Türkontaktschalter defekt

Diskutiere Türkontaktschalter defekt im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, nachdem mein Fabia gestern bei der 60.000er Inspektion war wurde festgestellt, dass der Türkontaktschalter in der Fahrertür defekt ist, und...

  1. #1 Nebukadnezar, 14.12.2004
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Moin,

    nachdem mein Fabia gestern bei der 60.000er Inspektion war wurde festgestellt, dass der Türkontaktschalter in der Fahrertür defekt ist, und das Auto nun nicht mehr merkt, dass die Tür offen ist.
    Könnte schwören, dass das vor der Inspektion noch heil war.
    Da dieser Schalter nu mal leider im Türschloss integriert ist hab ich keine Lust für ein Pfennigteil gleich nen neues Türschloss zu kaufen, sondern vor das alte zu zerlegen und den Schalter zu ersetzen.

    Frage: Hat jemand vielleicht schonmal das Türschloss zerlegt und weiß was für ein Schalter dort verbaut ist? Ich tippe mal auf einem Mikroschalter.

    MfG Sönke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 14.12.2004
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Ich kenne zwar das Türschloss nicht von innen, aber wurde der Fabia bei der Inspektion gewaschen? Zumindest bei den Temperaturen hier könnte ich mir gut ein festfrieren des Schalters vorstellen...

    Nur so als Anregung...
     
  4. #3 Nebukadnezar, 14.12.2004
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Ne, wurde er nicht, hier im Norden sinds immer noch Plusgrade. Bei den anderen Türen hört man auch deutlich das Klicken vom Kontaktschalter. Hört sich für mich wie ein Mikroschalter an, wie auch in PC Mäusen verbaut wird.

    Gibt es irgendwelche Probleme beim Ausbau des Aggregatträgers?

    Außerdem scheint seit der Inspektion der Anlasser noch kurz knarrend nachzulaufen. Bei der Drosselklappenreinigung, oder dem Kabelbaumaufschneiden sollte dort aber doch nichts gemacht worden sein, oder?

    MfG Sönke
     
  5. #4 Nebukadnezar, 08.02.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    So hab mal ein bischen recherchiert und ne Anleitung gefunden (gibts hier Klickklick ), wie man beim Golf 4 den Mikroschalter im Schloss tauscht. Jetzt geht es nur darum, dieses auf den Fabia zu übertragen. Im Rahmen der Gleichteilestrategie bei VW nehme ich mal an, dass die Schlösser von Golf und Fabia gewisse Ähnlichkeiten haben.

    Hier mal ein paar Bilder vom Golfschloss:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hat jemand Bilder vom Fabia Schloss, bzw. kann sagen, ob dieses ähnlich aussieht? Bevor ich Unsummen bei Skoda für ein neues Schloss investier kauf ich lieber erstmal nen neuen Mikroschalter bei Conrad. Und da es ein größerer Akt ist das Schloss auszubauen (Scheibe raus, Aggregatträger raus usw.) wollt ich lieber vorher mal fragen, bevor ich das 2x mache.

    MfG Sönke
     
  6. #5 JulesRules, 08.02.2005
    JulesRules

    JulesRules Guest

    Ich habe dieses Türschloss auf meiner Beifahrertür auswechseln lassen, da bei mir auch das Licht nicht angegangen ist beim Öffnen ... also der Schalter war defekt.
    Da ich noch ne Gebrauchtwagengarantie hatte hab ichs komplett ausgewechselt und mir das alte Schloss mitgeben lassen.
    Ich komm nur heute nicht dazu es zu fotographieren. Mach ich morgen und stell es hier rein. Ich hoff, dass es weiter hilft, denn wenn mir jemand sagt, was ich machen muss könnte ich es reparieren und wieder auf eBay verchecken!

    :fahren:
     
  7. #6 Nebukadnezar, 08.02.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Super,

    das wäre echt nett, wenn du davon mal ein Bild machen könntest.

    Wenn es genauso aufgebaut ist wie das Golfschloss, dann sollten da unten 2 Kabel drann sein, an denen ein Mikroschalter hängt.

    Den kann man scheinbar tauschen und durch einen ähnlichen von Conrad oder so ersetzen.

    MfG Sönke
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 JulesRules, 09.02.2005
    JulesRules

    JulesRules Guest

    Sodelle, hab mir heute mal das Türschloss etwas genauer angeschaut. Scheint vom Prinzip das gleiche zu sein, wie beim Golf oder Polo. Der Schalter ist auch schnell gefunden:

    [​IMG]

    dort wo die zwei Kabel nach oben hinführen ist der Schalter mit dieser Blechklemme verbaut. Die Blechklemme kann man einfach abziehen und dann hat man den Schalter in der Hand:

    [​IMG]

    in meinem Fall ist der Schalter stark verdreckt sodass ich erstmal schau, ob ich ihn auch so zum Funktionieren bekomm, sonst halt bei Conrad nen neuen kaufen. Hat jemand schonmal so nen Schalter bestellt? (Bestellnummer?)

    Wie man das Türschloss ein/ausbaut weiß ich nicht. Aber der Link weiter oben sollte eigentlich genügen.

    Viel Spass beim Basteln!
     
  10. #8 Nebukadnezar, 09.02.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Arrgghhhhhhh,

    wie bekommt man diesen sch#&§$% Schließzylinder raus?

    Laut Buch den Griff gezogen halten, die Gummikappen ab, die obere Schraube raus und die untere 3 Umdrehungen lockern, aber das Teil sitzt immer noch bombenfest.

    Naja, dafür liegt jetzt noch eine Nuss mehr in der Tür, noch ein Grund den Aggregatträger abzunehmen.

    MfG Sönke
     
Thema: Türkontaktschalter defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster tür offen www.skodacommunity.de

    ,
  2. fabia 2 türschloss defekt was habt ihr bezahlt

    ,
  3. was habt ihr bezahlt für die Reparatur des türkontaktschalter skoda

    ,
  4. skoda roomster tür mikroschalter,
  5. skoda octavia tuerkontaktschalter tauschen,
  6. skoda fabia türem wackelkontakt,
  7. skoda octavia türschloss mikroschalter,
  8. skoda octavia türschloss licht mikroschalter
Die Seite wird geladen...

Türkontaktschalter defekt - Ähnliche Themen

  1. MFL Probleme- defekte Lenkradtasten

    MFL Probleme- defekte Lenkradtasten: Hallo erst mal, ich bin bin neu hier und habe im Forum gesucht aber nicht das passende gefunden. Bei meinem ca 5 Jahre alten Superb, setzt bei...
  2. Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen

    Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen: Folgendes Kuriosum stellt sich bei meinem Dicken während der letzten kalten Tage ein: Die PDC spinnt (mal gehts, mal kommt ein langer Piepton und...
  3. Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?

    Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?: Hallo, der Fensterheber bei meinem Fabia Baujahr 2004 hat sich verabschiedet. Kann mir jemand was zu den Kosten sagen, wenn ich ihn in der...
  4. Schon wieder ein Defekt?

    Schon wieder ein Defekt?: Hallo zusammen! Mein O3 Bj 2014 nervt mich langsam gewaltig. Zuerst war der DSG-Schalthebel scharfkantig und musste getauscht werden. Dann...
  5. Turbo defekt nach ca. 4000 km

    Turbo defekt nach ca. 4000 km: Hallo zusammen, habe vor einem Monat (12/2016) einen gebrauchten Skoda Octavia III Combi L&K 1.8 TSI 7-DSG gekauft. Das Fahrzeug war zuvor ein...