Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar

Diskutiere Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat das von euch jemand bereits deaktivieren lassen? Ich hatte ihn in der Werkstatt, aber aufgrund des Vertrags, den ich dazu unterschreiben...
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #201

MikeIV

Dabei seit
15.06.2020
Beiträge
1.313
Zustimmungen
871
Hat das von euch jemand bereits deaktivieren lassen?
Ich hatte ihn in der Werkstatt, aber aufgrund des Vertrags, den ich dazu unterschreiben müsste (siehe hier) habe ich abgelehnt den TA deaktivieren zu lassen, weil ich damit auf Ansprüche zur Behebung des Problems verzichten müsste.
Aber ich will ja, dass er wieder funktioniert. Zuverlässig.

Ich habe zwei Versionen des Vertrags gesehen, in einer stand, dass die dynamische Spurhaltung nicht mehr funktionieren wird, in der anderen Version stand nichts davon drin.
Daher - falls ihn jemand deaktivieren lassen hat - fährt das Fahrzeug weiterhin automatisch in der Spurmitte? Also nicht nur die Warnung kurz vor verlassen der Spur?
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #202
raneu

raneu

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
20
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Superb L&K, 190 PS TSI, plumblau, Mj. 2021
Und mit diesem Vertragstext dürfte ja wohl klar sein, dass es niemals eine adäquate Lösung des Problems geben wird. Das ist einfach nur armselig, mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.

Ach ja, mein drittes Tauschlenkrad gibt nun schon seit zwei Wochen Ruhe. Ich hoffe, dass das auch noch eine Weile so bleibt und ich den Rest der Leasingzeit endlich mal das ansonsten schöne Auto genießen kann.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #203
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
4.042
Zustimmungen
1.740
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
35000
Und mit diesem Vertragstext dürfte ja wohl klar sein, dass es niemals eine adäquate Lösung des Problems geben wird. Das ist einfach nur armselig, mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.
Moderne Form des Ablasshandels. Erstaunlich, was sich "systemrelevante" Unternehmungen hierzulande alles leisten dürfen, ohne dass da mal irgend eine Verbraucherschutzbehörde oder gar ein zuständiges Ministerium tätig wird. Warten wahrscheinlich wie beim Dieselskandal erst auf Hilfe vom großen Bruder in Übersee.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #204

MikeIV

Dabei seit
15.06.2020
Beiträge
1.313
Zustimmungen
871
Verbraucherschutzbehörde
Mit Behörden werde ich keinen Kontakt aufnehmen, aber ich leite den Vertrag tatsächlich zur Prüfung zur Vebraucherzentrale weiter, sofern das mit dem Händler bzgl. der fehlenden Textpassagen im mir zur Prüfung vorliegenden Vertrag geklärt ist, der von dem mir zur direkten Unterschrift vorgelegten abweicht (im Vertrag, den ich sofort unterschreben sollte, stand z. B. zusätzlich drin, dass die dynamische Spurführung deaktivert wird, in dem mir ausgehändigten Exemplar nicht. Ich hatte ihn im Autohaus nur überflogen, daher gibt es evtl. noch mehrere Abweichungen).

Für mich, mein Sprachverständnis und mein laienhaftes Rechtsverständnis stellt sich das so dar, dass man mit dem Vertrag die Kosten für die Reparatur des eigentlichen Problems verhindern möchte und stattdessen durch die Inaussichtstellung eines Softwareupdates für 2023 suggeriert, als würde das Problem des nicht funktionierenden TA behoben. Und man lässt sich bestätigen, dass der Kunde auf Beseitigung des Mangels (also den nicht funktionierenden TA) verzichtet. Tatsächlich wird lt. Beschreibung dem Kunden durch das Softwareupdate nur die Möglichkeit gegeben, den TA selber zu deaktivieren.

Im Vertrag wird ja die optische und akustische Warnung als der zu beseitigende Mangel bezeichnet, und für mich klingt der Punkt in IV.2. so, als dass man auf die Beseitigung des eigentlichen Mangels (also nicht das Bimmeln, das ist kein Mangel, sondern der nicht funktionierende TA) verzichtet.
Daher lasse ich den Vertrag prüfen. Vielleicht verstehe ich ihn auch falsch. Und falls ich das nicht falsch verstehe, können dadurch eventuell tausende andere Kunden vor einer Unterschrift unter einen Vertrag geschützt werden, dessen Tragweite sie nicht verstehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #205
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
4.042
Zustimmungen
1.740
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
35000
...aber ich leite den Vertrag tatsächlich zur Prüfung zur Vebraucherzentrale weiter,
Warum nicht? Würde ich wohl als Betroffener auch so machen. Ebenso wäre ein kompetenter Fachanwalt denkbar. Allerdings werden damit die Initiative wie auch die entstehenden Kosten zum reinen "Kundenvergnügen", obwohl doch zuständige Behörden/Ministerien die Belange der Verbraucher von Amts wegen schützen sollen.
Tatsächlich wird lt. Beschreibung dem Kunden durch das Softwareupdate nur die Möglichkeit gegeben, den TA selber zu deaktivieren.
So ist das zu verstehen und darauf wird es wohl hinauslaufen, wenn nicht noch ein Wunder geschieht. Was bisher dem Kunden nur auf Umwegen über VCDS & Co. möglich ist, wird dann großzügig von VAG als eigener Menüpunkt zur Verfügung gestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #206

nightoftune

Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
151
Zustimmungen
24
Das ist mit abstand das bescheuertste was ich jemals gelesen habe von einem Autohersteller.
Da ich das Auto behalten will frage ich mich ob sich ein findiger Ingenieur mal die Teile vorgenommen hat. Sowas kann man ja auch als Aftermarket "Reparatur" verkaufen. Natürlich sollte Skoda das ganze lieber selbst beheben aber wenn dieser Vertrag eintritt, wird das wohl eher nicht passieren.
Einer müsste damit mal wirklich zum Anwalt um den Weg zu ebnen.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #207

MikeIV

Dabei seit
15.06.2020
Beiträge
1.313
Zustimmungen
871
Ich war vor Jahren bei einem Automobilhersteller in der Elektronikentwicklung tätig und habe Freunde, die noch dort tätig sind. Mit einem davon habe ich mich darüber unterhalten. Bei dem Hersteller funktioniert das übrigens.
Das mit dem Lenkrad und der Handerfassung ist wohl alles andere als trivial und eine massive Herausforderung, weil du das zuverlässig mit verschiedene Handgrößen, Temperaturen, Handfeuchtigkeit, Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, usw. erkennen musst und gleichzeitig zuverlässig erkennen musst, wenn die Hände weg sind.

ob sich ein findiger Ingenieur mal die Teile vorgenommen hat
Da bin ich mir sehr sicher. Die einen haben halt findigere Ingenieuere als die anderen oder haben früher Patente angemeldet und der andere will die Technologie nicht lizenzieren, das übliche halt.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #208
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.569
Zustimmungen
336
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
ich leite den Vertrag tatsächlich zur Prüfung zur Vebraucherzentrale
Was genau erhoffst Du Dir davon? Bzw. welche Auswirkungen hätten welche Ergebnisse der Prüfung auf Dein Handeln?
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #209
FvForell

FvForell

Dabei seit
10.10.2006
Beiträge
198
Zustimmungen
42
Fahrzeug
Skoda Superb 3 Style 2.0 TDI DSG
Werkstatt/Händler
M&M Automobile
Ich habe die "Anpassungsvereinbarung" vor mir liegen. Natürlich darf ich die hier nicht einstellen.
Ich zitiere mal:"Der Kunde hat von seinem Recht Gebrauch gemacht, durch den Skoda Partner reparieren zu lassen......... Traveller Assist ist nicht verfügbar und ein akustisches Signal...."
"Die optische und Akustische Manifestation einer solchen Diagnose ist an sich kein Mangel."
Neben dem TA wird dann auch der Emergency Assist deaktiviert, da beide Assistenten zusammen hängen.
Wieder Zitat:"Mit dem Vorgehen nach den Bestimmungen der Vereinbarung sind etwaige Ansprüche des Kunden aus oder im Zusammenhang mit dem Mangel des Fahrzeuges d.h. insbesondere der Anspruch auf Schadenersatz, etwaige immaterielle Schäden, Ersatz des Fahrzeuges und Rücktritt vom Kaufvertrag, vollständig abgegolten."
Die Bewertung überlasse ich jedem selbst, ich werde eine solche Vereinbarung jedenfalls nicht unterschreiben!
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #210

nightoftune

Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
151
Zustimmungen
24
Ich frag mich ob die überhaupt einer Unterschreiben wird. Man bekommt praktisch nichts und muss dann Glück haben das etwas über Software passiert. Bei der Hardware ist man dann ja raus.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #211

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.984
Zustimmungen
3.069
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Fahrzeug
Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Denkst Du an der Hardware tut sich was für Leute die nicht unterschreiben? Ich denke alle Käufer der aktuellen Serie bekommen nächstes Jahr den Haken um den TA nach Bedarf selbst lahmzulegen. Mehr wird in der Serie wohl von Seiten Skoda nicht mehr passieren.
Just my 2 ct.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #212
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.569
Zustimmungen
336
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
Schade. Für mich wärs unakzeptabel, kanns aber verstehen, wenn man sich die anderen Optionen nicht antun will
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #213
wedelstein

wedelstein

Dabei seit
09.03.2019
Beiträge
371
Zustimmungen
74
Ort
Bernau
Fahrzeug
Kodiaq 2.0l, 4x4 , 245 PS , RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Europa
Kilometerstand
20000
Es muß doch jeder selber wissen was er macht. Der eine rennt zum Anwalt ,der Andere zur Verbraucherzentrale und ich unterschreibe den Vertrag. Dann bin ich endlich das Gebimmele los . Ich habe mich über diesen Vertrag ausführlich mit meinem Spezi vom Autohaus unterhalten. Skoda/VAG ist nicht in der Lage diesen Fehler zu beheben. Ich selber brauche den Traveller Assi nicht, hab ihn vielleicht 2 mal benutzt um ihn auszuprobieren und das wars. Am 28.12. wird das Teil deaktiviert. Und ja ,das Teil hat ne menge Geld gekostet , mein Geld. Wenn man aber vernüftig mit dem Autohaus redet, nicht gleich mit Anwalt, Wandlung usw. droht , läßt sich mein Autohaus da nicht lumpen .Ich denke ich mache keine Miesen.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #215
TTFan

TTFan

Dabei seit
20.11.2022
Beiträge
25
Zustimmungen
8
Es muß doch jeder selber wissen was er macht. Der eine rennt zum Anwalt ,der Andere zur Verbraucherzentrale und ich unterschreibe den Vertrag. Dann bin ich endlich das Gebimmele los . Ich habe mich über diesen Vertrag ausführlich mit meinem Spezi vom Autohaus unterhalten. Skoda/VAG ist nicht in der Lage diesen Fehler zu beheben. Ich selber brauche den Traveller Assi nicht, hab ihn vielleicht 2 mal benutzt um ihn auszuprobieren und das wars. Am 28.12. wird das Teil deaktiviert. Und ja ,das Teil hat ne menge Geld gekostet , mein Geld. Wenn man aber vernüftig mit dem Autohaus redet, nicht gleich mit Anwalt, Wandlung usw. droht , läßt sich mein Autohaus da nicht lumpen .Ich denke ich mache keine Miesen.
Wenn man anfängt, bei Herstellern so etwas zu tolerieren muss man sich nicht wundern, wenn sie zukünftig noch dreister werden! Da das Problem schon über ein Jahr besteht ist der Verkauf solcher Fahrzeuge in meinen Augen eine arglistige Täuschung Da das Problem wahrscheinlich nicht lösbar sein wird bleibt als Konsequenz nur eine Rückabwicklung bei den betroffenen Besitzern solcher Fahrzeuge. Natürlich ist es aber jedem freigestellt, das Verhalten von Skoda zu akzeptieren und das Auto umcodiert weiter zu nutzen. Da ich meine Fahrzeuge normal nach 3 Jahren wechsle sehe ich ein nicht einschätzbares Risiko beim Wiederverkauf.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #216
wedelstein

wedelstein

Dabei seit
09.03.2019
Beiträge
371
Zustimmungen
74
Ort
Bernau
Fahrzeug
Kodiaq 2.0l, 4x4 , 245 PS , RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Europa
Kilometerstand
20000
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #217

nightoftune

Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
151
Zustimmungen
24
Denkst Du an der Hardware tut sich was für Leute die nicht unterschreiben? Ich denke alle Käufer der aktuellen Serie bekommen nächstes Jahr den Haken um den TA nach Bedarf selbst lahmzulegen. Mehr wird in der Serie wohl von Seiten Skoda nicht mehr passieren.
Just my 2 ct.
Ich glaub schon das es wahrscheinlich ist das sie irgendeine verbesserte Hardware rausbringen. Der Mist ist ja in gefühlt jedem VAG drin und wenn 10.000 immer wieder damit um die Ecke kommen müssen die halt was machen. Die wollen ja auch noch Neuwagen verkaufen. Wahrscheinlich braucht das Lenkrad dann bis zum nächsten Facelift Cycle. Obs dann auch für die alten passt ist ne andere Frage. Ich bin trotzdem dafür das einer mal eine Klage lostritt damits mal in die Medien kommt und auch mal Druck aufgebaut wird.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #218
FvForell

FvForell

Dabei seit
10.10.2006
Beiträge
198
Zustimmungen
42
Fahrzeug
Skoda Superb 3 Style 2.0 TDI DSG
Werkstatt/Händler
M&M Automobile
Es kann nicht sein, dass wir Kunden für teures Geld den TA in Verbindung mir den Lenkradheizung und anderen Extras teuer bezahlt haben und mir so einer "billigen" Lösung abgespeist werden.
Ich persönlich werde den nächsten Reparaturversuch abwarten.
Meine Rechtsschutzversicherung ist bereits informiert und ich bin gewillt, dagegen vorzugehen.
Die sogenannte Anpassungsvereinbarung wird dort schon geprüft.
Ein absolutes No go, wie mir Kunden umgegangen wird, die knapp unter oder über 50t€ für einen Neuwagen hingelegt haben.
 
  • Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar Beitrag #219

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.984
Zustimmungen
3.069
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Fahrzeug
Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Ich glaub schon das es wahrscheinlich ist das sie irgendeine verbesserte Hardware rausbringen.
Streite ich nicht ab, aber eben nicht mehr für die bereits produzierten Fahrzeuge. Eben in Zukunft ...
Ich bin trotzdem dafür das einer mal eine Klage lostritt damits mal in die Medien kommt und auch mal Druck aufgebaut wird.
Dann mal los.
Da in der TPI es derzeit nicht als Mangel seitens Skoda eingestuft ist wird es sicher ein sehr einfaches Verfahren. Und so schnell wird es wegen einer Klage auch nicht in die Medien kommen.
für teures Geld den TA
Was genau hat der TA gekostet? Ist der nicht immer Paketbestandteil? Alleine daher wird es nicht einfach überhaupt einen Schaden zu beziffern.
 
Thema:

Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar

Travel Assist zur Zeit nicht verfügbar - Ähnliche Themen

Travel Assist überhaupt brauchtbar?: Ich habe letzte Woche meinen Oktavia IV bekommen. Ein Auto? Ein Hightech-Maschine, die Smart sein soll und den Fahrer mit ihren Fehler...
Front Assist - ACC nicht verfügbar: Hi zusammen, vorab entschuldigt, wenn es das Thema schon geben sollte. Am Handy konnte ich nichts finden:-( Seit einigen Tagen kam während der...
ACC verschwindet: Ich habe seit 09/2022 einen neuen OCTAVIA Kombi mit allen Extras. Von Beginn an haben Travel Assist, Tempomat bzw ACC Probleme gemacht. Wenn ich...
Skoda Scala Fehlermeldung "Travel Assist zurzeit nicht verfügbar": Guten Abend, ich bin seit Mitte Mai 2022 Besitzerin eines neuen Skoda Scala Style mit Automatikgetriebe 110 PS. Seit August habe ich nun ständig...
Travel Assist nicht verfügbar: Hallo und guten Morgen zusammen, bei meinem Skoda Karoq BJ 2021 4x4 ohne Lenkradheizung kommt in den letzten Tagen immer die Warnung "Travel...
Oben