Tschüß

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Uwe, 13.08.2014.

  1. Uwe

    Uwe

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wismar 23968
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Daniel Wismar
    Kilometerstand:
    46000
    Heute habe ich nach 12 Jahren meinen Felicia abgegeben.

    Die Liste für den TÜV war einfach zu lang....

    Ich habe noch ausgebaut was zu gebrauchen war ( Bordcomputer, TFL usw.... steht jetzt unter "Angeboten").

    Es war ein gutes , sehr zuverlässiges Auto (nie liegengeblieben)- aber der Rost und Verschleiss war jetzt einfach zu stark.

    Morgen kommt der "Neue"- ein Rapid Spaceback 90 PS TDI Elegance- natürlich in Black Magic.... gibts noch eine andere Farbe ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 13.08.2014
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Viel Freude mit dem Neuen... da ist der Abschied vom Feli zu verschmerzen



    Gruß
    Peter
     
  4. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    die Farbe ändert sich ja ungleichmässig mit dem Verschmutzungsgrad :))

    mein persönlicher eindruck sit, dass schwarz ggü. dem alltaglichen Staub sehr anfällig ist. asphaltgrau mit übergang ins braune wäre da ideal. sieht von Beginn an schmutzig aus,.
     
  5. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Wieder ein Felicia weniger :-( Aber viel Spaß mit dem neuen Rapid, auf das er ebenso zuverlässig rollt!
     
  6. #5 dllwurst, 19.08.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Ich war heute auch beim Tüv, mit langer Liste wieder raus. Mal sehn was für Kosten da auf mich zu kommen... Ansonsten muss der Wagen weg :(
     
  7. #6 Zzyzx_Rd, 20.08.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '94 Pontiac Trans Am / '97 Škoda Felicia 1.3 MPi
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    137000
    Ich muss Ende dieses Jahres auch vorführen. Mal sehen was mich da erwartet.
     
  8. #7 dllwurst, 20.08.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Meiner muss leider weg :( Grad bei den niedrigen Temperaturen unschlagbar, nach 3 Minuten wirds schon warm an der Heizung. Aber über 1000€ will ich nicht mehr investieren...

    Und da momentan keine passenden Skoda zu finden sind, wird es wohl ein gebrauchter A1...
     
  9. #8 mazunte, 24.08.2014
    mazunte

    mazunte

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist es leider auch so weit, müsste nochmals 700 locker machen wobei ich erst voriges jahr 1000 investierte beim freundlichen.
    er hat mir sehr gut gedient aber nun ist schluss!

    der nächste wird ein gebrauchter polo classic mit 130 tkm, bj. 1998 & tüv bis 06.15 + 4 monate.
    mit tut's echt leid, weil er so ein braver war ;(
     
  10. #9 Feli-man, 24.08.2014
    Feli-man

    Feli-man

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant im Alltag, VW T4 im Sommer, Skoda Felicia im Winter und sporadisch Skoda 1000MB
    Werkstatt/Händler:
    selbstschraubender Meister
    Kilometerstand:
    345000
    Die Frage ist immer, wie man rechnet. Wenn ich ein mindestens 14 Jahre altes Auto habe, in das ich im letzten Jahr 1000 Euro investiert habe, und ich nochmal 700 Euro in diesem Jahr investieren müßte und ich vor der Wahl stehe, ein anderes, genauso altes Auto zu kaufen, würde ich die 700€ in mein altes Auto stecken. Ich meine, da weiß ich, was schon repariert wurde und was noch gemacht werden muß. Außerdem weiß ich, wer das Ding die letzte Zeit bewegt hat, was ich bei einer anderen "Grotte" alles nicht weiß. So gesehen wäre da meine Entscheidung einfach. Das nächste ist ja, wenn man son altes Ding fährt, sich vor 1000€ Investition scheut, warum kauft man dann einen Gebrauchtwagen im fünfstelligen Bereich, den man meist eh finanzieren muß?
    Klar, das Hauptproblem ist der "emotionale Verschleiß" eines Autos. Die meisten brauchen aller paar Jahre was neues unter dem Hintern. Das ist ja auch ok, und ohne diese Leute hätten ne Menge Mitarbeiter der Autoindustrie keinen Job mehr. Also Leute, steckt euer Geld in neue Autos :thumbsup:

    Marko
     
  11. #10 dllwurst, 24.08.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Ich wäre den Feli ja weiter gefahren, nur wenn ich jetzt die 1500-2000€ reinstecke, wer weiß was als nächstes kommt? Und da ich mittlerweile über 20000km im Jahr fahre, hat sich ein Diesel angeboten. Und ohne Klimaanlage im Sommer ist es sehr unangenehm...
     
  12. #11 Oktavius_86, 24.08.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Mein Feli muss im Oktober zum TÜV... mal sehen was kommt, letztes Jahr hab ich ja schon das Fahrwerk vorne komplett gemacht und ein neuer Auspuff inkl. KAT kam auch ran, da aber alles selber gemacht wurde und noch bissel was über Beziehungen ging, war ich da mit nichtmal 500,- raus, also mal sehen, ich denke aber es wird nicht viel kommen. :)
     
  13. #12 dllwurst, 24.08.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Die Facelift haben aber soweit ich weiß nicht so Probleme mit Rost...
     
  14. #13 Zzyzx_Rd, 24.08.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '94 Pontiac Trans Am / '97 Škoda Felicia 1.3 MPi
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    137000
    Doch doch ;)
    Mein FL hat mehr gerostet wie mein VFL. Ich glaube das spielt absolut keine Rolle, wichtig ist wie man ihn schützt.
    Bei meinem ist noch keinen Rost zu sehen.
     
  15. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Bei meinem Feli heißt in einem Jahr Abschied nehmen. Durch den TÜV wird er nicht mehr kommen wegen den Rost, der Aufwand ist zu hoch. Schon beim letzten TÜV sind viele Stunden drauf gegangen für die Rostbekämpfung. Dank eines begabten Bekannten, blieben die finanziellen Ausgaben überschaubar. Den Feli habe ich für 800 Euro 2010 gekauft und rund 500 Euro seitdem für Reparaturen und 2x TÜV in den letzten 4 Jahren reingesteckt.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Feli97

    Feli97

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weede
    Fahrzeug:
    Felicia 791, 1,3 xli 50 kw
    Kilometerstand:
    85467 und es werden täglich mehr
    Hallo,

    wir, mein Freund und ich, habe uns im Februar diesen Jahres einen Felicia Bj. 97 mit nur 36800 km gekauft und hoffen das er uns noch viele Jahre erhalten bleibt.

    :thumbup: viele Grüsse Feli97
     
  18. #16 Hatza3000, 30.08.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Zeig doch mal ein paar Fotos ;-) hab auch erst so ein Schmuckstück ergattert :-)
     
Thema:

Tschüß

Die Seite wird geladen...

Tschüß - Ähnliche Themen

  1. Tschüss Skoda Rapid, Hallo VW Golf

    Tschüss Skoda Rapid, Hallo VW Golf: So, nun ist es passiert. Der Skoda Rapid ist verkauft, ein gebrauchter Golf 7 ist nun vor der Tür. Vorher hatte ich ja einen Fabia 1, im...
  2. Und erstmal Tschüss

    Und erstmal Tschüss: So, nachdem mein Roomie jetzt seinen weiteren Lebensweg ohne mich verbringen wird, muss ich mich auch erst einmal hier verabschieden. 8 Jahre und...
  3. Tschüß Superb und kleines Fazit

    Tschüß Superb und kleines Fazit: Moin, nach 3Jahren/ 2Monaten und 47.000km ist unser Superb nun wieder beim Händler, der Leasingvertrag endete. Was bleibt? Der 1.8er war der...
  4. Tschüß BMW

    Tschüß BMW: Liebe Skoda-Community, nach jahrelanger Fahrt in einem Trabant bin ich vor vielen Jahren zu BMW gewechselt und mit meinem 320er (noch echter...