TSI 1,2 Chiptuning......

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Adel, 10.08.2011.

  1. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ....hat schon jemand seinen Fabia TSI 1,2 über OBD oder Zusatzbox tunen lassen? Mich würden die Erfahrungen bezüglich Leistungsentfaltung, Laufkultur ,Verbrauch, Preis usw. interessieren.

    Gruss vom Adel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marco_Pfalz, 11.08.2011
    Marco_Pfalz

    Marco_Pfalz

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Family 1.2Tsi 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Jäger & Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8942
    Ich würde mich bei diesem Thema über den Freundlichen informieren, auch wenn man dabei manchmal auf Kritik stößt.

    Das Gelaber von anderen, man hätte dann halt einen anderen Motor wählen sollen, ganz kühl abwinken :)

    Mein Bruder hat einen Diesel und hatte immer die Tuning Box von RaceChip, die hat wirklich mehr Leistung im Anzug erbracht.. allerdings mehren sich nun langsam auch die Probleme.

    Von einer TuningBox würde ich die Finger lassen, die gaukelt dem Motor nur Betriebstemperatur vor und verändert dadurch den LMM und so geplapper "Ohne Spuren Rückrüstbar", wenn deine Werkstatt den Fehlerspeicher ausliest, sehen die das schon zumindest an den Werten - das kann sich auf die Garantie auswirken.

    Chiptuning nur vom Fachtuner wenn er das Steuergerät umschreibt (Aber in der Werkstatt dann kein Update mehr einholen!), die stellen dir dann auch andere Sachen am Motor ein. Ist aber teurer.

    Richtiges Leistungsoptimiertes Tuning verringert den Spritverbrauch bis zu 0,7l / 100km, die Laufkultur ist in der Regel ruhiger und das Ansprechverhalten zügiger!
    Da man aber mehr Leistung hat und diese auch nutzen will, fährt man automatisch "sportlicher" = Mehr Spritverbrauch als Serie und das Getriebe werkelt ebenso heftiger um das gesteigerte Leistungspotenzial.
     
  4. HALi

    HALi

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeug:
    BMW F31 318d
    Kilometerstand:
    30000
  5. #4 Yetifreak, 11.08.2011
    Yetifreak

    Yetifreak

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Experience 2.0 TDI CR 170 PS
    Der von HALi angesprochener Tuner SKN kann von mir auch ur wärmstens empfohlen werden. Preis Leistung ist einfach top und die jungs wissen was sie machen. Absolut seriös. Wenn Chiptuning, dann bei SKN!

    mfg



    ps: Mein Ibiza 1.9 TDI 130 PS 320 NM wurde von SKN auf 158 PS und 390 NM gechippt. das alles für 480 €.
     
  6. #5 madloki, 12.08.2011
    madloki

    madloki

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Exakt! Wie Marco vorher schon geschrieben hat, solltest du dich versuchen etwas schlau zu machen. Und was dich auch noch interessieren sollte: der Verschleiß, nicht nur was am Ende an (versprochener) Leistung rauskommt. Zum schmökern kannst du dich hier www.chiptuning-blog.de informieren. Was auf den Anbieterseiten versprochen wird, ist meist aufgehübscht. Bei der Wahl des richtigen Tuners würde ich wählerisch sein und auch paar Meter Anreise in Kauf nehmen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. HALi

    HALi

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeug:
    BMW F31 318d
    Kilometerstand:
    30000
    Ich denke jeder normale Autofahrer wird nich tmit erhöhten Verschleiß zu kämpfen haben und auch noch Sprit dabei sparen. Wenn du natürlich durchgehend sportlich unterwegs bist und dein Motor nur den Begrenzer sieht, haste mit einem getunten Wagen nicht lange Freude.

    Ich mache sowas bei meinem RS frühstens in 4 Jahren wenn die Neuwagengarantie abläuft...wenn das überhaupt nötig ist. Mir reichen die 180 ps :D
     
  9. #7 Marco_Pfalz, 12.08.2011
    Marco_Pfalz

    Marco_Pfalz

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Family 1.2Tsi 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Jäger & Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8942
    Die Materialien wie sie heute verwendet werden, sind im Gegenzug zu früher hochwertiger, dennoch war die Motorlaufleistung damals höher.. da ein 2Liter Motor mit 70 PS durchaus annehmbar war.. Motto: Hubraum statt PS (Hurbaum ist durch nichts zu ersetzen!)

    "Ich denke jeder normale Autofahrer wird nich tmit erhöhten Verschleiß zu kämpfen haben und auch noch Sprit dabei sparen." Worauf bezieht sich diese Aussage? Auf Chiptuning? Wohl eher nicht!

    Leute die ihr Auto Chippen um eine adäquate Leistungssteigerung zu erhalten tun dies nicht aus Vernünftigen Gründen, sondern eher dem Spaßfaktor willens.

    Es gibt aber auch ein Chiptuning das dem Eco-Bereich angesiedelt ist.. Eco-Tuning oder Green-Tuning oder wie die alle heißen..
    Gerne benutzt von konventionellen Autofahrern mit einem Hang zur Energieffizienz und selbstdiszpipliniertem Farhstil.

    Die Leistungsausbeute ist dabei allerdings geringer
     
Thema: TSI 1,2 Chiptuning......
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. racechip 1.2 tsi

    ,
  2. 1.2 tsi racechip

Die Seite wird geladen...

TSI 1,2 Chiptuning...... - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  4. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  5. 1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?

    1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?: Hallo liebe Skoda-Fahrer! nachdem ich lange Zeit nur ein stiller Mitleser war, muss ich euch jetzt mal selbst um eure Meinung bitten :) Ich hoffe...