Türe klappert !

Diskutiere Türe klappert ! im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Fabia 2 Freunde Bei meinem vorgänger Auto ( Fabia II) hatte ich immer Problem mit der Beifahrertüre. Und zwar hat die irgendwann plötzlich...

  1. #1 SkodaOctavia, 05.12.2012
    SkodaOctavia

    SkodaOctavia

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Zürich (Schweiz)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Familly, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    112 000
    Hallo Fabia 2 Freunde

    Bei meinem vorgänger Auto ( Fabia II) hatte ich immer Problem mit der Beifahrertüre. Und zwar hat die irgendwann plötzlich angefangen zu klappern.
    Das Geräusch muss man sich so vorstellen, als ob ihr im Sommer das Fenster nicht ganz zu habt und über eine Bodenwelle fährt, oder wenn ihr auf die Autobahn geht.
    Es war sehr störend das Geräusch, bei jeder kleinen Strassenunebenheit hat das angefangen zu klappern.
    Ich war damit schon 3x in der Werkstatt. Die haben ins Türschloss ein bisschen WD 40 gespritz und die Türe gerichtet - Doch 2 Tage später wieder das selbe....

    Hat jemand auch diese Erfahrungen gemacht ? Was könnte das sein ? Fabia II Krankheit, oder hatte ich einfach pech ? ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Langstrecke, 06.12.2012
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Zwei Kleinigkeiten rufen auch ein nerviges Klappern hervor:

    1) Die Kopfstütze.

    2) Der "Stecker" vom Gurt, wenn er sich zwischen Sitz und B-Säulenverkleidung verkeilt.
     
  4. #3 PilsnerUrquell, 06.12.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    sowie die Gurtführung innen in der B-Säule
     
  5. #4 SkodaOctavia, 06.12.2012
    SkodaOctavia

    SkodaOctavia

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Zürich (Schweiz)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Familly, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    112 000
    Auf die Ideen bin ich eben auch schon gekommen - Leider vergebens :|

    Das muss irgendwas sein, wenn man die Türe aufmacht unten beim Metal wo die Türe einrastet - Das hat die Werkstatt nämlich auch vermutet.

    Es ist und bleibt ein Rätsel :wacko: :wacko:
     
  6. #5 Langstrecke, 06.12.2012
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Vielleicht haste ne Maus im Auto. Bei diesen Temperaturen momentan klappert die natürlich mit den Zähnen ^^








    tschuldigung...
     
  7. #6 MaddinRS, 07.12.2012
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Ist das Klappern immer vorhanden ?
    Dann würde ich mal einen Beifahrer mitnehmen, der sich beim Fahren auf die Suche nach der Ursache begibt. Also mal Druck von innen gegen die Türe ausübt. Oder die Türe mal leicht öffnet beim Fahren. Fenster mal "entspannen", also nur kurz auf die Taste zum Öffnen tippen. Und und und, es gibt so viel was man erstmal zum eingrenzen des Fehlers testen sollte
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 HarzVorland, 07.12.2012
    HarzVorland

    HarzVorland

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halberstadt
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 1.6 TDI Edition; Yeti 2.0 TDI 4x4 Family
    Kilometerstand:
    3800
    Hatte auch das Klappern, schon seit kurz nach Autokauf. Bei meinem Fabia insbesondere hinten links. Der :) hat die hinteren Türen sowie die Heckklappe neu eingestellt - seitdem ist Ruhe und die Heckklappe schließt auch etwas straffer. Ich würde da einfach mal vorbeifahren und nochmal explizit darauf hinweisen, dass die Türen bitte neu justiert werden sollen.
     
  10. #8 SkodaOctavia, 07.12.2012
    SkodaOctavia

    SkodaOctavia

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Zürich (Schweiz)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Familly, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    112 000
    Okay.

    Und ich dachte schon das ich der einzige bin mit diesem Problem. Weil die Werkstatt meinte: Ich sei auch der 1. Kunde mit diesem Problem.

    Naja, habe den Fabia jetzt eh nicht mehr - Bin nun Octavia Fahrer :)

    Danke, für deine Antwort. Gruss SkodaOctavia.
     
Thema:

Türe klappert !

Die Seite wird geladen...

Türe klappert ! - Ähnliche Themen

  1. Türen Dämmen

    Türen Dämmen: Hallo miteinander ich möchte meine Türen dämmen was habt ihr für Dämmmaterial benutzt und war es schwierig die tür abdeckung zu entfernen? Danke...
  2. Octavia 1u Tür hinten

    Octavia 1u Tür hinten: Hallo Community, Ich habe da ein kleines Problem, und zwar ist meine Tür hinten rechts auf einmal komplett ohne Strom, weder Fensterheber (inkl....
  3. Lautsprecher Tür Verkleidung hinten

    Lautsprecher Tür Verkleidung hinten: Hallo. Ich wollte in unserem Fabia in den hinterenommierten Türen Lautsprecher nachrüsten. Es ist ein Monte Carlo, Reimport. 2016er, mit swing...
  4. Tür-Schloss ausgehakt ??!

    Tür-Schloss ausgehakt ??!: Beim 94er. Das Schloss war eingfroren und hat sich beim Versuch aufzuschließen ausgehakt. Es ist jetzt also zugeschlossen und bekomme die Tür...
  5. Gummirand in den Türen am unteren Rand?

    Gummirand in den Türen am unteren Rand?: Liebe Superbfahrer-Kollegen, bei unseren ersten größeren Winterfahrten sind uns Streu und andere kleine Dreckpartikel aufgefallen, welche sich...