Tür lässt sich nicht mehr öffnen...

Diskutiere Tür lässt sich nicht mehr öffnen... im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Bei meinen Oktavia RS... geht die Fahrertür nicht mehr auf. Komme zwar rein durch Beifahrer und hinten.. aber das war es auch schon. Wer...

  1. #1 Nantigo, 21.10.2012
    Nantigo

    Nantigo

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14513 Teltow
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia RS 1.8T
    Hallo,

    Bei meinen Oktavia RS... geht die Fahrertür nicht mehr auf.

    Komme zwar rein durch Beifahrer und hinten.. aber das war es auch schon.

    Wer kennt sich damit aus?



    LG Robert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.895
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Beschreib mal näher was genau nicht geht. Schließt das Schloss nicht mehr auf, oder wird ganz normal entriegelt, aber der Türgriff innen wie außen hat keine Funktion mehr? Bei letzterem ist dann der Bowdenzug gerissen. Dann gilt es Geduld zu beweisen, hatte ich zweimal und beide Male ging die Tür irgendwann doch wieder auf - und dann sofort die Türverkleidung abbauen...


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  4. #3 Nantigo, 21.10.2012
    Nantigo

    Nantigo

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14513 Teltow
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia RS 1.8T
    schloss schließt auf.. aber türgriff innen und außen keine funktion mehr.

    Die Vermutung hatte ich auch schon mit dem Bowdenzug.

    Aber dazu müsste ich die tür erstmal auf bekommen :(... schon ne stunde probiert
     
  5. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !
    hintere Tür raus nehmen. dann die Schraube vom Türgriff lösen hinter der schwarzen kappe , dann Türausengriff ausbauen und dann kannst du glück haben und die Tür geht auf.
    Kannst es dir ja rechts vorher anschauen , wenn die Tür auf ist siest du die Kappen für den Griff.
    mfg.
     
  6. #5 Nantigo, 21.10.2012
    Nantigo

    Nantigo

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14513 Teltow
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia RS 1.8T

    und dann hab ich die tür offen und wie geht es weiter?

    so ist ja kein fehler behoben
     
  7. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!
    dann hast du vieeicht die tür erstmal auf , kannst die Verkleidung ausbauen und nach dem Schloß schauen oder der Fensterhebermotor/ türSteuergerät.
    ich tippe mal auf ein def. Türschloß.

    mf.g
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 FabiaOli, 22.10.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.465
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Kann aber auch der Bowdenzug gerissen sein, dann zieht man einfach ins Leere an dem Griff.
    Kann auch sein das man paar mal auf und zu schließt und dann geht es wieder.
    Hatte ich auch schon, aufgeschlossen, dann ging eine Tür nicht auf, paar mal hin und her und dann ging es wieder.

    PS: Octavia schreibt man immer noch mit C :P
    Man sollte schon wissen wie sein Auto heißt ^^
     
  10. #8 Nantigo, 22.10.2012
    Nantigo

    Nantigo

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14513 Teltow
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia RS 1.8T
    Das weiß ich... daas war auch nicht mitt Absicht... mein Octavia :D



    So problem erstmal behoben.

    Bin durch das typische lange Blech was man im Fernsehen sieht rein gekommen ins auto ;)

    Haben wir auf arbeitt, hätte ich auch gleich drauf kommen können.

    Verkleidung komplett aus einander gebaut und alle Kabel ab, Bowdenzug ab, alles einzelteile. alles auf den ersten blick ok.. die probe im rohzustand es geht.

    Wieder zusammen gebaut es geht, Verkleidung wieder ran, es geht...

    Stunden später, es geht ;)

    Bin gespannt ob das problem wieder kommt, was ich nicht hoffe :(
     
Thema: Tür lässt sich nicht mehr öffnen...
Die Seite wird geladen...

Tür lässt sich nicht mehr öffnen... - Ähnliche Themen

  1. Tempomat funktioniert im 6. Gang nicht mehr

    Tempomat funktioniert im 6. Gang nicht mehr: Hi leute. Ich hatte vor ein paar Wochen eine Getriebeschaden und musste daher mein Getriebe wechseln. Habe ich privat gemacht, da es beim...
  2. Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...

    Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...: Moin, bei unserem Roomster (1.6 16V Bj. 2007) funktioniert seit einiger Zeit die Kofferraumbeleuchtung nicht mehr. Ich habe in den letzten Tagen...
  3. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  4. VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren

    VCDS 2. NSL lässt sich nicht aktivieren: Hallo zusammen, ich wollte gestern die 2. NSL per VCDS aktivieren, dabei gab es jedoch Fehlermeldungen. Ich hoffe einfach mal, dass ich nicht der...
  5. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...