Türschloss oder Kabelbaum defekt?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von fabia1989, 21.10.2011.

  1. #1 fabia1989, 21.10.2011
    fabia1989

    fabia1989

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    nachdem ich bei meinem Flitzer den Turbo gereinigt habe und eine Woche schwarze Hände hatte, er aber wieder wie gewohnt fährt, musste er sich natürlich eine neue Panne ausdenken :D
    Seit vorgestern streikt die Tür hinten links, sie lässt sich weder von außen noch von innen öffnen. Wenn ich innen am Türgriff ziehe, geht der Türpin kurz ein Stück hoch, sackt aber sofort wieder zurück, sobald ich den Türgriff loslasse. Hab dann gestern in der Hoffnung, dass nur irgendwo ein Zug oder Gestänge verklemmt ist, die Tür zerlegt, aber das war Fehlanzeige.
    Habe im Forum jetzt gelesen, dass es beim Fabia eine "Safe-Lock" Funktion gibt, bei der die Türen das selbe verhalten zeigen. Kann es also sein, dass ich einen Kabelbruch habe und die Tür irgendwie in diesen "Safe-Lock" Modus gefallen ist, oder ist ganz einfach das Schloss hinüber?
    Falls das Schloss defekt ist, wie bekommt man es dann aus der Tür? Es ist ja von außen verschraubt und da komm ich nicht hin ;)

    Dazu muss ich noch sagen, dass mein Bruder meint, dass die Tür wohl vor ein/zwei Wochen kurzzeitig nicht funktioniert hatte (gleiches Verhalten), danach aber wieder funktionierte. Wenns das Schloss wär, dürfte die Tür eigentlich nicht nochmal funktionieren, oder?

    Und hat vielleicht jemand einen Schaltplan, wo genau steht, welches der 5 Kabel vom Türschloss wozu dienen? Dann könnte man ja mal direkt am Schloss den "Tür auf Befehl" geben um zu testen ob der Kabelbaum in der Tür oder der im Auto defekt ist.

    Würde mich sehr über eure Hilfe freuen, da bald der TÜV bevor steht und beim Freundlichen möchte ich lieber gar nicht erst nach dem Preis fragen. Der kommt mir bestimmt gleich mit einer neuen Tür :D

    Grüße Fabi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 freakimkeller, 21.10.2011
    freakimkeller

    freakimkeller

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance Combi 150 PS 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Servus Fabi,

    wir hatten einen Passat 3B. Da hatten wir exakt das gleiche Problem. Das Auslesen des Fehlerspeichers ergab, daß keine Kommunikation zu den Türsteuergerät möglich war. Zu der Ursache sind wir seinerzeit eher durch Zufall gestoßen. Und zwar hatte VW den Kabelbaum in die Türen mit einem Klebeband umwickelt, dessen Kleber dem Plastik der Kabelisolation die Weichmacher entzogen hat. Die Folge war, daß im Lauf der Zeit die Isolierung abgebröselt war und sich daraus ein Kurzschluß ergab. Ende der Funktion des Steuergerätes. Das war damals aber ein bekanntes Problem, vor dem sich aber VW und der :D gedrückt haben. Ku-was? Kulanz? Nie davon gehört. :P Ich weiß allerdings nicht mehr, ob wir das dann haben noch beheben lassen oder selber was gemacht haben.

    Ich kann jetzt nicht wirklich sagen, ob das auch Dein Fehler ist, aber es liest sich so.

    Es würde mich interessieren, ob das bei Dir auch der Fall ist. Wenn ja, hat VW offensichtlich nichts dazu gelernt.
     
  4. #3 fabia1989, 21.10.2011
    fabia1989

    fabia1989

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo freakimkeller,

    also Steuergeräte scheinen beim Fabia nicht in den Türen eingebaut zu sein, sondern nur ein Motor und diverse Schalter. Außerdem ist der Kabelbaum bei mir mit etwas faserigem umwickelt. Scheinen sie also verändert zu haben :D

    Im Anhang habe ich jetzt den Schaltplan, den ich im Internet gefunden habe (ich hoffe mal, das ist ok). Mein Schloss ist auf der linken Seite. Die Kabel stimmten von den Faben her auch überein, bis auf ein Kabel, aber dies scheint laut Schaltplan sowieso ohne Funtkion zu sein.
    Ich habe dann die Leitung "blau/gelb" und "lila/grün" mal auf durchgang getestet und sie haben zusammen einen Widerstand von 1800kOhm. Da wundert es mich nicht, dass der Motor nichtmehr funktioniert. Werde morgen mal direkt am Schloss messen, denn dazu wars jetzt schon zu dunkel...
    Weis jemand, auf welche Leitung welche Spannung angelegt werden muss, damit das Schloss öffnet? Ich hätte jetzt blau/gelb auf Masse und lila/gelb an 12V oder halt umgekehrt.
    Vielleicht weis ja jemand was dazu. Und weis jemand ob es möglich ist, dass mein Schloss in diesem "Safe-Lock" ist, oder ist es sicher hinüber?

    Grüße Fabi
     

    Anhänge:

Thema: Türschloss oder Kabelbaum defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia türschloss zeitweise hinten defekt

    ,
  2. skoda türschloss kabel

    ,
  3. türsteuergerät defekt pin 12v passat

    ,
  4. schloss skoda roomster kabelfarben,
  5. skoda türkabelbaum belegung,
  6. Belegung türkabelbaum skoda fabia,
  7. skoda fabia 2 kabel farben tür Kabelbaum,
  8. passat 3b kabelbruch tür,
  9. skoda fabia probleme kabel tuer v.l.,
  10. fabia steckerbelegung türschloss,
  11. skoda fabia 6y zv kabelbaum,
  12. skoda roomster Belegung Stecker Kabelbaum Tür ,
  13. skoda fabia kabelbaum fahrertür,
  14. Kabelbaum Fahrertür fabia,
  15. vw passat 3b rückleuchten stecker kabel belegung,
  16. vw passat türschloss hinten links defekt
Die Seite wird geladen...

Türschloss oder Kabelbaum defekt? - Ähnliche Themen

  1. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  2. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Datenbus Komfort defekt

    Datenbus Komfort defekt: Hallöchen, da wir seit zwei Wochen stolze Besitzer eines Fabia 3 Monte Carlo in Stahlgrau sind. Wollte ich mich hier auch gleich mal mit einem...
  5. Blind Spot Assistent - manchmal defekt

    Blind Spot Assistent - manchmal defekt: Hallo. Seit ein paar Wochen warnt der link Blind Spot Assistent vor Autos die es nicht gibt. Auf der Autobahn, mit Tempo 130, in der mittleren...