Toyota Corolla Klimaanlage müffelt

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von smares, 15.06.2015.

  1. #1 smares, 15.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2015
    smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Sehr ungewöhnlich das hier im Skoda-Forum zu fragen und wahrscheinlich auch etwas blasphemisch, aber ich gehe einfach mal davon aus, dass alle Autohersteller auch nur mit Wasser kochen und evtl. habt ihr den einen oder anderen Tipp für mich... Die Klimaanlage in meinem Zweitwagen, ein Toyota Corolla aus dem Jahre 2005, müffelt sporadisch. Neulich erst (vor zwei Wochen, zum ersten Mal) den Klimacheck in einer Toyota Werkstatt machen lassen und Klimaflüssigkeit aufgefüllt (waren nur noch 7g von 400-irgendwas drin, also recht trocken) und den Wärmetauscher desinfiziert inkl. "Pollenfilterumgebung". Im Zuge des 360.000 km Checks wurden auch alle Luft- und Pollenfilter getauscht. Trotzdem müffelt es an manchen Tagen, wenn ich die Klima einschalte. Habe auch überall geschaut ob etwas feucht ist im Auto (Fußmatten, Kofferraum, Reserveradmulde), aber nichts gefunden. Das Problem tritt schon seit dem Winter auf und niemand weiß etwas. Es riecht wie auf einem Pferdehof und nach einigen Minuten Fahrt ist der Geruch auch wieder weg (oder meine Nase hat sich einfach daran gewöhnt ^^). Irgendwelche Ideen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. da_flo

    da_flo

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Das hatte ich, lustigerweise in einem Yaris, auch mal.
    Ich habe die Klima dann desinfiziert. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten für den Hausgebrauch. Die eine ist eine Art Schaum, der mit einer langen Sonde in die Lüftungsschächte gesprüht wird.Die andere Möglichkeit ist eine Spraydose, die im Innenraum bei Umluft und laufendem Motor sich komplett entleert. Das Mittel kann so komplett durch die Anlage wandern.

    Ich habe beides verwendet und der Mief war dann weg.

    Den versuch ist es wert bevor man eine teure Desinfektion in Auftrag gibt.
     
Thema: Toyota Corolla Klimaanlage müffelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage desinfizieren toyota corolla verso

    ,
  2. klimaanlagen desinfizieren toyota corolla

Die Seite wird geladen...

Toyota Corolla Klimaanlage müffelt - Ähnliche Themen

  1. Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie

    Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Hoffe, es ist nicht zu "blasphemisch" es hier im Skoda-Forum zu posten, aber...
  2. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  3. Schaltplan fürs Abblendlicht am Toyota Corolla

    Schaltplan fürs Abblendlicht am Toyota Corolla: Weiß jemand zufällig wo man Schaltpläne für Toyota bekommt? Mein Corolla war Donnerstag Abend in der Waschstraße und die Vorbehandlung durch die...
  4. Fabia III - Problem mit Klimaanlage

    Fabia III - Problem mit Klimaanlage: Hallo, in unserem Fabia III (Bj. 2015) schaltet sich die Klimaanlage zeitweise ein, ohne dass sie bewusst eingeschaltet bzw. der Drehregler...
  5. Klimaanlage Druckschalter prüfen

    Klimaanlage Druckschalter prüfen: Hallo, meine Klimaanlage kühlt leider nicht mehr. Es kam relativ plötzlich, deshalb denke ich nicht, dass sie leer ist zumal sie erst letztes...