Tschechenpanzer - Schlussstrich :)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Ö.T., 05.11.2010.

  1. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Leute, ich habs heut morgen irgendwie gespürt... und leider kams auch so ...

    Wie derzeit jeden Tag bin ich zum Studium nach Darmstadt mit dem Auto und wollte vor der Rückfahrt auftanken ... So weit der Plan ...
    Nur leider kam mir ein Audi "dazwischen" ... Leider war ich auch noch Schuld, da ich ihm die Vorfahrt genommen habe.
    Klar können jetzt wieder die Schlauberger kommen und sagen "besser aufpassen", aber ich bitte euch das zu lassen.

    Ich kam aus einer Einbahnstraße und wollte quer rüber. Dabei übersah ich leider den von links kommenden Wagen. Auch weil dort ein Auto stand (wenns auch kein Halteverbot war, so konnte ich fast nix sehen).
    Egal... Ich bin Schuld, Schaden ist gemeldet und wird von meiner Versicherung geregelt.
    Dieser hält sich zum Glück in Grenzen, da ich nur leicht am rollen war und auf der Haupstraße nur 30 erlaubt war ... Frag mich nur immer noch ob der Audi auch "nur" 30 oder 40 gefahren ist, oder doch mind. 50 ...
    Kann es aber nicht sagen, da vorhin beschriebenes Auto im Weg stand ...

    Der Schaden bezieht sich zum Glück nur auf beide Stoßstangen ... auch wenn ich irgendwie den Eindruck habe, dass mein Kotflügel bzw. die Dreiecksspitze an der unteren Scheinwerferkante leicht nach außen gebogen ist ...
    Kann ich den mit nem Tuch und nem Gummihammer wieder in die richtige Position kriegen ???
    Fotos kommen noch.

    Jedenfalls bring ich morgen meine vor kurzem ersteigerte Stoßstange zum lackierer ... xD ... haben sich die 5,50 € dafür doppelt gelohnt, da ja auch der Spoiler mit drann war ;)


    Mir ist nix passiert, JETZT IST WOCHENENDE ...



    Grüße
    Seb
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geronimo, 05.11.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Schöner Mist, mein Mitleid haste :huh:

    Aaaaaber wenn auch nur der leiseste Zweifel an der korrekten Geschwindigkeit des Unfallgegners besteht, sofort Polizei rufen und der Versicherung die Bedenken melden - die schalten dann einen Gutachter /Sachverständigen ein. Denn trägt der Gegner eine (Teil-)Schuld, dann kann sich dein Anteil bis auf 0 reduzieren, oder ggf. deutlich gesenkt werden (zumindest soweit, dass selberzahlen günstiger ist als in der SFK hochgestuft zu werden). Daher niemals vorschnell die Schuld auf die eigene Kappe nehmen - und schon gar nicht öffentlich...
     
  4. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Hey, danke :)

    Die Unterstellung wäre aus meiner Sicht ein Vorurteil und jenes zu beweisen sowieso umso schwieriger.
    Schwamm drüber ... den Schaden für ihn übernimmt die Haftpflicht und meinen zahle ich bei Kosten von ca. 350 € für eine Neulackierung, bei 300 €
    Selbstbeteilignung, aus meiner Tasche und werde dafür hier nicht hoch gestuft ... Ich hab wie vor knapp zwei Jahren, als ich nicht Schuld war, wieder
    Schwein gehabt, dass nicht mehr passiert ist ...

    Hier jetzt auch ein, zwei Bilder von meinem ... ich sag ja ... es hält sich in Grenzen ...

    Hat jemand eine Idee wegen dem Kotflügel ??? Der ist, wie gesagt irgendwie hin Richtung Scheinwerfer leicht nach außen gebogen ...
    Aber ich finde krass, was selbst ein so geringer Aufprall für eine Kraft frei setzt ... die ganze Stoßstange hat es leicht nach oben und 0,5 cm nach links verzogen ...



    Grüße
    Seb
     

    Anhänge:

  5. #4 Berndtson, 05.11.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Mein Beileid

    Blöde Sache, aber der Schaden hält sich ja in Grenzen. Beim leicht verzogenen Kotflügel würde ich nach Demontage der Stoßstange erstmal weiter sehen, sieht fast so aus, als ob er nur unter Spannung steht. Schraub den mal lose und probiere ihn erstmal etwas nach aussen zu ziehen (Anschlusskante zum Koti), dabei leicht oben drücken.

    Berndtson
     
  6. #5 Under-Taker, 05.11.2010
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Sieht echt aus als wäre er verbogen! Ich würde den kotflügel lösen und schauen was er macht! Warscheinlich ist er nur unter spannung. Versuch ihn neu auszurichten und das problem sollte gelöst sein!
    Wenn nicht weißt du das der Flügel ebenfalls beschädigt ist!
     
  7. #6 MiRo1971, 05.11.2010
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Mein Mitleid haste auch.

    Schau mal, ob evtl. am Scheinwerfer die Halterungen abgebrochen sind, wegen der Kotflügelecke.
    Wenn nicht, dann würde ich die Ecke mit einem Heißluftfön erwärmen und die Ecke ganz behutsam nach innen biegen.
     
  8. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Hey ... danke danke für euer Mitgefühl ...

    Der Scheinwerfer war nach dem Unfall leicht eingedrückt ... habe dann zu Hause den Grill demontiert um an die Halterungen ran zu kommen, um ihn neu auszurichten und fest zu schrauben, was
    auch geklappt hat ... Daher gehe ich nicht davon aus, dass die Halter gebrochen sind. Scheinwerfer an sich ist also wieder in Position. Ich vermute es liegt an der nach oben verzogenen Stoßstange,
    sodass der Flügel, wie erwähnt entweder "nur" unter Spannung steht, oder er sich durch den Druck von unten leicht verbogen hat. Je nachdem wie es ausschaut wenn die kaputte ab ist,
    wollte ich eine ähnliche Variante wie Miro sie vorgeschlagen hat, einsetzen.
    Meine Idee wäre gewesen, ein Tuch + Gummihammer zu nehmen und die Ecke durch sanfte Schläge wieder krumm machem ... Aber Heißluftfön ist auch nicht schlecht !!!! Thx :)
     
  9. #8 trubalix, 05.11.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Von solche Autos, die bis auf die Ecke parken kann ich jeden Tag erzählen.Transporter und Vans sind die besten, besonders mit getönten Scheiben. Leider können Sie nur wegen Falschparken bestraft werden.
    Aus diesem Grund taste ich mich langsam vor, obwohl vlt. das den anderen nicht passt, aber was soll man da machen.
     
  10. #9 uwe werner, 05.11.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Ist schon ärgerlich so eine Sache. Aber zum Glück ist bei der langsamen Gerschwindigkeit kein Personenschaden gewesen. Kann aber auch jedem passieren.
     
  11. #10 quakks72, 05.11.2010
    quakks72

    quakks72 Guest

    ...das kann jedem passieren, egal ob Schuld oder nicht, geht halt schneller als man denkt.
    Hauptsache es ist niemanden etwas passiert und der Schaden am Auto hält sich in Grenzen.
    Kopf hoch, du kriegst das schon wieder hin :thumbup:...

    René
     
  12. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Jepp, so seh ichs auch ... kein großer Schaden, mir geht gut und das Beste ist, dass ich wie schon geschrieben noch eine Stoßstange habe, die ich dann logischweise jetzt nicht mehr verkaufe ...

    Wenn ich die Kosten fürs Material auch noch hätte wäre es vielleicht etwas schwieriger, aber so spar ich da ja schonmal ... Dadurch wird der Spoiler aus dem Styling-Kit, der mit an der ersteigerten Stoßstange war, nun doch auch noch dieses Jahr mit angebaut. Hab keine Lust nächstes Jahr nochmal anzufangen und am Auto was machen zu lassen in der Hinsicht, dann lieber in einem Aufwasch und gut ist ...
    Bringe die beiden Teile morgen weg zum Lacker. Überlege noch, ob ich mir dann gleich noch Steinschlagfolie drüber ziehen lasse ... aber da warte ich noch, bis die neue drann ist ...

    Die Ecke am Kotflügel werde ich versuchen wieder zurück zu biegen. Gummihammer, Tuch und Brett und dann ein paar Schläge und basta ...
    Vielleicht machen die im Lackierbetrieb es gleich noch mit ... ist eine Sache von 3min ...

    Und ja, ihr habt alle Recht ... Sowas ist eine Sache, die kann jedem passieren ... Muss ja nicht einmal Unachtsamkeit sein, die dazu führt ...


    Werd dann mal Bilder machen ;)


    Grüße
    Seb
     
  13. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Ich sag nur *freu* ...

    Hab meinen Tschechenpanzer gestern Abend in die Obhut eines KFZ Meisterbetriebes gegeben, die dann heute die neue Stoßstange samt Spoiler montiert haben.
    Gleichzeitig haben sie die Scheinwerfer kontrolliert und neu eingestellt. Lackiert wurde die Stoßi ja schon letzte Woche. Hatte aber bsiher keine Zeit ...
    Lange Rede, kurzer Sinn ... ES SIEHT EINFACH NUR HAMMERGEIL AUS ... !!! Das war das Beste Schnäppchen das überhaupt geht ...

    Hier ein paar Bilder, auch wenn ja eigentlich alles bekannt sein sollte ... aber ich bin einfach stolz wie Oskar und lauf mit nem dicken grinsen durch die Gegend.


    Da ja mein TFL durch das kleine Missgeschick kaputt gegangen ist, bin ich auf der Suche nach Ersatz. Auch wenn das noch warten muss, so würde ich doch gerne eure Meinung hören.
    Da ich eh neue Blenden brauche tendiere ich auch aus diesem Grund momentan dazu runde TFL`s von Dectane zu nehmen und diese dann in die Originalblenden für die runden NSW einzusetzen.
    Jedoch kann ich mich irgendwie nicht zwischen zwei Versionen entscheiden ...
    Technisch besteht kein Unterschied, jedoch hat die eine Version ein schwarzes "Innenleben", was ich mir durchaus auch sehr gut vorstellen könnte.
    Keine Angst, habe sie woanders zu jeweils gleichem Preis gefunden (natürlich der günstigere) :) - Aber Amazon kennt halt jeder xD
    Hab die Links mal drann gehangen:

    Klarglas bzw. Chromgehäuse
    http://www.amazon.de/Dectane-LGX10-...GYSU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1289920113&sr=8-1

    Klarglas bzw. SCHWARZES Gehäuse
    http://www.amazon.de/Dectane-LGX10B-Tagfahrlicht-rund_4-hipower/dp/B002T1GYT4/ref=pd_cp_auto_1_img

    Würde mich sehr freuen, eure Meinungen zu hören !!!



    Grüße
    Seb
     

    Anhänge:

  14. #13 MISTER-X, 17.11.2010
    MISTER-X

    MISTER-X

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Wenn diese.... dann schwarz, die fallen in den originalen Blenden nicht auf wenn du irgendwo parkst wo es vieleicht neider und missgunst unter der "Dorfjugend" giebt.
    Ich allerdings würde dir die weitaus teureren aber besseren (Verarbeitung, Qualtät, Wiederbeschaffung als Ersatzteil in vielleicht 5 Jahren) von Hella als Klarglasset ohne Dimmfunktion
    mit 2x je 3 TFL LED empfehlen. In der SuFu giebt es einen User der das so eingebaut hat mit Bilder und Angaben zur Passgenauigkeit.
     
  15. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Immernoch die Dectane und in schwarz :D


    Bei Hella find ichs persönlich blöd das die nicht anbleiben wenns Licht an ist sondern das die ausgehen...
     
  16. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000

    Jep ... dem stimme ich zu ... Hella ist mir außerdem zu teuer ...
    Habe jetzt die schwarzen bestellt. Status ist schon auf versendet. Mal schauen wann sie geliefert werden.
    Mach dann mal ein paar Bilder :)

    Grüße
    Seb
     
  17. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Bin schon echt gespannt :)


    Hätte Lust auf die schwarzen TFL direkt neben meinen Nebelscheinwerfer, aber das ist nur sehr schwer machbar...
     
  18. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Hat das nicht einer hier im Forum sogar gemacht ????
     
  19. #18 Syntax1337, 17.11.2010
    Syntax1337

    Syntax1337

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.2 HTP 70 PS
    ja ich glaube bei einem roomster hat das jemand mal gemacht. :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Roomster Fahrer bitte melden ... haha
     
  22. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Sooo ... das nenn ich mal schnelle Lieferung !
    Dienstag Abend um 23.30 Uhr bestellt, Geld in Vorkasse überwiesen und heute, 16 Uhr Lieferung.
    So schnell schafft das nicht mal Amazon bei Normal-Versand !!!

    Einbau wird wie gesagt noch eine Weile dauern. Aber hier zwei Bilder. Erster Eindruck ist sehr positiv ! Habe heute auch die Blenden bstellt, als ich
    eh zur Garantieverlängerung im Autohaus war. Kann sie morgen abholen. Dann kommen sie wahrscheinlich endgültig durch den optischen TÜV :thumbsup:


    Grüße
    Seb
     

    Anhänge:

Thema: Tschechenpanzer - Schlussstrich :)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www. Tschechenpanzer de