Türkontakte einzeln ansteuern (wegen Alarmanlage)

Diskutiere Türkontakte einzeln ansteuern (wegen Alarmanlage) im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Meine Werkstatt und ich sind immer noch verzweifelt dabei, meine Alarmanlage Carguard Defender korrekt zum Laufen zu bringen. Die...

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Hallo!
Meine Werkstatt und ich sind immer noch verzweifelt dabei, meine Alarmanlage Carguard Defender korrekt zum Laufen zu bringen. Die Türkontakte müssen deaktiviert bleiben, da sonst alle 30min Vollalarm ausgelöst wird (Energiesparmodus des Steuergeräts - lässt sich anscheinend nicht abschalten). Nun muss ich aber jedesmal innerhalb von 30 Sekunden nach Entschärfen die Zündung anmachen, damit der Alarm nicht wieder geschärft wird. Normal würde das Öffnen einer Türe reichen.
Kann man beispielsweise den Türkontakt der Fahrertür ansteuern, ohne dass die Energiesparfunktion das mitbekommt? Oder sollte man einen eigenen Schalter einbauen?
Klingt kompliziert, aber wenn jemand eine Idee hätte wäre ich sehr dankbar! Danke auch an alle, die bisher schon mitgeholfen haben!!!!!
Gruß Štefan :wink:
 
Thema:

Türkontakte einzeln ansteuern (wegen Alarmanlage)

Türkontakte einzeln ansteuern (wegen Alarmanlage) - Ähnliche Themen

Energiesparoptionen & Alarmanlage: Hallo! Habe seit heute meine Alarmanlage im Fabia, eine Carguard Defender Quest. Bei der Werkstatt stand sie 3 Stunden lang aktiviert auf dem Hof...
Oben