TSI: RS oder doch lieber 1.8T 4x4?

Diskutiere TSI: RS oder doch lieber 1.8T 4x4? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was soll ich sagen, der RS ist “scho schee“ aber für das gleiche Geld bekomme ich beim kleineren Motor Allradantrieb, elektrische Sitze uuuuuuund...

  1. #1 caffrey, 04.10.2013
    caffrey

    caffrey

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weinheim
    Fahrzeug:
    RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann Wiesloch
    Was soll ich sagen, der RS ist “scho schee“ aber für das gleiche Geld bekomme ich beim kleineren Motor Allradantrieb, elektrische Sitze uuuuuuund Standheizung. Da stellt sich schon die Frage, ob der Leistungsunterschied so spürbar ist...

    Was sagt die Community?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleistermeister, 04.10.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    GScheite Probefahrt machen. :D

    KleisterMeister
     
  4. #3 Tikkaaa, 04.10.2013
    Tikkaaa

    Tikkaaa

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    8
    Denke schon das der Leistungsunterschied sicher spürbar ist, Allrad halt etc.
     
  5. #4 Gamer254, 04.10.2013
    Gamer254

    Gamer254

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW - Bünde
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 (5E) RS TDI HS
    Kilometerstand:
    24000
    Bitte nicht Übel nehmen:

    Nicht noch so ein Vergleichsthread! Fahrt doch einfach die Autos die in Frage kommen Probe und gut ist! Jeder empfindet anders und jeder erwartet was anderes.
    Diese Entscheidung kann dir wohl niemand abnehmen...
     
  6. #5 Joerg53, 06.10.2013
    Joerg53

    Joerg53

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    4x4 nehmen; Allrad ist egal bei welchem Wetter durch nichts zu ersetzen!

    Notfalls ABT Tuning wenn die Leistung nicht reichen sollte.

    Ich warte sehnsüchtig auf einen starken 4x4, das wird VW/AUDi aber vermutlich nicht erlauben.
     
  7. #6 Mauli17, 06.10.2013
    Mauli17

    Mauli17

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Messestadt Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 1.8 TSI 4x4 FL
    Werkstatt/Händler:
    AH Musil
    Kilometerstand:
    20600
    Also wenn der Scout Ende 2013 bzw.Anfang 2014 kommen sollte und er so aussieht wie hier und da schon Bilder existieren...werde ich mich pro 4x4 und gegen RS entscheiden....zum jetzigen Zeitpunkt liegt der 4x4 hinter dem RS...rein vom Aussehen her...
     
  8. #7 kleistermeister, 06.10.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Und wie oft möchtest Du Dich mit dem RS von einem 4x4 schleppen lassen aus Ecken von den Du nicht rein oder raus kommst. :)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 caffrey, 10.10.2013
    caffrey

    caffrey

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weinheim
    Fahrzeug:
    RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann Wiesloch
    Es ist wirklich ärgerlich, dass man keine Infos zu den Elastizitätswerten bekommt. Da die Beschleunigung und die Endgeschwindigkeit nicht soweit auseinander liegen, würde ich gerne mal wissen, in wieweit sich beide Motoren darin unterscheiden....
     
  11. NEO88

    NEO88

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich Linz 4030
    Fahrzeug:
    O3 Combi Elegance 4x4 TSI DSG
    Ich hab ja den 1.8ter 4x4... kenne ebenfalls den neuen TSI RS recht gut habe ihn schon einmal ein ganzes Wochenende gefahren (Mein Freundlicher und ich sind gut befreundet) :D
    Also meine Meinung dazu:

    Auf den ersten Metern nehmen sich die beiden fasst überhaupt nichts (0-100) sieht man ja auch auf dem Papier ! Danach wird der Unterschied allerdings schon deutlicher! Mehr als ich gedacht habe! Zumal ich auch glaube das das Getriebe anders Übersetzt ist als beim RS (5ter und 6ter Gang) Bin jetzt auch endlich einmal in Deutschland unterwechs gewesen, da braucht der 1.8ter schon merklich mehr Zeit (auch merklich mehr als mein voriger O2 RS) bist er 200+ erreicht !
    Er is ja trotzdem schwerer und die Antriebswelle bis zur Haldex dreht sich ja immer.. also auch mehr Verluste..
    Beim Verbrauch werden sich die beiden auch nicht viel nehmen.. da ist der RS vl. sogar besser

    Wenn du allerdings viel im Grenzbereich fährst (Kurven usw. ) ist der Allrad schon ein großer Sicherheitsgewinn! Da hab ich mich sogar im neuen RS einen Tick weniger wohl gefühlt weil das XDS da schon viel heftiger eingreifen muss...
    Auch wenn du schnell mal bei viel Verkehr von einer Seitenstraße auf eine Landstraße abbiegen willst geht das natürlich mit dem 4x4er schon sehr gut weil er einfach extrem harmonisch (und schnell) beschleunigt...

    Mein Fazit: Wer viel auf der Bahn und schnell fährt (Deutschland) ist der RS sicher deutlich schneller!
    In der Stadt oder auf Landstraßen (wenn man sich so halbwechs an die Limits hält ;) ) ist so gut wie kein Unterschied... beim 4x4 halt kein orig. Sportfahrw..
    Obwohl das normale schon echt gut ist... es kommt ja noch der Winter. Wenn Schnee liegt sind die Rollen in mancher Hinsicht sicher neu verteilt ;)
    AMEN
     
Thema:

TSI: RS oder doch lieber 1.8T 4x4?

Die Seite wird geladen...

TSI: RS oder doch lieber 1.8T 4x4? - Ähnliche Themen

  1. Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe

    Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe: Hi, ich bin bei meinem Superb Combi (1.8 TSI, Baujahr 2010) auf der Suche nach dem Ladedrucksensor. Kann mir jemand weiterhelfen? Gruß Tribbiani
  2. D-A-CH: wo würdet ihr am Liebsten wohnen und arbeiten, und warum?

    D-A-CH: wo würdet ihr am Liebsten wohnen und arbeiten, und warum?: Mal angenommen, ihr könntet euch aussuchen, ob ihr in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz leben und arbeiten wollt. Welches Land (Stadt,...
  3. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  4. Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader

    Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader: Hallo Zusammen, seit ca. einer Woche verliert mein Superb Motoröl und hinterlässt natürlich unschöne Flecken hier und überall. Also ab zur...
  5. Sprit Verbrauch 1.2 TSI

    Sprit Verbrauch 1.2 TSI: Hallo zusammen, Ich habe seit Januar einen SB mit 1.2 TSI motor 90 PS mit DSG Getriebe. Früher war ich mit einem 140ps Diesel mit Schalter...