Türverkleidung innen / richtiger ausbau!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Skoda Octavia, 07.07.2010.

  1. #1 Skoda Octavia, 07.07.2010
    Skoda Octavia

    Skoda Octavia

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Österreich
    Kilometerstand:
    190000
    Hallo! Wir haben bei unserem Octavia das Problem das bei Regen das Wasser zwischen der Türinnenverkleidung und dem Türrahmen durchfließt und somit in den Innenraum gelangt. Bei dem Auto wurden vor einigen Jahren die Festerhebermotoren ausgetauscht. Wir waren heute bei einer Werkstätte und der Fachmann meinte es kann sich nur um einen Riss in der Folie handeln die beim Austausch entstanden ist. Meine Frage ist nun folgende: Wie kann ich das selber wechseln bzw reparieren?
    Bitte um Antworten danke


    LG S.O

    ______________________________________________

    so und jetzt die richtige frage hat ´jemand ein bild davon wie es abgebaut aussieht weil ich hab da grad echte probleme mit dem fensterheber und so !! ich bitte um schnelle antworten danke !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Darkking, 07.07.2010
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    lol, Riss in der Folie... Der ist gut. Es könnten auch einfach nur die Abläufe in den Türen zu sein. Die Folie braucht man im Regelfall gar nicht. Meine Fahrer- und Beifahrertür hat schon seit ~2 Jahren keine mehr. Und Wasser? keins!
     
  4. #3 Skoda Octavia, 07.07.2010
    Skoda Octavia

    Skoda Octavia

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Österreich
    Kilometerstand:
    190000
    ja das hat der spengler gesagt und die abläufe sind frei und nicht verlegt !
     
  5. #4 Robert78, 07.07.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Das Wasser läuft an der Scheibe entlang in die Tür und normal unten wieder raus.

    Wenn das Auto z.B. am Hang steht brauchst du die Folie schon!
    Zumindest ist das bei den hinteren Türen so.
    Denn dann tropft es nicht direkt nach unten sondern an das obere innere Blech.

    Bei mir wurde damals auch während der Garantiezeit der Fensterheber getauscht. Die Werkstatt nimmt einen Sprühkleber und befestigt die Folie.

    2 Jahre nach der Reparatur hatte ich auch das Wasser in Innenraum.
    Mach mal die Verkleidung ab. Dann wirst du Spuren erkennen wo das Wasser zwischen Folie und Blech durchkommt.

    Folie gibt es als Ersatzteil zu kaufen, kannst dir das Geld aber sparen. Eine einfache etwas dickere (transparente) Baufolie tuts auch. Folie vorher zurecht schneiden und die Löcher für die Clips und das Türgriffseil reinmachen.
    Habe untenrum um sicherzugehen eine dünne doppelte Silikonnaht gezogen, auch um die Löcher für die Clips, seitliche und oben eine einfache Naht. Dann die Folie leicht angedrückt. Siehst bei der transparenten Folie recht gut ob es überall anliegt.
    Riecht halt dann etwa einen Tag nach Silikon, ist aber eine dauerhafte Lösung. Das Sprühkleber Zeugs lässt mit der Zeit etwas durch, vor allem wenn die Folie ein paar kleine Falten hat.
     
  6. #5 variblauzer, 07.07.2010
    variblauzer

    variblauzer

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    tritt der fehler beim oct 1 auf oder wie in deinem profil zusehen beim oct 2???
     
  7. #6 Skoda Octavia, 07.07.2010
    Skoda Octavia

    Skoda Octavia

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Österreich
    Kilometerstand:
    190000
    thx deine antwort war total hilfreich !
     
  8. #7 Darkking, 08.07.2010
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    anscheinend noch nie ne Tür von nem o2 auseinandergenommen...
     
  9. #8 Robert78, 08.07.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Hatte vorher einen Octavia 1. Hab also auch von dem Auto berichtet.

    @darkking:
    Ist doch ok wenn er das nachfragt.
    Kann man auch direkt beantworten.....
     
  10. #9 Skoda Octavia, 16.07.2010
    Skoda Octavia

    Skoda Octavia

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Österreich
    Kilometerstand:
    190000
    joa meine neue frage steht im startpost !
     
  11. #10 Skoda Octavia, 05.08.2010
    Skoda Octavia

    Skoda Octavia

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Österreich
    Kilometerstand:
    190000
    Soa danke an alle die geholfen haben! Beide Seiten fertig gemacht alles ich ein 15 Jähriger ^^. Der Sprühkleber hat sich i.wie völlig aufgelöst bilder kommen nich nach sind am handy und kommen am montag denke ich mal versprochen nach ! Hab mal Sekundenkleber statt sprühkleber genommen ich hoffe es hält der Witterung besser stand. Arbeitszeit ~ 1- 1/2 Std. ,Materiel kosten: 7€ Kleber ^^ , werkzeug zur demontage bzw montage: Torks: T20- T25, Kreuzschraubendreher und etwas handwerkliches geschick und können ^^


    LG S.O
     
  12. #11 Robert78, 06.08.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Wo hast du Sekundenkleber genommen?
    Wenn du den an der Folie verwendet hast dann wird das nicht lange halten. Zum einen macht er die Temperaturschwankungen nicht mit und zum anderen ist er bei anstehendem Wasser nicht dauerhaft dicht.
     
  13. #12 Skoda Octavia, 06.08.2010
    Skoda Octavia

    Skoda Octavia

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Österreich
    Kilometerstand:
    190000
    ahh neiin oder? ich hab diesen patex extra stark genommen !
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Robert78, 06.08.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Folien bzw. die Kunststoffe aus denen sie sind können manchmal etwas problematisch sein.
    Lass dich überraschen und hoffe das es dicht ist bzw. bleibt.
     
  16. #14 Skoda Octavia, 06.08.2010
    Skoda Octavia

    Skoda Octavia

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Österreich
    Kilometerstand:
    190000
    ok und was soll ich mahen wenn es sich wieder löst ich meine soll ich dann wieder sprühkleber benutzen ?
     
Thema: Türverkleidung innen / richtiger ausbau!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 1u türverkleidung ausbauen

    ,
  2. skoda octavia 1u türverkleidung abbauen

    ,
  3. Fabia II Ausbau Innentürverkleidung

    ,
  4. skoda octavia türverkleidung clips,
  5. skoda octavia I verkleidung fahrertür abbauen,
  6. skoda octavia rs 1u türverkleidung hinten lösen,
  7. octavia 1u fensterheber wechseln,
  8. skoda ocatvia 2 innentürverkleidung,
  9. aufbau türverkleidung skoda fabie 2010,
  10. türverkleidung skoda fabia mit manuellen fensterheber ausbauen,
  11. skoda octavia türverkleidung hinten abnehmen,
  12. clips türverkleidung skoda octavia superb,
  13. skoda octavia 2 türverkleidung hinten ausbauen
Die Seite wird geladen...

Türverkleidung innen / richtiger ausbau! - Ähnliche Themen

  1. Radnabe vorn ausbauen

    Radnabe vorn ausbauen: Hallo, muss die vordere Radnabe ausbauen. Lt. meinem CZ-Rep-buch gibt es hierfür eine Vorrichtung die ich natürlich nicht habe.Bin überzeugt, dass...
  2. Amundsen Ausbauen - O III

    Amundsen Ausbauen - O III: Hallo zusammen, da ich auch ein knarzen aus dem Navi. wahrnehme und es mich nervt, möchte ich das gerne selber beseitigen. Habe schon vesucht die...
  3. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  4. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  5. Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3

    Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3: Hallo, Bei mir ist der Chromrahmen welcher ums Radio geht gerissen. Hat jemand Erfahrung wie man die blende vom Radio entfernen kann oder ist...