Tür hinten Beifahrer öffnet nicht mehr

Diskutiere Tür hinten Beifahrer öffnet nicht mehr im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen erstmal :) Ich habe mich gerade erst hier angemeldet weil ich ein Problem mit meinem Fabia Kombi habe. Er hat ZV und alle Türen...

  1. Tina78

    Tina78

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 1,9 TDI 6Y
    Guten Morgen erstmal :)

    Ich habe mich gerade erst hier angemeldet weil ich ein Problem mit meinem Fabia Kombi habe.
    Er hat ZV und alle Türen öffnen und schließen sich einwandfrei außer hinten rechts die Tür nicht. Wenn ich von innen am Grif ziehe geht das Knöpfchen zwar kutrz hoch aber mehr auch nicht, die Tür bleibt verschlossn. Von außen geht garnichts.... Es geht kein Knöpfchen mehr hoch, es ist nichts zu hören das sich dort irgendwas tut.
    Es hört sich akustische so an wenn man an einer geöffneten Tür am Griff zieht...
    Nun haben wir gestern die Türinnenverkleidung abgebaut.... welch ein Aufwand ( Scheiben raus, Blech ab,..... viel Dreck...) X(

    Vermutlich ist das Schloss defekt,... doch wie bekomme ich es ausgebaut bei geschlossener Tür ? Schreddern ??
    Wenn ich ein gebrauchtes einbaue.... geht auch das von nem Golf oder nem Oktavia ??

    Könnte das Ganze auch einen anderen Grund haben ??

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen :rolleyes:

    Gruß,
    Tina
     
  2. #2 fabianewbie, 07.02.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Hallo Tina

    also ich ab jetzt zwar grad kein Schloss vor mir liegen um es zu überprüfen aber ich denke eigentlich sollte es möglich sein, mit einem Schraubendreher oder Ähnlichem die Verriegelung aufzubekommen. Ich habe mal ein paar Bilder zusammen gesucht, auf denen man wenigstens ein bißchen erkennen kann worum es geht.

    Hier ist erst mal die Montageübersicht des Schlosses mit Türgriff

    und irgendwo in dem Bereich, wo hier der Schraubendreher angesetzt wird, würde ich es auch mal probieren dort irgendwo zu hebeln und damit das Schloss zu öffen

    hier ist noch ein weiteres Bild

    und hier das Schloss im ganzen live und in Farbe

    Es kann aber auch durchaus möglich sein, das der Fehler im Kabelbaum zur Tür liegt. Ich würde deshalb auch probieren, den Motor im Schloss direkt zu bestromen und damit zu öffnen, falls er nicht defekt sein sollte.
    In dem Kabelbaum zum Schloss hin sollte blau/gelbes und ein lila/gelbes Kabel vorhanden sein. Diese beiden steuern den Motor im Schloss an. Hier mal an einer günstigen Stelle abisolieren und Plus sowie Masse draufgeben. Die Polung sollte für Öffnen bzw. Schließen einfach vertauscht werden. Zur Sicherheit aber vorher die Batterie abklemmen um Schäden an der Elektrik zu vermeiden.

    Passen müssten die Türschlösser vom Fabia I, Polo 9N und Ibiza 6L.

    Bilder gelöscht wegen Copyright
    geronimo
     
  3. Tina78

    Tina78

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 1,9 TDI 6Y
    Hey Martin.

    Danke für Deine Antwort.

    Das mit dem bestromen vom Schloss haben wir gestern schon probiert, nichts.
    Ebenso mit dem Schraubendreher in allen Varianten gehebelt und gemacht, lach. Ebenfalls nichts.

    Ich werde das mal so weitergeben, auch mit den Bildern und es auf ein neues versuchen 8)

    Gruß, Tina
     
  4. #4 fabianewbie, 07.02.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Also gut, wenn ihr das alles schon ohne Erfolg probiert habt, dann hilft wohl nur noch rohe Gewalt.
    Der Verriegelungsmechanismus sitzt ja in dem Plastikkasten, an dem der Stecker ist. Ich denke im eingebauten Zustand bekommt man den wohl nicht einfach aufgeschraubt, da einfach zu wenig Platz in der Tür ist bzw. die Verschraubung auf der falschen Seite ist. Diesen also irgendwie aufbekommen - das Schloss ist ja schon im Eimer - und dann müsste man wohl irgendwie das Schloss aufbekommen. So einen speziellen Fall, bei dem gar nichts mehr geht, hatte ich bisher noch nicht und kann deshalb hier auch nicht mehr viel zu sagen.

    Also viel Erfolg
     
Thema: Tür hinten Beifahrer öffnet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia tür geht nicht auf

    ,
  2. skoda Yeti Türe Beifahrer schließt nicht mehr

    ,
  3. skoda octavia combi beifahrer tür bekomme ich nicht nehr auf

    ,
  4. skoda fabia combi tür geht nicht auf,
  5. skoda fabia tür schließt beim öffnet nicht mehr,
  6. kasten wagen hinten tür öffnen,
  7. skoda fabia zentralverriegelung hinten defekt,
  8. skoda fabia hintere tür geht nicht auf,
  9. wie komme ich an der zentralverriegelung der hintere tuer bei skoda fabia,
  10. skoda octavia türschloss hinten links ohne Funktion,
  11. skoda fabia tür entriegelt nicht,
  12. skoda fabia kombi zentralverriegelung tür hinten links,
  13. schloß am skoda fabia hinten öffnen,
  14. fabia tür hinten öffnet nicht,
  15. Skoda Tür hinten öffnen wenn Schloss defekt,
  16. golf 4 tür hinten rechts geht nicht mehr auf superb,
  17. skoda fabia kombi tür hinten öffnet nicht,
  18. skoda fabia zentralverriegelung tür hinten,
  19. fabia tür hinten geht nicht auf,
  20. skoda fabia tür geht nicht auf,
  21. skoda fabia zentralverriegelung links hinten probleme,
  22. skoda fabia Baujahr 2004 Tür defekt,
  23. fabia 2004 türschloß beifahrer
Die Seite wird geladen...

Tür hinten Beifahrer öffnet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Felge nicht mehr zu bekommen

    Felge nicht mehr zu bekommen: Moin Leute Ich brauche eure Hilfe. Hatte am Samstag nen kleinen Unfall, da ist meine Felge drauf gegangen Soweit kein Problem habe ich gedacht,...
  2. Octavia Facelift 5E5 Gurtstraffer hinten?

    Octavia Facelift 5E5 Gurtstraffer hinten?: Hallo zusammen, Bei der Lektüre der Bedienungsanleitung und der Preisliste der Version für den deutschen Markt ist mir aufgefallen, dass für die...
  3. Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?

    Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?: Eventuell kann mich jemand aufklären.Seit ca 2 Wochen hat mein Superb im Kaltstart nicht mehr die Hohe Drehzahl im Leerlauf.Es war bis jetzt immer...
  4. Plötzlich mehr Verbrauch

    Plötzlich mehr Verbrauch: Hallo, folgendes Problem...vielleicht kann ja jmd. helfen: 1.2 TSI, 81 KW fahre täglich die gleiche Strecke (50km) - und habe seit gut 4...
  5. Quietschen hinten rechts

    Quietschen hinten rechts: Servus, in meinem neuen Octi 1,8TSI FL nehme ich seit einiger Zeit ein Quietschen wahr. Es tritt auf bei Fahrbahn-Unebenheiten und kommt gefühlt...