Transportsicherungen a. d. hinteren Stoßdämpfern

Diskutiere Transportsicherungen a. d. hinteren Stoßdämpfern im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Beim Wechsel auf Winterreifen habe ich bemerkt, dass bei meinem S II an den Teleskopstangen der hinteren Stoßdämpfer noch Transportsicherungen...

  1. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Beim Wechsel auf Winterreifen habe ich bemerkt, dass bei meinem S II an den Teleskopstangen der hinteren Stoßdämpfer noch Transportsicherungen befestigt waren. Schon beim Fahren kam er mir sehr hart und schwammig vor. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen ? Offiziell gibt es beim S II hinten keine Transportsicherungen ... :huh:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    Bilder ?
     
  4. #3 Sgt.Paula, 11.12.2008
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    waren da in den Federn noch keile drin, oder wie kann man das verstehen.
     
  5. #4 Anzi Besson, 11.12.2008
    Anzi Besson

    Anzi Besson

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Pölten Österreich
    Fahrzeug:
    O2 Scout
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Ketzergasse
    Kilometerstand:
    35000
    Ich kann mir das auch nur so vorstellen das Keile oder Gummis in den Federn drin sind!!
    Wäre mir aber neu das es sowas gibt!Und wenn es normal wäre hätte deine Werkstatt das doch gewußt und entfernt!
    sowas vergißt man doch nicht oder?
    Aber das er sich schwammig fährt verstehe ich dann nicht ganz!Hart is klar aber schwammig?
     
  6. #5 Nebukadnezar, 11.12.2008
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Beim Fabia und Roomster sind hinten die Anschlapuffer aus rotummanteltem gelben Schaumstoff an dem unten jeweils nen Plastikrohr ist, welches die Teleskopstangen der Dämpfer vor Verschmutzung schützt. Das wird beim Superb genauso sein.

    Vermutlich darf sich da jetzt jemand ein paar neue Stoßdämpfer kaufen. :thumbup:
     
  7. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Bilder kann ich erst morgen machen. Es handelt sich um ein gelbes tonnenförmiges Hartplastikteil ( ca. 7 cm hoch, Durchmesser ca 5 cm) das oberhalb der Schaumstoffteile an der Teleskopstange der Dämpfer befestigt war. Zu sehen ist es am besten, wenn das Rad per Wagenheber entlastet wird. Das Teil ist nur aufgesteckt.
     
  8. #7 skodabauer, 11.12.2008
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der Beschreibung nach sind es definitiv Transportsicherungen.Wer in aller Welt hat bei dem Auto die Übergabeinspektion gemacht?Der gehört auf einen Lehrgang geschickt!
     
  9. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Angeblich stehen Transportsicherungen nur für die Vorderachse im Prüfbericht ...
     
  10. #9 Sgt.Paula, 11.12.2008
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    das doch lachhaft, habe ich aber schon öfter gelesen das was vergessen würde mit der transportsicherung
     
  11. #10 kuhnemann, 18.12.2008
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Was kam nur raus ?
     
  12. #11 Road-Jet, 03.01.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Genau - was kam denn nun raus? Waren es tatsächlich Transportsicherungen? Fotos?

    Edit: Ich frage, da es bei mir im Radkasten so


    aussieht. Denke aber, das ist normal, oder?
     
  13. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    IMG_0003.JPG IMG_0003.JPG Nein, die gelben Plastikteile sind die Transportsicherungen :!: . Sind nur "draufgeklipst .
     
  14. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Ich bin mal gespannt, wann es eine Rückrufaktion gibt. :thumbdown: Offensichtlich sind nur Sportfahrwerke betroffen, dann könnte man sich auch das etwas "schwammige Fahrverhalten bei höheren Geschw. erklären...
     
  15. #14 bonzaii, 04.01.2009
    bonzaii

    bonzaii

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    26506 Norden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service Weilheim - Herr Kösen
    Kilometerstand:
    111000
    @Road-Jet

    Wurde das Auto aufgebockt als das Foto entstand? Bei mir sehe ich im normalen Zustand nur das orangene Teil. Vllt sind meine Sicherungen schon raus, aber das würde das schwammige Verhalten erklären!
     
  16. #15 kuhnemann, 04.01.2009
    kuhnemann

    kuhnemann

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt M
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance Mocca Brown 2.0 CR TDI
    Bei mir sieht man auch nur den Begrenzungsgummi
    das "hellgelbe"
    bei dir ist meines Erachtens die Transportsicherung.
     
  17. #16 Road-Jet, 04.01.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Hallo Kuhnemann & murksl,

    vielen Dank - das erklärt so einiges ...

    @bonzaii - nein, der Wagen ist nicht aufgebockt
     
  18. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    @Road-Jet : Laß mal hören, was Dein AH dazu sagt .. ;)
     
  19. #18 Road-Jet, 04.01.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Da bin ich auch gespannt drauf. Immerhin hatten sowohl meine Frau, als auch ich von Anfang an das hochstehende Fahrzeug bemängelt und uns wurde nur gesagt 'der wird sich mit der Zeit noch setzen' ... und selbst als das gleiche AH die W-Reifen montiert hat ist denen nix aufgefallen.
    Mal abgesehen davon, dass ich jetzt über 4000km mit erhöhtem Sicherheitsrisiko rumgefahren bin, ist der Wagen davon bestimmt auch nicht besser geworden. Bin alles andere als erfreut ...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Road-Jet, 05.01.2009
    Road-Jet

    Road-Jet

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55599 Gau-Bickelheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II DSG 125kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ingelheim
    Hier ist was mein AH dazu gesagt hat: Oha, entschuldigung! - Das war's bislang. Ich könnte jetzt noch mehr schreiben, aber das wäre alles OT. Für mich ist die Sache jedenfalls noch nicht erledigt ...

    Wie auch immer, die Teile sind jetzt raus. War aber schon dunkel, konnte deshalb nicht wirklich sehen, ob er jetzt tiefer liegt und auf den paar Metern nach Hause ließ sich auch noch keine sonderliche Änderung der Fahreigenschaften feststellen (dunkel, vereiste Fahrbahn). Habe mir die Dinger als Souvenir mitgenommen.
     
  22. vase

    vase

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obermeitingen Lerchenweg 14 86836 Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, Elegance, 125KW Diesel
    Werkstatt/Händler:
    Mainmann in Landsberg, Auto kommt entweder noch im Dezember oder Anfang Januar.
    Kilometerstand:
    310
    Hallo Road-Jet.

    Danke für die Info. Habe meinen Dicken schon seit dem 23.12. beim :) stehen. Habe außer Alarm, weil mich das gepiepse genervt hat, alles mitbestellt. U.a. dieses Sportfahrwerk zwecks evtl. Hängerbetrieb.
    Was mir am 23. schon aufgefallen war, ist dieses "aufgebockte" Design. Für was das Werk diese Transportsicherung auch immer einbaut....???
    Ich lasse mir dies auf der Hebebühne speziell zeigen und werde dies kontrollieren.
    Die Stoßdämpfer arbeiten in diesem Zustand mit den Federn überhaupt nicht richtig.
    Das Fahrverhalten ist damit *kastriert*. - Ein Sicherheitsrisiko ohne Ende!!!
    Für was machen die in der Werkstatt überhaupt einen Abnahmecheck?
    Hier muß es ein Protokoll der Werkstatt geben!!!
    Dies sollten alle Neufahrzeugkäufer bei der Übergabe verlangen!!!
    Dafür bekommt der :) auch vom Werk noch Geld bezahlt.
    Also ich lasse mich da nicht abspeisen.
    Letztendlich fahren wir mit so einem Fahrzeug auch mal weit über 200km/h.

    Gruß,

    vase

    Gruß,

    vase
     
Thema: Transportsicherungen a. d. hinteren Stoßdämpfern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. transportsicherung octavia

    ,
  2. skoda transportsicherung

    ,
  3. octavia transportsicherung

    ,
  4. auto transportsicherung,
  5. audi transportsicherung,
  6. transportsicherung superb,
  7. kfz tranportsicherung nicht entfernt,
  8. Transportsicherungen Skoda,
  9. transportsicherung stoßdämpfer,
  10. passat transportsicherung vergessen,
  11. transportsicherung stossdämpfer seat,
  12. stoßdämpfer transportschutz skoda superb
Die Seite wird geladen...

Transportsicherungen a. d. hinteren Stoßdämpfern - Ähnliche Themen

  1. Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer

    Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer: Hallo an Alle, hat jemand eine Ahnung wie man beim Kombi auf der Fahrerseite die hintere Tür den äußeren Türgriff abbekommt? Und wenn jemand von...
  2. Fensterheber Bedienung hintere Türen

    Fensterheber Bedienung hintere Türen: Servus. Und zwar möchte ich es so machen, dass meine hinteren Passagiere die Fensterheber nicht bedienen können. Im Bordcomputer gibt es zwar das...
  3. Limousine Sitzbank hinten ausbauen?

    Limousine Sitzbank hinten ausbauen?: Hallo Zusammen. Besteht bei der Limo die Möglichkeit die Sitzfläche der Rückbank auszubauen?
  4. UV-A & UV-B Schutz der ungetönten Scheiben

    UV-A & UV-B Schutz der ungetönten Scheiben: Grüß Euch, ich wüsste gerne, ob die standardmäßig verbauten ungetönten Scheiben (Front, Heck, Seiten) des Octavia III 2016 einen UV-Schutz...
  5. Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?

    Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?: Guten Morgen Allerseits! Gestern habe ich mit dem Kunststoffschwärzer die hintere Plastikabdeckung behandelt. Dabei ist mir ein wenig Farbe auf...