaturen wie sie jetzt sind, morgens das Schloss gar nicht auf die ZV reagiert (weder auf noch zu) und wenn es tagsüber warm ist, alles einwandfrei funktioniert.
    So fing das bei dem originalen Schloss auch an.
    Entweder ist das neue Schloss so billig wie es der Preis vermuten lässt und hat nach drei Wochen schon den Geist aufgegeben oder das Problem liegt am Schloss selber gar nicht. :pinch:

    Kann es auch sein, dass es an irgendwelchen Kabelverbindungen liegt?!
    Alles was ich immer lese ist ja aber, dass in 99% der defekten Schlösser der Mikroschalter schuld ist.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fireball, 01.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Klar, Kabelbruch zum Türsteuergerät hin oder im Faltenbalg ist möglich und nicht unwahrscheinlich. Was sagt denn der Fehlerspeicher?
     
  22. #20 3U_1.9 TDI, 01.10.2015
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Fehler 00930 Schließeinheit für ZV (F222)
    hinten links, unplausibles Signal, sporadisch
     
Thema:

Türverriegelung spinnt

Die Seite wird geladen...

Türverriegelung spinnt - Ähnliche Themen

  1. Columbus Navi spinnt!

    Columbus Navi spinnt!: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Columbus Navi. Wollte mich gestern Navigieren lassen und musste feststellen das meine derzeitige...
  2. Climatronic spinnt

    Climatronic spinnt: Hallo zusammen, Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? Die Climatronic von meinem Roomster BJ 2009 spinnt. Das Gebläse läuft immer wie es...
  3. Superb II AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf

    AMUNDSEN+ spinnt seit Diesel-Rückruf: Hallo liebe Community, seit unser Superb 2.0 TDI letzte Woche beim Diesel-Rückruf gewesen ist, spinnt unser Navi. Es lassen sich keine Fahrziele...
  4. ZV spinnt

    ZV spinnt: Hallo Habe folgendes Problem Meine zv fällt sporadisch aus , beim auslesen mit vcds ergab kein Fehler auf dem stg... Nach abklemmen der Batterie...
  5. Hilfe meine Innenraumbeleuchtung spinnt

    Hilfe meine Innenraumbeleuchtung spinnt: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Ich habe einen Fabia 1 bj.2001 75 Ps 16 V . Ich habe folgendes Problem mit meinem Innenlicht....