Türschloß friert ein

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Ralph-Mario, 19.12.2010.

  1. #1 Ralph-Mario, 19.12.2010
    Ralph-Mario

    Ralph-Mario

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Schwarzenberg 08340 Sachsen
    Fahrzeug:
    Fabia 5Y + Rapid SB MC 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH Keller
    Kilometerstand:
    71000/2100
    Guten Morgen,
    vorgestern war das Türschloß so eingefroren, das es zwar zu schließen geht, aber
    dann nicht mehr die Tür geschlossen hat. War beim freundlichen..... Zylinder ausgebaut, mit etwas eingesprüht, alles wieder i.O.
    Heute morgen wieder das Gleiche.....
    Gibt es Tipps ... Danke.

    VG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Ich mache schon seit Jahrzenten daselbe und es funktioniert immer,man hole sich in der Apotheke eine Einwegspritze mit langer Nadel,kaufe sich Schlossöl(muß aber draufstehen verhindert einfrieren) fülle damit die Spritze und schiebe die Nadel so weit es geht in das Schloß und spritze dann das Schloßöl hinein.Dann den Schließmechanismus unten an der Türe mit Balistolöl gut einsprühen und du hast sicher Ruhe.Der Zentralveriegelung macht das nichts aus.
     
  4. #3 charlie4711, 19.12.2010
    charlie4711

    charlie4711

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ralph-Mario,

    zu Deinem Probelm mit dem Zufrieren des Türschlosses kann ich Dir meine erfolgreichen Erfahrungen schildern. :!: :!:

    Ich habe mir vom VW-Händler eine Spraydose Schließzylinderenteisung / Fettspray besorgt Art-Nr.: G052 778 A2 für 5,-€ (war ein Sonderpreis kostet regulär 6,41€). Dabei ist ein ca. 12 cm langes Sprühröhrchen dabei. :thumbup:
    Vor der Anwendung habe ich kräftig geschüttelt (stand auf der Anweisung) :!: :!: :!: und dann direkt durch die Schließzylinderabdeckung 1-2x kurz eingespüht. :!: Das gleiche auch wenn man innerhalb der Tür direkt hinter dem Belch das Sprühröhrchen ansetzt auch kurz hinein sprüht. :!:
    Dieses Mittel hat ein weißliches Fett mit Defrosterzusatz. Taut also das Eis als erstes auf und nach Entweichung des Defrostermittels bleibt das Schmiermittel im Schließzylinderbereich erhalten. :thumbup:

    Dies ist ein Original durch VW freigegebenes Mittel ohne schädliche Nebenwirkungen.
    Übrigens auch für den abschließbaren Tankverschluss bestens geeignet. :thumbsup:

    Nach ca. 2 Wochen Anwendung bei zurzeit -14°C immer noch alles i. O. und nichts eingefroren. :thumbsup: :thumbsup:

    Übrigends die Türgummies und die Türrahmen (Metall) habe ich mit Clycerin (aus der Apotheke) eingerieben. :thumbup: Dadurch frieren auch die Türen nicht ein und die Gummies werden gut geschmeidig gehalten. Ist aus meiner Sicht besser als Silkionspray, da Glycerein etwas dickflüssiger ist (sich also nicht gleich abgerieben wird) und die Gummies besser (neutrales Mittel) gepflegt werden. :thumbup: Silikon hat nämlich den negativen Effekt (bei zu zahlreicher Anwendung) dass die Gummies zu stark aufgeweicht werden. :!: :!: :!:


    Gruß Charlie
     
  5. #4 Ralph-Mario, 19.12.2010
    Ralph-Mario

    Ralph-Mario

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Schwarzenberg 08340 Sachsen
    Fahrzeug:
    Fabia 5Y + Rapid SB MC 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH Keller
    Kilometerstand:
    71000/2100
    Danke für die Tipps. Habe heute erst mal mit dem Föhn alles
    gangbar gemacht und gehe morgen mal in die Apotheke für den
    Fabia meiner besten. Schönen 4. Advent noch und frohes Fest. :thumbup:

    VG
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Türschloß friert ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb türschloss friert immer

    ,
  2. skoda superb türschloss friert ein

Die Seite wird geladen...

Türschloß friert ein - Ähnliche Themen

  1. Türschloss defekt nach Fensterheber Tausch

    Türschloss defekt nach Fensterheber Tausch: Hallo ihr Lieben, Habe heute meine neue Aggregateplatte mit Fensterheber bekommen, da mein Alter den Geist aufgegeben hat. Nach einem...
  2. VW Bora Türschloss hinten Teilenummer

    VW Bora Türschloss hinten Teilenummer: Servus an alle, so eine Frage, habe ein defektes Türschloss und möchten ein neues kaufen, nur sind die meistens im Verkauf mit anderer Teilenummer...
  3. Zylinder Türschloss getauscht - Anlage Funk spinnt

    Zylinder Türschloss getauscht - Anlage Funk spinnt: Hallo Comunity Ja habe ein Problem Zylinder von meinem Fabia 2002 Fahrerseite getauscht. Orginalteil von Skoda bestellt! Wenn ich jetzt mit der...
  4. Fabia 2 Probleme mit Fensterheber/Türschloss.

    Fabia 2 Probleme mit Fensterheber/Türschloss.: Hallo und guten Tag. Und zwar geht es um folgendes Problem. Meine Frau fährt ein Fabia 2 BJ 08 mit 1.2HTP Motor. Seit sie gestern beim TÜV war,...