Totalschaden :-/ - Neues Auto :-)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Eragon, 26.02.2012.

  1. Eragon

    Eragon

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Tja Jungs.

    Nach rund 30.000km in 8 Monaten wo wir das Auto hatten (und ich es geliebt habe) hats grade mal so richtig geknallt.

    Situation: Ich komme innerorts mit 50 (wirklich 50km/h Strich Tacho) heruntergefahren, 02.35 Uhr. Ein Auto kommt von der anderen Seite des Berges und möchte links abbiegen. Beim einfahren in die Kreuzung gibt der mit seinem kleinen Punto (3 Mann drin, bei mir incl. mir auch 3) Gas... Kommt wegen Nässe nicht ausm quack und nimmt mir die Vorfahrt. Versuche den Zusammenstoß zu vermeiden waren Bremsen, hat aber nicht gereicht da er wirklich unverschämt knapp abbiegen wollte und es halt wegen Schlupf der Reifen nicht mehr passte. Folge war ein Crash. Erstmal 5 Sekunden irgendwie im Trauma gewesen und da gesessen. Dann ausgestiegen... scheiße. Einziger Trost: Keinem ist was passiert, Polizei war super zügig da binnen 2 Minuten waren 2 Wagen + RTW da und die waren auch recht freundlich. Assi von dem Unfallgegner: Er hat angegeben ich hätte Gas gegeben und Lichthupe gemacht. Den Kumpel von dem hab ich rausgezogen und gesagt er soll mal tacheles reden, er hat zugegeben das das nicht stimmt und gesagt: "Ich verpfeif' meinen Kollegen doch nicht." Achso, als ich ausgestiegen bin: "Ey du Hurensohn, pass doch auf, brems doch. Wixxer ey, ich glaubs nicht"

    Seht selbst:

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Einziger Trost: Zahnriemen und TÜV wären Montag gemacht worden (TÜV war nicht überfällig, hatte noch ~2 Wochen)


    Max
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marciiii, 26.02.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Ohje ohje.
    Gut das niemandem was passiert ist. Das sieht ja schlimm aus.
    Das verhalten des unfallgegners ist mal unter aller sau.
    War wohl übermut und coolheit im spiel.
    Kann dir aber aus Erfahrung sagen, das man manchmal erst am nächsten tag merkt ob alles am Körper ok ist. Lasst euch gut durchchecken.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. #3 MatzeFFM, 26.02.2012
    MatzeFFM

    MatzeFFM

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0l TDI Elegance schwarz, AHK
    Werkstatt/Händler:
    Meistens freie Werkstätten
    Kilometerstand:
    190000
    Oh das sieht ja echt übel aus... sind die Airbags nicht aufgegangen?

    Halt uns mal auf dem laufenden was da noch so raus kommt bei!
    Na aber wenigstens ist keinem was passiert
     
  5. #4 Lutzsch, 26.02.2012
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Sehr beeindruckend wie stark das Blech bei 50km/h nachgiebt.
     
  6. rego

    rego

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Plus Edition mit Vialle Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Service inzwischen Autohaus Europa Berlin
    Kilometerstand:
    98000
    Hier Verkehrstalk können sie dir erst mal weiterhelfen, wie du weiter vorgehen kannst, da haben Sie mir auch schon zweimal geholfen
     
  7. #6 Joker_Face, 26.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Die Motorhaube ist ja schon wirklich krass verbogen! Aber Das war bei mir vor einem halben Jahr auch so als mir mit 30 km/h einer die Vorfahrt genommen hat! Da sieht man mal wie sich so eine geringe Geschwindigkeit auswirkt! Ist echt erschreckend.

    Der Unfallgegner kann sagen was er will! Er ist schuld! Selbst wenn du Lichthube gibst darf er sich nicht drauf verlassen und ist im Falle eines Unfalls Schuld! So lautet zumindest das Gesetz! Er ist also zu 100% schulidg! Hätten die Polizisten aber eigentlich auch gleich vor Ort mitteilen müssen! Hoffe er war ausreichend Versichert! ;)

    Schade für den Octi aber hauptsache es ist keinem was passiert!!!

    Gruß Tobi
     
  8. #7 Octarius, 26.02.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Auch von mir ein herzliches Beileid :(

    Nicht unbedingt besser als hier ;)

    Ich rate Dir dringend zu ener anwaltlichen Vertretung. Es sollte aber ein Fachanwalt für Verkehrsrecht sein, nach Möglichkeit auch eine gute und kompetente Empfehlung aus Deinem Bekanntenkreis. Vorher würde ich gar nichts machen, keine Fragen Deines Unfallgegners oder seiner Versicherung beantworten.

    Dener Versicherung gegenüber musst Du einen Unfallbericht abgeben.

    Das wars. Der Anwalt erledigt den Rest. Noch Fragen?
     
  9. #8 Joker_Face, 26.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Hat der Unfallgegner es vor Ort noch zugegeben oder nicht? Er wäre schön blöd wenn er es nicht zugibt! Dann steigt seine Strafe
     
  10. Eragon

    Eragon

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hallo & erstmal Danke!

    Vor Ort hat er nicht zugegeben! Und ja, echt heftig wie Blech sich verformt. Ich habe auch nicht damit gerechnet, dass der Schaden SO aussieht. Das Vorderrad vom anderen ist ja komplett krumm & in der Karosse.

    Die Airbags sind bei keinem der Autos rausgekommen und das finde ich auch bei der Geschwindigkeit gut so, sonst hätte ich nämlich noch Schmerzen im Gesicht ^^

    Ich halte euch aufm laufenden!

    http://www.presseportal.de/polizeip...l-ha-verkehrsunfall-mit-drei-leichtverletzten

    Komischer Bericht, erstmal bin ich 19 und der Halter ist 47 und ganz schön kurz.

    Max

    Ich schätze die Karre doch richtig als Totalschaden ein, oder? Selbst wenn nicht, ein Auto was so'n Klatscher hatte will ich nicht fahren.
     
  11. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Die Energie muss weg. Besser in Blech als in biologisch abbaubare Weichteile.

    Finde ich persönlich übertrieben - man muss nicht um jeden Preis versuchen die Kosten in die Höhe zu treiben. Die Lage ist klar, ich vermute es kommt nicht mal zu 'ner Verhandlung. Mit Versicherung des Gegners kommunizieren, gute Werkstadt aussuchen, Schaden abtreten, alles andere machen die.
     
  12. #11 Nasenpfahl, 26.02.2012
    Nasenpfahl

    Nasenpfahl

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    91000
    Bei meinen bislang 2 Dutzern lief das folgender Maßen:
    Ich war nicht schuld, das Auto habe ich in eine mir bekannte Karosseriewerkstatt geschafft und einen von mir gewählten Gutachter bestellt. Die Mietwagenfirma hat mir dann gleich noch einen Anwalt gestellt, welcher die zu deckenden Kosten ausgelegt und nach Abschluss bei der Gegnerversicherung eingefordert hat.

    Allerdings war beide Male die Schuldfrage geklärt, ok einmal wars Fahrerflucht mit 3 Zeugen und der Halter machte keine Angaben, allerdings hat die Gegenerversicherung den Schaden bezahlen müssen.
     
  13. #12 Bernd64, 26.02.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Seit wann das denn 8|
    Man muß vor Ort gar nichts zugegeben !
    Es steigt auch keine Strafe deswegen !

    Gruß Bernd
     
  14. #13 Joker_Face, 26.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    es kommt noch eine bearbeitungs gebühr drauf! Ob die Strafe steigt liegt um ermessen der Bußgeldstelle!

    Gesendet von meinem HTC Desire HD mit Tapatalk
     
  15. #14 Bernd64, 26.02.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Stimmt. Das macht die Bußgeldstelle.
    Aber das ist in keiner Weise davon abhängig, ob jemand irgendwas zugegeben hat.
    Man wird vor Ort von der Polizei meistens auch extra belehrt,
    daß man keine Aussage zu machen braucht.
    Und einige Versicherungen dringen sogar drauf,
    daß man am Unfallort nichts zugeben sollte.

    Gruß Bernd
     
  16. #15 Toshi181, 26.02.2012
    Toshi181

    Toshi181

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    By the way: Die Polizei stellt keinen Schuldigen fest, sondern den Unfallverursacher. Kann ein Unterschied sein... Der Unfallverursacher Zahlt ein Bußgeld (Ordnungswidrigkeit) von glaube ich 35€. Im Normalfall ist der Verursacher der Schuldige, jedoch nicht immer. Es hängt dann davon ab ob es zu einem Gerichtsverfahren kommt, je nachdem ob der Verursacher die Schuld eingesteht und das so seiner Versicherung meldet. Dort wird dann im Zweifel die Schuld festgestellt.. Allerdings ist bei Linksabbiegen durch den Gegenverkehr die Schuldfrage nahezu geklärt... Für dich wohl positiv.
     
  17. #16 Tordzie, 26.02.2012
    Tordzie

    Tordzie

    Dabei seit:
    14.12.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance, L&K, TDI, 170 PS, DSG, Columbus, Kessy, Standheizung, PLA.....
    Kilometerstand:
    8500
    Recht haben und Recht bekommen sind 2 Paar Schuhe. Von daher unbedingt einen Fachanwalt hinzuziehen! Das hat auch nix damit zu tun die Kosten in die Höhe zu treiben. Einzig und alleine die Wahrung Deiner Interessen sind hier wichtig! Und so wie der Unfallgegner sich am Unfallort benommen hat, würde ich über eine gütliche Einigung ohne Anwalt überhaupt nicht nachdenken. Wir reden hier nicht über eine 1000 Euro Beule, sondern sehr wahrscheinlich über einen wirtschaftlichen Totalschaden!

    MfG Tordzie
     
  18. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    trotz allem bei der sachlage - du willst gradaus fahren auf einer hauptstrasse und er biegt ab - da könntest du 100 gefahren sein nachweislich und er bekäme
    teilschuld denn er muss vorfahrt beachten - und die gegebenheiten also auch entgegenkommende fahrzeuge richtig einschätzen

    und sicherheitshalber auch warten wenn er die situation (also deine geschwindigkeit) nicht richtig einschätzen kann


    und wenn er was von lichthupe erzählt hat das nix zu heissen selbst wenn du die gemacht hättest - würde nur zeigen das du gemerkt hast es wird gefährlich und wolltest ihn warnen


    und das thema beschleunigen - das soll er mal nachweisen das er im dunkeln in so einem kurzen moment
    vor einem knall das noch einschätzen konnte

    das glaubt ihm kein richter


    aber auf jeden fall anwalt nehmen sicher is sicher
     
  19. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Das sieht schon Übel aus und nach dem Verhalten nach zu Urteilen ist der Verursacher noch sehr Unreif :thumbdown:


    Bei so einem Schaden und das Verhalten des Verursacher würde ich zu 100 % ein Anwalt nehmen, wobei auch noch Personenschaden zu beklagen ist auch wenn es im ersten Augenblick nur leichte Verletzungen sind.
    Da würde ich die Kosten erstmal hinten anstellen!

    Im ersten Augenblick sind es vieleicht nur leichte Verletzungen, hab ich damals nachdem mir einer hinten rein gefahren ist auch gedacht und abends musste ich ins Krankenhaus weil mir schlecht wurde Schwindel anfälle usw. lag dan vier Tage im Krankenhaus wegen Gehirnerschütterung + 14 Tage Krankgeschrieben.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Die Autos sind (den Verformungen nach zu urteilen) mit ca. 20 km/h ineinander rein gerutscht. Beide haben gebremst, hat halt nicht gepasst. Schau dir mal Bilder von Crashtests an, die waren bis vor kurzen mit 50km/h gefahren, da seht ein Auto ganz anders aus.

    Was ich auf jeden Fall machen würde ist zum Doc zu gehen.

    Adrenalin + Kollegen im Auto. Spielt aber keine Rolle, der hat eh nix zu sagen hat. RA ist erst interessant, wenn die Versicherung des Gegners nicht mitspielt. Dürfte erfahrungsgemäß bei solchen Schaden nicht der Fall sein.

    Typische Ami-Land Mentalität.
     
  22. #20 FabiaOli, 26.02.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Himmel, das sieht ja böse aus.
    Armer Oci, tut mir echt leid für dich.
     
Thema: Totalschaden :-/ - Neues Auto :-)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda octavia Unfall

    ,
  2. skoda octavia totalschaden

    ,
  3. skoda fabia unfall

    ,
  4. skoda superb totalschaden,
  5. unfall skoda octavia,
  6. skoda octavia 1u tuning grün,
  7. Auto Unfall skoda,
  8. skoda fabia kombi unfall,
  9. unfall superb,
  10. skoda octavia 2012 Kombi unfall,
  11. bilder von unfällen mit octavia,
  12. totalschaden gebrauchtwagen skoda octavia ,
  13. skode octavia demoliert,
  14. Schrott Auto skoda superb bilder,
  15. 6er Golf schwarz Unfall,
  16. skoda Fabian grün unfall,
  17. unfall wagen bmw 6er schwarz gegen bus,
  18. skoda octavia rs schwarz totalschaden,
  19. skoda rapid unfall
Die Seite wird geladen...

Totalschaden :-/ - Neues Auto :-) - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  3. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  4. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  5. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...