Türoffner Fahrer- / Beifahrerseite Qualität

Diskutiere Türoffner Fahrer- / Beifahrerseite Qualität im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hello @ all, mir ist aufgefallen dass der Türöffner von innen bei der Fahrer- / Beifahrertür nur aus Kunststoff ist und ein wenig unstabil wirkt....

  1. #1 O3_Elegance, 09.03.2014
    O3_Elegance

    O3_Elegance

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hello @ all,

    mir ist aufgefallen dass der Türöffner von innen bei der Fahrer- / Beifahrertür nur aus Kunststoff ist und ein wenig unstabil wirkt.

    Ist es hier bei jemandem schonmal zu Problemen gekommen ?
     
  2. fLipN

    fLipN

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TSI
    Ich kann jetzt nur für den RS sprechen und da sind die definitiv aus Metall.
     
  3. #3 TinOctavia, 10.03.2014
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Bei meinem O3 ELEGANCE sind die auch aus Metall. Also guck (und fühl) noch mal gaaaanz genau nach ;) ...
     
  4. #4 O3_Elegance, 10.03.2014
    O3_Elegance

    O3_Elegance

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde sagen das ist lackierter Kunststoff.
     
  5. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    58
    Metall ist da nix. ;)

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk
     
  6. Mimi84

    Mimi84

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.4 TSI Elegance (seit 11/2013)
    Kilometerstand:
    4600
    Das Empfinden hab ich bei meinem Elegance auch. Liegt vielleicht am L&D Paket mit den Zierleisten (Wenn es andere Elegancebesitzer nicht haben).
     
  7. schnpa

    schnpa

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Griffe sind definitiv aus verchromtem ABS Kunststoff. Ich denke nicht das diese einer so grossen Belastung ausgesetzt werden können, dass sie brechen. Beim VW Golf V war der Griff des Handschuhfachs anfänglich auch aus Kunststoff. Später waren diese auch in Vollmetall erhältlich.
     
  8. #8 TinOctavia, 11.03.2014
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    717
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Sorry, muss mich berichtigen. Natürlich besteht der Griff aus verchromten Kunststoff und NICHT aus Metall. Das erkennt man an der Rückseite sehr gut.
     
Thema:

Türoffner Fahrer- / Beifahrerseite Qualität

Die Seite wird geladen...

Türoffner Fahrer- / Beifahrerseite Qualität - Ähnliche Themen

  1. Wassereinbruch Beifahrerseite - Ratlosigkeit

    Wassereinbruch Beifahrerseite - Ratlosigkeit: Hallo Liebe Community, Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem feuchten Problem helfen. Nachdem mein Fabia im Herbst anfing modrig zu Muffen habe...
  2. Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem

    Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem: Guten Tag l, iebe Yeti Fahrer, gestern haben wir unseren gebrauchten Yeti aus 2011 beim Händler abgeholt. Eigentlich sollte er unseren 28 Jahre...
  3. Beim Aufschließen fahren immer die Scheiben mit

    Beim Aufschließen fahren immer die Scheiben mit: Wenn ich mein Auto aufmache fahren immer wieder die Scheiben mit runter. Obwohl ich den Schlüssel nicht fest halte. Gibt es da eine Sicherung das...
  4. Fensterheber Beifahrerseite anlernen

    Fensterheber Beifahrerseite anlernen: Ich habe folgendes Problem : Der Fensterheber auf der Beifahrerseite fährt nur hoch, wenn man ihn gedrückt hält. Von der Fahrerseite aus kann ich...
  5. Lautsprechergitter auf Beifahrerseite geschmolzen

    Lautsprechergitter auf Beifahrerseite geschmolzen: Ich habe heute nach dem Urlaub mein Auto sauber gemacht und dabei ist mir aufgefallen, dass das Plastikgitter des Mitteltöners in der...