Türverkleidung aufpolstern

Diskutiere Türverkleidung aufpolstern im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nach heutiger längerer Autobahnfahrt kam mir meine Türverkleidung total hart vor an den Ellenbogen. Mir kam die Idee, diese aufzupolstern oder...

  1. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Nach heutiger längerer Autobahnfahrt kam mir meine Türverkleidung total hart vor an den Ellenbogen.


    Mir kam die Idee, diese aufzupolstern oder aufpolstern zu lassen.

    Am Liebsten würde ich das Ganze selbst machen.


    Hat jemand schon so etwas gemacht?

    Würde gern unter den normalen Stoff eine Lage Schaumstoff bekommen um die "Armablage" etwas weicher zu haben.


    Bekommt man den Stoff einzeln ab von der Türverkleidung oder wie ist das ganze befestigt?
     
  2. #2 Timeagent, 08.07.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Der Stoff dürfte auf ein Trägermaterial geklebt sein. Abbekommen ist da schwierig. Fahr mal zu einem Sattler und lass dich dahingehend beraten. Kannst dir ja einfach mal ein Angebot machen lassen und er soll dir den Arbeitsablauf erklären. Dann weißt du wie du es unter Umständen selbst erledigen könntest, oder wie du Ihm zuarbeiten könntest. Ein- und Ausbau ist dabei bestimmt das teuerste dran.

    Einfach Schaumstoff in die Armlehne stecken ist meiner Meinung nach nicht so einfach möglich, da der Stoff ja gespannt wurde um keine Falten zu werfen. Ein wenig Luft ist da zwar immer, aber nicht für eine vernüftige Polsterung. Was du dort an Stoff brauchst, muss ja von irgendwo herkommen.

    Kann natürlich auch komplett daneben liegen!! :rolleyes:
     
  3. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Hopsten
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo Combi, 1.2 TSI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    Timmer Rheine
    Kilometerstand:
    91000
    gibt es da schon Erkenntnisse? :whistling:
     
  4. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Bin bisher leider noch nicht zum Sattler gekommen, aber das wird in Kürze in Angriff genommen, denke noch diese Woche!
     
  5. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Heute bin ich beim Sattler gewesen.


    Das Aufpolstern der Armauflagefläche wäre mittelmäßiger Aufwand, aber er müsste die Türverkleidung ausbauen, vom Stoffteil die Kunststoffschweißpunkte aufbrechen, das ganze mit Schaumstoff aufpolstern und dann neu beziehen (mit Leder). Es geht, kostet aber 130-140 € pro Türverkleidung.

    Alternativ hat er vorgeschlagen, dass ich mir selbst ein dünnes Brett anfertige (stabil, aber maximal 1 cm dick), welches die gleiche Form die die Auflagefläche hat. Das Ganze dann mit Senkkopfschrauben z.B. später in die Türverkleidung schrauben. Die beiden zugeschnittenen Bretter (ich würde Fahrer- und Beifahrerseite machen, damit es symetrisch gut aussieht) bringe ich ihm mit, er polstert diese und bezieht sie mit Leder in schwarz.


    Da ich im gleichen Zuge mein Lenkrad noch mit schwarzem Leder beziehen lasse und die Nähte in der Farbe der Cockpitbeleuchtung haben möchte (gelbgrün halt) würde er die Türverkleidungsauflagen ebenfalls mit den gleichen Nähten machen.

    Er meint sowas machen die öfters und das sieht sehr gut aus, auch wenn das natürlich nicht so geil wird wie die Türverkleidung auseinander nehmen.


    Ich müsse halt nur entscheiden ob ich es der Optik wegen oder des Komforts wegen machen will.

    Da ich eigentlich eher auf Komfort aus bin mache ich das ganze mit den kleinen Brettern, die ich mir selbst zusäge. Denn 140-150 € wäre es mir ehrlich gesagt nicht wert.

    Es sei denn ich könnte die Verkleidung selbst zerlegen, werde die mal morgen ausbauen und mir das genau anschauen.
     
  6. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Hopsten
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo Combi, 1.2 TSI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    Timmer Rheine
    Kilometerstand:
    91000
    oh :huh: na dann mal gutes Gelingen ^^
     
  7. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Achja, wenn ich das mit den Brettern machen würde liegt der Preis bei 30-40 € Pro Verkleidung.
     
  8. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Hopsten
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo Combi, 1.2 TSI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    Timmer Rheine
    Kilometerstand:
    91000
    Dann wäre der Preis ok...mit Holz haste ja schon bissl gearbeitet ;) ^^ Was machste denn mit deinen alten Stoffteilen? :whistling:
     
  9. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Die bleiben ja dann drin, weil die von der Aktion unberührt bleiben würden.

    Aber ich versuch erstmal die Teile zu zerlegen bzw. ich überlege mir wie ich die nachher fest bekommen würde. Denn komplett integriert ohne Brett wäre das die schönste Lösung.
     
  10. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Hopsten
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo Combi, 1.2 TSI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    Timmer Rheine
    Kilometerstand:
    91000
    na mit Heißklebepunkte sollte es doch auch wieder fest sein oder?
     
  11. #11 PJM2880, 01.08.2012
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    30000
    Schau evtl. auch mal hier:

    http://www.elbowrest.com/index.php?main_page=index&cPath=65&language=en
     
  12. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Hm, da ist mir die Optik dann doch zu wichtig, als dass ich mit soetwas rumfahre 8| :whistling: :D


    Oder vielleicht auch nachher Schrauben, sofern die vorher geschweißten Punkte noch genug Material annehmen.

    Eigentlich dumm von mir das ich nciht gefragt habe was er verlangt, wenn ich die fertig ausgebaut zu ihm bringe :cursing: :thumbdown:
     
  13. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Hopsten
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo Combi, 1.2 TSI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    Timmer Rheine
    Kilometerstand:
    91000
    Fragen kostet ja noch nix ;)
     
  14. #14 PJM2880, 02.08.2012
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    30000
    @Boki

    Also so schlecht war das Teil nichtmal.

    Hatte es 2005 glaube ich auf der IAA gekauft.

    Farblich passte es in meinem damaligen Fabia1 RS
    und es wurde mit Klettverschluss befestigt,
    sodass man es jederzeit abmontieren konnte.
     
  15. #15 manuibk, 02.08.2012
    manuibk

    manuibk

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Facelift, 1.2 TSI, 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    Vowa Innsbruck
    Kilometerstand:
    35000
    Hi Boki,

    du kannst ja selbst die Türverkleidungen entfernen und die Schweißpunkte der Armlehnen aufbohren. Anschließend lässt du es vom Sattler beziehen und befestigst es wieder mit Heißkleber.
    Müsste eigentlich klappen.

    Habe bisher leider nur Erfahrung mit dem Folieren der Zierleisten im Octavia, welche ich eben genau auf diese Art ausgebaut habe.

    LG

    Edit: Habe die Antwort von Sparti überlesen :pinch:
     
  16. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Ja, habe heute mal die Türverkleidung ausgebaut (und dabei meinen scheiß Spiegelverstellknopf gekillt weil der mir schon halb auseinander entgegen kam :cursing: :cursing: :cursing: der kann jetzt auch neu -.- :thumbdown: ).


    Werde das auch so machen. Sollte für den Sattler nicht viel mehr Aufwand sein dann als die Bretter und daher preislich akzeptabel.
     
  17. #17 dathobi, 02.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.345
    Zustimmungen:
    2.491
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wie haste das wieder geschaft?

    Damit Du schon mal weist was er kostet: 5J1959565REH SCHALTER 32,49€
     
  18. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Der schien schon am seidenen Faden zu hängen, denn normalerweise geht der nciht so leicht auseinander.

    Jedenfalls ist das halbe Innenleben auf den Boden gefallen, da sind so komische Kugeln und mini kleine Federn drin, davon hab ich eine wiedergefunden, die ist dann auch noch weggefetzt beim Versuch die einzusetzen und die 2. fehlt sowieso. Werde da wohl investieren müssen in einen neuen Schalter :|
     
  19. #19 dathobi, 02.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.345
    Zustimmungen:
    2.491
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Hier mal eine Artikelnummer von ebay: 271020634746

    Das ist ein Spiegelschalter für 9,95€+Versand aus Legden. Ist das nicht zufällig in der Nähe von Dir?
     
  20. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    29 km, aber eine Scheiß Strecke ;) Ich schau mal morgen in der Firma ob wir den beziehen können und sonst fahre ich dahin.
     
Thema: Türverkleidung aufpolstern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türverkleidung neu polstern

    ,
  2. Auto Türverkleidung polstern

    ,
  3. türverkleidung polstern und beziehen

    ,
  4. auto innenverkleidung neu beziehen ohne ausbau,
  5. türverkleidung neu beziehen skoda octavia,
  6. skoda neu polstern,
  7. schaumstoff für türverkleidung,
  8. Octavia 3 Türverkleidung beziehen,
  9. spezialkleber türverkleidung,
  10. türverkleidung nachträglich stoff skoda,
  11. skoda fabia verkleidung neu beziehen,
  12. skoda octavia türverkleidung neu beziehen,
  13. skoda türverkleidung beziehen
Die Seite wird geladen...

Türverkleidung aufpolstern - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung Fabia Combi II ausbauen,

    Türverkleidung Fabia Combi II ausbauen,: wie muß ich vorgehen ?
  2. Türverkleidung demontieren

    Türverkleidung demontieren: Hallo, ich habe seit Wochen ein vibriereniin in der Beifahrertür, kann mir einer sagen, wie ich die Verkleidung abbekommen? Habe schon die Sufu...
  3. Türverkleidung Fahrerseite demontieren

    Türverkleidung Fahrerseite demontieren: Hallo, habe mit der Suchfunktion nichts finden können... Daher meine Frage: Gibt es irgendwo eine Anleitung wie ich die Türverkleidung auf der...
  4. Plastik der Türverkleidung nahe Spiegel-Joystick spreizt sich

    Plastik der Türverkleidung nahe Spiegel-Joystick spreizt sich: Hi, im Juni 2017 stand mein Octavia auf dem Campingplatz in der prallen Sonne und es war wirklich extrem heiß. Anschließend bemerkte ich, dass...
  5. Türverkleidung verzogen? Oder das leidige Thema mit der Tür.

    Türverkleidung verzogen? Oder das leidige Thema mit der Tür.: Hello Folks, also ich gehörte ja vor 4 Jahren auch zu den Leuten, die enorme Windgeräusche an der Fahrertür hatten. Das wurde nur behoben durch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden