Türgriffmuldenschutz Erfahrung?

Diskutiere Türgriffmuldenschutz Erfahrung? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht mit diesen Türgriffmuldenschützern ? Wie siehts bei schwarzem Lack aus wie sehr sieht man die Folie?

  1. #1 SuperB_90, 07.02.2014
    SuperB_90

    SuperB_90

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    85000
    Hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht mit diesen Türgriffmuldenschützern ? Wie siehts bei schwarzem Lack aus wie sehr sieht man die Folie?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    Ich hatte die an einem weissen Wagen, da sah man nach einigen Tagen das Dreck/Verschmutzungen an den Rändern kleben blieb. Bei meinem weissen hat es mich extrem gestört und ich habe die Folien wieder entfernt, wie es bei einem schwarzen Wagen sein wird kann ich leider nicht einschätzen...
     
  4. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Bei meinem silbergrauen sieht man kaum etwas von der Folie. Bei schwarz dürfte man gar nichts sehen.
    Die Montage ist allerdings etwas fummelig. Es ist schwierig, das ohne Falten hinzubekommen (habe es am Ende aber doch noch geschafft).
    Und die Folie sieht nach 2 Jahren noch ganz ordentlich aus. Sie scheint auch Kratzer in diesem Bereich ganz gut abzuhalten - obwohl sie eigentlch zu klein für den Superb ist.
     
  5. #4 Sebastian2612, 10.02.2014
    Sebastian2612

    Sebastian2612

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    5000
    Meiner ist schwarz und Folien habe ich auch mitbestellt, ich bekomme ihn ca. Ende Februar, Anfang März, dann kann ich gern meine Erfahrung mitteilen.
     
  6. #5 Scanner, 11.02.2014
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    ich würde keine fertigen Teile kaufen - das geht deutlich günstiger:
    Du gehst zum örtlichen Folienbeschrifter.
    dort lässt du dir für kleines Geld ein paar Reste von einer guten transparenten Folie geben.
    Am besten zB FasCal Serie 900 oder OraCal 751

    Und diese Folie schneidest du vor dem Verkleben in passender Größe aus
    und klebst das glatt und gespannt über die Mulde.
    Erst jetzt nimmst du einen Föhn und machst die Folie warm.
    Im warmen Zustand ist die Folie weich und dehnbar.
    Vom Rand her mit einem weichen Tuch der Reihe nach in die gesamte Mulde eindrücken und anreiben.
    Darauf achten, dass du keine Lunft einschließt.
    Falten wird das dabei keine geben,
    denn die Folie ist ja vorher schon gespannt und wenn du vom Rand her anreibst,
    spannst du die Folie ja um so mehr.....
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Gute Idee.... Das dürfte auf jeden Fall besser aussehen, als mit der Original-Folie, die viel zu klein für die Mulde ist. Und viel günstiger ist's allemal.
    Allerdings sind diese Folien schon dünner, als die von Skoda.
     
  9. #7 Scanner, 13.02.2014
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    natürlich sind die dünner,
    also auch weniger sichtbar.
    Und wenn die tatsächlich mal kaputt gehen sollte,
    dann kann man jederzeit für kleines Geld nachrüsten oder ersetzen.
    Aber ich behaupte mal, dass diese Hochleistungsfolie mindestens das gleiche aushält,
    wie das Original :whistling:
     
Thema: Türgriffmuldenschutz Erfahrung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tuergriffmuldenschutz

    ,
  2. türgriffmuldenschutz

Die Seite wird geladen...

Türgriffmuldenschutz Erfahrung? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  2. Milotec Griffmuscheln, Erfahrungen?

    Milotec Griffmuscheln, Erfahrungen?: Hat einer der Roomster-Fahrer unter uns, vielleicht aber auch Citigo oder auch Fabia2, Erfahrung mit den Griffmuschel von Milotec?...
  3. Erfahrungen zum Betrieb einer Dashcam

    Erfahrungen zum Betrieb einer Dashcam: Ich möchte mir für meinen Fabia III Combi eine Dashcam (ca. 100 €) zulegen. Wer hat schon Erfahrungen mit Dashcams und kann Hinweise und Tips für...
  4. Erfahrung mit meinauto.de

    Erfahrung mit meinauto.de: Hallo Zusammen, ich habe mir für einen neuen Skoda Supber Combi die ersten Angebote von örtlichen Händlern machen lassen. Trotz Hinweis auf...
  5. Superb III Erfahrung Android Auto

    Erfahrung Android Auto: Hallo Zusammen, mich würde interessieren wie gut derzeit Android Auto und die Apps Maps und Google Musik / Spotify funktionieren. Vielleicht könnt...