Trommelbremsen hinten

Diskutiere Trommelbremsen hinten im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo noch mal, kann mir zufällig jemand sagen, wie man merkt wann die Trommelbremsen bzw. die Bremsbacken gewechselt werden müssen? Gibt es da...

  1. #1 Draken401, 09.01.2006
    Draken401

    Draken401 Guest

    Hallo noch mal,

    kann mir zufällig jemand sagen, wie man merkt wann die Trommelbremsen bzw. die Bremsbacken gewechselt werden müssen? Gibt es da ungefähre Richtwerte, wann es Zeit ist.

    Habe nun mit 141.000 Km die dritten Bremsklötzer vorn, bald auch die dritten Scheiben vorn, aber immer noch die ersten Bremsbacken und Trommeln hinten montiert.


    Grüße
     
  2. #2 mcsteve, 09.01.2006
    mcsteve

    mcsteve

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    mein Mechaniker hatte die Bremsen bei 90.000 hinten zerlegt (einmal alles durchgeputzt). Er meinte, dass meine Bremsbeläge noch gut 60.000 km halten. Bei mir wäre das dann also bei 150.000 km.


    mfG
    McSteve
     
  3. #3 felicianer, 09.01.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.729
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Ich denke auch, dass die Bremsen hinten länger halten, da die Bremsverteilung lt. meinem Gefühl beim fahren doch mehr vorne liegt, oder bin ich falsch in der Annahme?
     
  4. #4 LordMcRae, 10.01.2006
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    @felicianer

    Das ist nicht nur dein gefühl, das ne physikalische Tatsache das das gewicht beim bremsen nach vorn geht und dadurch der grossteil der bremskraft auf die vorderräder geht. Man sollte die Trommel hinten aller 50000km oder so mal reinigen, aber halten tun die locker 150000km oder sogar mehr.
     
  5. #5 consider, 10.01.2006
    consider

    consider Guest

    Hallo,

    habe meinen feli mit 166tkm verkauft und die bremse hinten war nur 1/4 abgenutzt. Also bis 250t sollte die schon halten. Ist natürlich kein freibrief.
    Aber wenn einer ein ungutes gefühl hat der sollte natürlich darein investieren.
     
  6. Alex85

    Alex85 Guest

    Halli Hallo

    Ich guck in die Bremse hinten bei jeder 30er mit rein und oft auch vorm Bremsflüssigkeitswechsel, eher weniger wegen den Backen, als vielmehr wegen undichten Radbremszylindern:) Bremsbacken ansich halten wirklich weit über 100000km, je nach Gebrauch der Bremse :) Zum kontrollieren sind an und fürsich an der Ankerplatte Gummistopfen angebracht, die nach Entnahme ein Guckloch öffnen. Aber weil das Guckloch so dämlich angebracht ist, dass man so gut wie nix sieht, empfiehlt es sich die Trommeln hinten abzunehmen. Ist sowieso sinnvoll, kann man gleich die Radlager hinten nachfetten und nachstellen beim Zusammenbau:)

    MfG Alex
     
  7. #7 Chrisman, 03.03.2006
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Wie ist das eigentlich mit der Größe der Bremsklötze? Ich hab gelesen, dass die Bremsklötze vom Diesel und Kombi größer (22,2mm) als die von der Limo (19,05mm) sind. Daraus schließe ich mal, dass sich beim Wechsel der Größeren auf die Limo auch die Bremsleistung verbessert. Wird denk ich mal aber auch nur minimal sein. Kann mir jemand da weiterhelfen?

    MfG
    Christian
     
  8. #8 consider, 05.03.2006
    consider

    consider Guest

    Hallo,

    hab noch keine Bremsbacken gesehen die im "durchmesser" 22,2 oder 19,05 mm sind. Da wäre ja dann eine wirksame bremsfläche von 2 X 387 quadratmilimeter. NEIN um gottes willen. Da würde ich ja nie zum stehen kommen. Und nun spaß bei seite, ist der durchmesser von den radbremszylindern der hinterachse. Die beim kombi und beim diesel grüßer sind. Hab natürlich keine ahnung ob die was bringen. Könnte sein das die hinterachse bei nicht ABS überbremset und bei ABS dier den den vorteil wieder ausregelt.
     
Thema: Trommelbremsen hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. müssen trommelbremsen gewechselt werden

Die Seite wird geladen...

Trommelbremsen hinten - Ähnliche Themen

  1. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  2. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...
  3. Tür Hinten

    Tür Hinten: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage erkläre aber vor der Frage um was es geht. Nachdem es geregnet hat und ich nach dem Regen die Tür öffne (in...
  4. Fabia III Keine Lautsprecher hinten im Fabia Monte Carlo

    Keine Lautsprecher hinten im Fabia Monte Carlo: Hallo an alle. Ich bin seit Mai 2017 stolze Besizerin eines Fabia Monte Carlo. Leider musste ich bei meinem Swing Radio feststellen, dass dies...
  5. Rückrufaktion Update Bremskraftverteilung vorn/hinten

    Rückrufaktion Update Bremskraftverteilung vorn/hinten: Vor einigen Tagen war in der Autopresse zu lesen, daß VW an vielen Fahrzeugen eine Serviceaktion Update Software bezüglich Veränderung der...