Türleuchten für hintere Türen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Pusch Thomas, 06.03.2003.

  1. #1 Pusch Thomas, 06.03.2003
    Pusch Thomas

    Pusch Thomas Guest

    Hi,

    Möchte in die beiden hinteren Türen meines Fabi die gleichen Türleuchten montieren, die in den Vordertüren eingebaut sind.
    Hat jemand eine Idee, wie ich da vorgehen könnte, bzw. wo die Türkontakte für die hinteren Türen liegen und wo ich die Leuchetn anschliessen kann ???

    Wäre für Hinweise sehr dankbar !

    thanxxs, tom
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olbetec, 06.03.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Also zum Skodahändler gehen und nach:
    6Y0 947 411 Türwarnleuchte
    und der dazu passenden
    N 017 753 2 Glühlampe W5W-12V
    fragen (das steht jedenfalls auf meiner drauf). Dann mußt Du ein Kabel vom Bordnetzsteuergerät (frag mich bloß nicht nach dem Stecker der 12 vorhandenen und dann noch nach dem Pin, das müßte man mühevoll ausmessen) oder Sicherung Nr. 5 zu den hinteren Türen legen. Dremel marsch, aber Vorsicht ungefähr unterhalb des Griffes und oberhalb der Ablageschale läuft die Seitenaufprallstrebe entlang also genau da wo du sie nur montieren kannst. Die Einbautiefe beträgt ca. 25mm, die Lampe wird mit Snap-in einfach in die von Dir gefertigte Aussparung geklickt.
    Ich hätte Angst, den Treiber vom Bordnetzsteuergerät zu überlasten. Daher benutze die Treiberschaltung, die ich demnächst bei "Leseleuchten hinten nachrüsten" zeigen werde... (muß das noch dokumentieren)
    Munter gebastelt
    OlBe
     
  4. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Könnt ich eigentlich in den Classic, der Reflektoren hat, Türlampen reinmachen?
    Jede Tür braucht dafür ja nen eigenen Schalter, sind die schon da und hängen einzeln am Steuergerät (oder sind die einfach parallel?)?
     
  5. #4 olbetec, 06.03.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich weiß nicht, ob die Kabel beim classic liegen...
    Und über die Türschloß-Kontaktschalter laufen die nicht (die können keine 10W schalten). Es geht erst ein Kabel vom Türschloßkontaktschalter zum Bordnetzsteuergerät und von dort wieder zu den Türleuchten. Mit der Diagnose kann man die Türwarnleuchten einschalten (im Selbsttestmodus) obwohl keine Tür geöffnet wurde! Wenn irgend eine Tür auch die hinteren geöffnet wird, leuchten vorne die Warnleuchten...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  6. #5 Andreas_S, 04.05.2003
    Andreas_S

    Andreas_S Guest

    Mein Händler hat mir die zwei Leuchten verkauft, die Glühlampen sind schon drin - es sind Glasockellampen.

    Dazu braucht man unbedingt die zwei Stecker, um die Kabel an den Leuchten anschließen zu können, außerdem je zwei Kabelschuhe in Mini-Ausführung, die in die Stecker reinpassen. Die Kabelenden mit Kabelschuhen habe ich umsonst dazubekommen, die fallen als Abfall beim Radioumbau an.

    Ich habe eine Kopie von Stromlaufplan für das Modell Classic ohne Zentralverriegelung mitbekommen.

    Mir wurde geraten, das zweiadrige Kabel, was ich sowieso neu verlegen muß, parallel an die Kontakte der Innenbeleuchtung anzuschließen.

    Diese Schaltung ist zwar nicht das Optimum, erfüllt aber unter Normalbedingungen ihren Zweck. Es gehen also immer alle Lampen gleichzeitig an: Innenleuchte und beide Türwarnleuchten, ebenso erfolgt die zeitverzögerte Abschaltung bei allen Lampen gleichzeitig. Dadurch leuchten die Türlampen zwar etwas häufiger und länger als nötig, aber das stört mich nicht.

    Ich habe diese Infos zusammen mit Fotos ins Netz gestellt:
    www.schmidt9.de/skoda/tuerleuchten

    Vielleicht kann mir jemand erklären, wie man so einen Stromlaufplan benutzt?
     
  7. #6 olbetec, 07.05.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Oben ist schematisch das Bordnetzsteuergerät dargestellt. Das Gerät befindet sich über dem Kupplungsfuß unterhalb des Relais-Trägers in einer Halterung eingeklickt. Die Stecker gehen alle nach unten ab, dort sind die Steckplatzbezeichnungen sowie das Typenschild gekennzeichnet. Der für Dich wichtige Steckplatz ist mit XP4 gekennzeichnet, in dem der 5pol. schwarze Stecker T5a steckt. An das braun/schwarze Kabel (Pin1) mußt Du den Abzweig für Deine Türwarnleuchten machen. Wenn Du keine Leseleuchten hast, ist die Sache schmerzfrei, wenn doch, hätte ich Angst, den Dimmertreiber des Bordnetzsteuergerätes zu überlasten (siehe oben, hab noch keine Zeit gefunden). Vorsicht dieses Kabel ist eine geschaltete Masse, das andere Kabel der Warnleuchten muß an Dauerplus (z.B. Pin6 des braunen 6pol. Steckers auf Steckplatz XP2).
    Munter bleiben
    OlBe
     
  8. #7 Andreas_S, 07.05.2003
    Andreas_S

    Andreas_S Guest

    Hallo Olbe,

    danke für die Hilfe.
    Ich habe noch nie mit einem solchen Plan gearbeitet. Zunächst muß ich mir diese Anschlüsse mal physikalisch suchen.

    Ich habe nicht aufgepaßt beim Thema dieses Threads, es geht ja hier um hintere Türen. Ich will aber meine vorderen Türen nachrüsten.

    Ich habe diese Innenleuchten:
    a) 1 Leuchte mit an/aus/Tür-Schalter in der Mitte
    b) 2 Leseleuchten links und rechts
    c) 1 Laderaumlampe hinten (wo bei anderen Fabias die Rücksitze wären, die es in meinem Praktik ja nicht gibt)

    Es werden a) und b) über die vorderen Türen geschaltet und c) über die Heckklappe.

    Tja.... wie krieg ich das raus, ob die 2 x 5 Watt da noch ran gehen?
     
  9. #8 olbetec, 08.05.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Habe mal geforscht in Sachen Bordnetzsteuergeräte...
    Es gibt eigentlich nur zwei Varianten für alle Ausstattungen, sobald eine Klima oder Scheinwerferreinigungsanlage oder GRA dabei ist nur eine! Also ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, daß die Anschlüsse und Funktionen hierfür vorhanden sein könnten.
    Dazu müßte man aber den Schaltplan vom Elegance haben, der die Warnleuchten serienmäßig hat... und dann mit einem Stecker anstöpseln, abzweigen oder Pins nachrüsten...
    Ich nix haben Schaltplan... :keineahnung:
    Munter bleiben
    OlBe
     
  10. Impi

    Impi

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12489
    Fahrzeug:
    VW up! 1.0 60PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Kilometerstand:
    39000
    Meine Türleuchten funktionieren nicht mehr!
    Falls die Sicherung durchgebrannt ist, isses die Nr. 5 ja?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 SkodaschrauberPF, 19.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    jup, Sicherung Nr. 5
    wenn die i.O. ist,dann mal das Relais Nr. 5 prüfen.
     
  13. #11 Tranberg, 19.11.2006
    Tranberg

    Tranberg

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänemark
    Woher bekomme ich Türleuchten die nach unten weiss leuchten?
     
Thema:

Türleuchten für hintere Türen

Die Seite wird geladen...

Türleuchten für hintere Türen - Ähnliche Themen

  1. Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  4. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  5. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...