Tür geht nicht auf. Wie Türschloss ausbauen?

Diskutiere Tür geht nicht auf. Wie Türschloss ausbauen? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skodacommunity, ich besitze einen Fabia von 2004 mit rund 265.000Km. Der Wagen läuft soweit wie eine Eins aber seit heute morgen geht die...

  1. #1 thomas87, 24.12.2011
    thomas87

    thomas87

    Dabei seit:
    24.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Skodacommunity,
    ich besitze einen Fabia von 2004 mit rund 265.000Km. Der Wagen läuft soweit wie eine Eins aber seit heute morgen geht die Tür hinten links nicht mehr auf! Innen und außen ziehen sowie ZV bringt nichts. Zieht man innen, geht der Pin hoch und fällt sofort wieder runter, sobald man den Türgriff los lässt.
    Da ich hier im Forum schon länger mitlese, wusste ich, dass man zumindest die Verkleidung der Tür im geschlossenen Zustand abbekommt. Habe also die Verkleidung und den Aggregateträger runtergenommen (viel einfacher als hier oft beschrieben) und kann nun von innen das Schloss sehen. Das Kabel von der B-Säule zum Schloss habe ich geprüft und es funktioniert. Auch kommen die richtigen Spannungen aus der B-Säule. Wenn ich direkt von einer Autobatterie Kabel an das Schloss lege und das Öffnen bzw. Schließen simuliere bewegt sich garnichts und das Schloss gibt auch keine Geräusche von sich! Scheint also absolut kaputt zu sein...
    Jetzt habe ich zwei Fragen:
    1) Am Schloss sehe ich unten zwei Kabel vom Mikroschalter. Kann es sein, dass die Tür nicht mehr auf geht, weil der Mikroschalter defekt ist?
    2) So wie ich hier gelesen habe, bleibt nur das Zerstören des Schlosses, wenn man die Tür jemals wieder aufbekommen will. Weis jemand ob das stimmt und wo man denn im Falle des Falles reinschlagen muss, damit das Schloss ab geht ohne die Karosserie zu beschädigen?

    Hat vielleicht auch jemand eine ganz andere Idee woran es liegen könnte? Auf die Karosserie geschlagen habe ich schon beim öffnen, hat aber leider auch nicht geholfen.

    Freue mich über jede Idee :)

    MfG Thomas
     
  2. Barby

    Barby

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07549, Gera 07549 Gera deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 1.9 TDI 74kw
    Werkstatt/Händler:
    V&U Gera
    Kilometerstand:
    151000
    Hallo,

    bis hierhin bist du auf der richtigen Fährte. Leider bleibt nichts anderes übrig als das Schloss zu zertrümmern (großer Schraubendreher, Hammer). Die eigentliche mechanische Verriegelung liegt auf der Seite die zum Türblech zeigt. Ich habe diese Prozedur nun schon zweimal durch. Habe dies aber meiner Werkstatt überlassen. Nur die Anbauteile habe ich zuvor abgebaut, so wie du es auch schon gemacht hast. Senkt die Kosten. Der Werkstattmitarbeiter hat mit Einbau des neuen Schlosses 1,5h gebraucht. Anbauteile habe ich dann selbst angebaut.

    Viel Glück!
     
  3. #3 thomas87, 29.12.2011
    thomas87

    thomas87

    Dabei seit:
    24.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke für deine Hilfe!
    War dann heute gleich in einer Karosserie-Werkstatt und hab die das alte Schloss ausbauen und das Neue einbauen lassen. Hat insgesammt 170€ (120€ fürs Schloss und 50€ für die Arbeit) gekostet. Ich weis zwar nicht, was an so nem Schloss 120€ kosten soll, aber jetzt gehts wenigstens wieder :thumbsup:

    Gruß Thomas
     
  4. #4 Mr. Fricki, 11.08.2016
    Mr. Fricki

    Mr. Fricki

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Schau mal da nach...


     
  5. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.532
    Zustimmungen:
    11.160
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    21200
    Also, wenn er nach 5 Jahren die Tür immer noch nicht geöffnet hat...

    ;)
     
Thema: Tür geht nicht auf. Wie Türschloss ausbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia türschloss ausbauen

    ,
  2. skoda octavia türschloss hinten links ausbauen

    ,
  3. skoda fabia türschloss defekt

    ,
  4. türschloss fabia ausbauen,
  5. skoda octavia türschloss defekt,
  6. türschloss skoda fabia vorne links ausbauen,
  7. skoda fabia türschloss klemmt,
  8. türschloss skoda fabia ausbauen,
  9. skoda fabia türschloss hinten ausbauen,
  10. skoda octavia türschloss ausbauen,
  11. skoda fabia türschloss kosten,
  12. tür beim skoda fabia geht hinten links nicht auf,
  13. skoda türschloss defekt,
  14. skoda fabia 6y türschloss ausbauen,
  15. octavia türschloss hinten ausbauen,
  16. Türscheibe hinten beim Skoda Fabia ausbauen,
  17. skoda fabia türschloss hinten rechts ausbauen,
  18. türschlösser öffnen,
  19. türschloss defekt wie öffnen,
  20. wie zerlegt mann ein schloss hinten bei skoda fabio,
  21. türschlossreagiert nicht auf Türgriff,
  22. türschloss skoda fabia 6y hinten wekseln,
  23. skoda schloss defekt bleibt zu,
  24. skoda fabia türschloss hinten,
  25. skoda karoq türschloss
Die Seite wird geladen...

Tür geht nicht auf. Wie Türschloss ausbauen? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Roomster Fahrertür geht nicht mehr mit dem Zentralschlüssel auf.

    Skoda Roomster Fahrertür geht nicht mehr mit dem Zentralschlüssel auf.: Bei meinem Skoda Roomster geht die Fahrertür nicht mehr mit dem Zentralschlüssel auf. Was tun? Nico.j
  2. Batterie ausbauen

    Batterie ausbauen: Hallo liebe Forenuser, Ich habe eine Frage: Skoda Fabia Typbezeichnung: „6Y FABIA COMBI 1.4" → Wenn ich bei meinem Skoda ( läuft top ) die...
  3. Schrauben erneuern beim Ausbau Stossdämpfer

    Schrauben erneuern beim Ausbau Stossdämpfer: Hallo, kann mir jemand sagen welche Schrauben erneuert werden müssen wenn man Federn einbaut / ausbaut? Hat jemand eine Auflistung mit...
  4. Polsterung löst sich an den vorderen Türen

    Polsterung löst sich an den vorderen Türen: Moin Gemeinde, an der Fahrer- und Beifahrertür löst sich die Polsterung. Angefangen hat es mit punktuellen Beulen und mittlerweile sind bereits...
  5. Tagfahrlicht geht nicht mehr an

    Tagfahrlicht geht nicht mehr an: Hallo Zusammen, vor geraumer Zeit wollte ich die Standart Birnen vom Tfl durch LED Birnen ersetzen. Leider habe ich mich vorher nicht schlau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden