Türen undicht - Umfrage

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von tommyboy, 18.10.2009.

?

Sind die Türen nun dicht?

  1. Ja

    30 Stimme(n)
    60,0%
  2. Nein

    20 Stimme(n)
    40,0%
  1. #1 tommyboy, 18.10.2009
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Hallo,
    ich weiß, dass es bereits einen Thread gibt, bei dem es um das Thema undichte Türen geht. Dennoch eine Umfrage dazu.
    Bei meinem Fabia habe ich dasselbe Problem. Es tropft!!! Ich vermute jedoch, dass die Tür nicht undicht ist, sondern beim Schließen und Öffnen Wasser eintritt, welches dann beim Fahren tropft.
    Im Endeffekt ist es natürlcih völlig egal, wie und warum Wasser eintritt. Das darf bei einem neuen Auto einfach nicht sein. Und davon abgesehen ist es sehr peinlich, wenn man stolz sein neues Auto präsentiert, dem Mitfahrer jedoch ein Handtuch in die Hand geben muss...
    Jetzt zu meiner Umfrage: Einige waren schon deswegen bei ihren Händlern. Hat es was gebracht? Ich bezweifle das nämlich...
    tommyboy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Böhser Onkel, 18.10.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    bis jetzt hab ich auch erst einmal einen tropfen abbekommen aber ich schätze auch das sich da beim ein und austeigen irgendwo etwas sammelt
     
  4. #3 Memphis01, 18.10.2009
    Memphis01

    Memphis01

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leuna/Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.4 TSI Combi Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    Ich nach möglichkeit/ AH Rudolph, AH Reinhardt
    Kilometerstand:
    21801
    Bei meinem kleinen tropft zum Glück überhaupt nichts.
     
  5. #4 warhawk, 18.10.2009
    warhawk

    warhawk

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hab das Problem auch auf der Fahrerseite nach laengeren Regen.
    Es sieht so aus, als ob das Wasser nicht aussen ablaeuft, sondern einfach ueber
    die Innendichtung laeuft und sich dann mittig unter dem Fenster sammelt.
    Ich hab als Notloesung die Innendichtung etwas weiter hochgedrueckt in der
    Hoffnung, dass die dann besser schliesst.

    Naechste Woche hab ich eh einen Termin beim Haendler, wo ich das Problem
    klaeren wollte.

    Gruss.
    Micha!
     
  6. ECTO 1

    ECTO 1

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss Dormagen (D) Am Damschenpfad 41542 Dormagen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Combi 2,0 TDI- Skoda Fabia 1 1,4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Düsseldorf
    Kilometerstand:
    210000
    Ja das ist echt ärgerlich bei meinen 1er Fabia habe ich das auch an denn hinteren beiden Türen X(
     
  7. dani91

    dani91 Guest

    Hi, hatte das gleiche Problem mit den undichten Türen.... War bei meinem Skoda Händler und die hatten schon eine Info von Skoda erhalten, dass die die Türdichtgummis ein wenig abschneiden müssen. Die Gummis waren zu lang und lagen deshalb nicht richtig an --> jetzt ist alles dicht. War natürlich auch KOSTENLOS. :thumbsup:
     
  8. #7 Felix Blue, 18.10.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    hab ja eienr der Ersten Fabia² (16.03.2007 Bestellt) und der ist seit dem immer Trocken geblieben
     
  9. #8 16Comfort, 18.10.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Hihi 55 zu 45 Prozent! Jetzt biste genu so schlau wie vorher. :rolleyes:
     
  10. #9 wusel666, 18.10.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Bei meinem Fabia 2 waren alle 4 Türen undicht, und zwar fast von Anfang an.
    Nach längerem Regen tröpfelte es zwischen Türen und Dichtung (oben an der jeweiligen Türdichtung) mehr oder weniger heftig herein. Und zwar vor allem dann, wenn der Wagen eine Nacht im Regen stand und zwar auch dann, wenn die betroffenen Türen NICHT geöffnet wurden!
    Bei einem kurzen heftigen Regenschauer sowie beim Durchfahren der Waschanlage blieb jedoch alles trocken. Dies war auch der erste Test des Händlers mit dem Ergebnis "alles dicht".
    Erst auf meinen Hinweis hin, dass der Wagen mehrere Stunden im Regen stehen muss bis der Fehler auftritt, hat er einen Langzeit-Beregnungstest gemacht, bei dem dann die Undichtigkeiten auch bei ihm auftraten.

    Ich brauchte dann auch gar nicht mit dem Händler zu diskutieren. Er wechselte von sich aus komplett alle Dichtungen an allen 4 Türen aus.
    Ergebnis: seitdem ist der Wagen 100%ig dicht - (der Dichtungstausch ist ca. ein halbes Jahr her und bei jedem längeren Regen habe ich nachgeschaut).

    Natürlich kann es beim Öffnen einer Tür hereintropfen. Wenn man anschließend die Tür wieder schließt, kann der eine oder andere Tropfen noch an der Dichtung hängen und beim Fahren dann herunterfallen. Das ist bei vielen Autos so (aufgrund der fehlenden Regenrinne über der Tür) und kein Grund zur Beanstandung.
    Was jedoch nicht sein darf: wenn nach dem Schließen der Tür innen kein Tropfen mehr an der Dichtung hängt, und es später beim Fahren trotzdem hereintropft. DAS ist eindeutig ein Zeichen für Undichtigkeit und das sollte man nicht akzeptieren.
     
  11. Nail69

    Nail69

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 51Kw Style Edition
    Das Ergebnis wird eh nicht sehr aussagekräftig sein, bekannter maßen schreiben fast nur Besitzer die was zu bemängeln haben in einem Forum.

    Als ich das erste mal hier im Forum Beiträge gelesen hab, war ich mir nicht mehr sicher ob es eine gute Idee war einen Fabia zu bestellen. Ich hab dann in Forum für andere Marken geschaut und mußte feststellen das sich in Foren allgemein nicht das aktuelle Bild einer Marke wiederspiegelt.

    In Foren treiben sich meist mehr Leute rum die Probleme haben und nicht zu vergessen der Anteil an potenziellen Nörglern den man eh nix rechtmachen kann, die finden immer was :D

    Als ich das verstanden hatte, da hab ich mich auch wieder auf meinen Fabia gefreut. Sicherlich kann auch mal ein tropfen Wasser ins Auto kommen beim Tür öffnen, aber das Problem haben auch andere Marken, liegt an der Bauform der heutigen Autos. Sonst ist bei meinem aber alles dicht, wenn ich fahre kann es aus Eimern schütten, da kommt kein einziger Tropfen rein, auch nicht wenn es die ganze Nacht regnet.
     
  12. #11 Berndtson, 18.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 waschbaerbauch, 19.10.2009
    waschbaerbauch

    waschbaerbauch

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stade 21680 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Style Edition, comfort, sunset, 1,4 16V
    Hallo,
    auch meine Türen - mindestens Fahrerseite und Beifahrerseite vorne sind undicht. Bei längerem Aufenthalt im Regen sammelt es sich so in der Mitte der Türe oben und nach einer Zeit dann in der guten Hälfte auf der Schräge zur Motorhaube. Wenn es durchgehend regnet, dann tropft das schon deutlich rein. Bei den hinteren Türen hab ich bisher nicht drauf geachtet (kommt beim fahren immer schlecht :rolleyes:

    Neulich als ich meine Winterräder abgeholt hab, da meinte mein Händler ich sollte ihm den Wagen mal nen Tag aufn Hof stellen und sie würde da dann mal Wasser drüber laufen lassen um die Dichtigkeit zu testen. Er schient zumindest nicht wirklich überrascht darüber, wollte das aber wohl mal kurz antesten bevor er neue Dichtungen ordert ...
     
  15. Hst

    Hst

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bei mir waren bis jetzt die beiden hinteren Türen undicht. Habe die Innenverkleidung abgemacht und das Blech darunter neu abgedichtet. Bis jetzt ist alles trocken. :thumbsup: :thumbsup:
     
Thema: Türen undicht - Umfrage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia tropft am den türen

    ,
  2. skoda fabia türen

Die Seite wird geladen...

Türen undicht - Umfrage - Ähnliche Themen

  1. Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?

    Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?: Moin, heute morgen war mein Fabia total vereist, war ja klar, die Nacht war es -6°C. Also schön Kaffe angesetzt, standheizung angemacht......
  2. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  3. Spritzwasserbehälter undicht

    Spritzwasserbehälter undicht: Hallo, mein Spritzwasserbehälter tropft seit zwei Wochen. Komme Ich nur von unten ran, oder auch von oben. Wie geht die Stoßstange ab? Oder muss...
  4. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...
  5. Undichte Scheinwerfer

    Undichte Scheinwerfer: Hallo, mir ist gestern aufgefallen dass in die Scheinwerfer wohl Feuchtigkeit eindringt und sie dann anlaufen. Ist das normal oder gehört das...