Totaler Stromausfall

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von erwie, 24.05.2004.

  1. erwie

    erwie Guest

    Hallo,
    hier meldet sich ein "Neuer" und zugleich sehr frustrierter Fabia-Besitzer!
    Also, ich habe seit einem Jahr einen neuen Fabia-Combi und war im Anfang auch sehr zufrieden. Und dann: vor einigen Wochen drücke ich auf die Fernbedienung, und alles bleibt dunkel. Die Werkstatt sagt: "Batterie defekt" und baut eine andere Batterie ein. Letzte Woche - 23.00 Uhr Flughafen- Parkhaus (nach einem schönen Urlaub): drücke auf die Fernbedienung...siehe oben! Das Auto steht seit heute morgen in der Werkstatt, und der Chef sagt mir am Telefon, dass es vielleicht morgen mittag fertig wird. (Da fehlt wohl noch irgend ein Teil.)
    Ich habe nun zwei Fragen:
    - Ist es vielleicht eine "Fabia-Krankheit", dass die Elektrik schon mal ganz ausfällt?
    - Kann mir jemand eine kundenfreundliche Werkstatt in Essen empfehlen?
    Ich sage schon mal Dankeschön!

    20.35 Uhr:
    Danke für die schnellen Antworten. Schau'n wir mal , was die Werkstatt morgen sagt. Ja, und der Tip mit "Automobile Friedenseiche" könnte für mich in Frage kommen.
    Allen noch einen schönen Abend!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kabottke, 24.05.2004
    Kabottke

    Kabottke

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eppstein/Taunus
    Also ich halte das mit der Batterie für nicht sehr wahrscheinlich, denn die Batterie bei unserem Octi hält schon über 4 Jahre. Außerdem ist das ja meistens ein schleppender Prozess. Hast du/die Werkstatt schonmal durchgemessen, ob irgendwas bei ausgeschalteter Zündung Strom zieht.
    Ansonsten ist die Elektrik eigentlich nur bei Fremdradio die falsch eingebaut werden empfindlich
     
  4. Mic

    Mic Guest

    @erwie
    Nein, das ist keine Fabia Krankheit, ein paar der allerersten TDI die auf den Markt kamen hatten mal Batterieprobleme, aber das wurde schnell gerichtet.
    Bei dir wird das sicher einen anderen Grund haben, frag halt deine Werkstatt was es war.

    Bezüglich des Werkstatt-Tips, falls es dir nicht zu weit ist bis nach Bochum zu fahren, kann ich dir uneingeschränkt "Automobile Friedenseiche" empfehlen, fachkundiges Werkstattpersonal und der Kunde ist König, bei zudem humanen Preisen.
     
  5. #4 olbetec, 24.05.2004
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Evtl. ist auch ein unliebsamer Stromverbraucher an der Erscheinung der leeren Batterie schuld. Beispielsweise an Dauerplus angeschlossene Phantomspeisungen (Antennenverstärkerstromversorgung) oder ähnliches...
    Munter eine Ruhestrommessung gemacht
    OlBe
     
  6. #5 octavia4x4, 10.05.2005
    octavia4x4

    octavia4x4

    Dabei seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68623
    Hallo erwie,
    ist Dein Batterieproblem behoben oder köchelt es weiter vor sich hin?
    Habe bei unserem Fabia Elegance TDI, Bj. 2001 seit 2 Jahren mehrere Batteriezusammenbrüche gehabt: Werkstatt fand nix!.
    Das bereits zitierte Fremd-Fabrikat-Radio war es auch nicht / wurde von der Werksatt mehrmals überprüft.
    Seit 1 Jahr herrscht relative Ruhe an dieser Front, da ich mir bei ATU ein *elektronisches*-WAECO-Batterieladegerät gekauft habe, das wir in die 12-V-Kofferraumdose einstöpseln, wenn der Fabia zu Hause steht.
    Marderverbiss scheidet ebenfalls aus.
    Ich greife das Theme heute wieder auf, da just diese Woche die Batterie beim Fabia Comi (75 PS Automatik-Benziner) der Nachbarin zusammengebrochen ist, als Sie in Urlaub (USA) war.
    Auch hier hat die Werkstatt nix gefunden?
    Grüsse aus Südhessen
    Octavia4x4
    PS: zu Olbetec: Ruhestrom von anfangs 4 Ah !!! sei lt. Werkstatt normal.
     
Thema: Totaler Stromausfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia stromausfall

Die Seite wird geladen...

Totaler Stromausfall - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren hinten funktionieren nur im Stand? Total verrückt

    Parksensoren hinten funktionieren nur im Stand? Total verrückt: Ich habe mir bei meinem Skoda Octavia 3 original Parksensoren (Carsystems.pl) hinten und vorne verbaut. Lief alles Super, wurde am Canbus...
  2. Totaler Front Assistent Ausfall

    Totaler Front Assistent Ausfall: Guten Abend, Nachdem ich vor kurzen noch davon berichtet hatte gar keine Probleme zu haben hat mich heute ein totaler Sensorausfall heimgesucht....
  3. Memory Sitz spinnt total

    Memory Sitz spinnt total: Ausbgegebenem Anlass nochmal nen eigenen Fred, evtl hilfts anderen mal. Vorneweg...ich hab das Forum plattgesucht. Beim Kauf funktionierte alles....
  4. 1.4 TSI totaler Motorschaden - Motortausch !! Infos zum neuen Motor?

    1.4 TSI totaler Motorschaden - Motortausch !! Infos zum neuen Motor?: Hallo, hatte die bekannten Problemchen mit dem Motor. Nockenwellen einstellen, Kette etc..... und dann dennoch einen totalen Motorschaden nach...
  5. stromausfall während der Fahrt

    stromausfall während der Fahrt: Hallo mein 1. Beitrag bin heute einige Km mit meinem Skoda Octavia , Bj. 2006 , Kombi , Diesel, gefahren und plötzlich geht der Motor aus. Die...