TomTom selbstklebende Platten fürs Armaturenbrett

Diskutiere TomTom selbstklebende Platten fürs Armaturenbrett im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, als Neuling habe ich noch nicht soviel Erfahrungen mit einem Skoda Octavia sammeln können und hoffe daher hier Antworten zu finden. Da ich...

octimismus

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Hi, als Neuling habe ich noch nicht soviel Erfahrungen mit einem Skoda Octavia sammeln können und hoffe daher hier Antworten zu finden.

Da ich meinen neuen Skoda Octavia Ambiente II Facelift 2010 (neue Scheinwerfer/Modell in Tropfenform) nicht unbedingt gleich ruinieren möchte, würde mich interessieren ob vielleicht schon jemand von Euch bei genau diesem Modell die TomTom Klebeplatten http://www.amazon.de/Tomtom-selbstklebende-Platten-Armaturenbrett-Adhevise/dp/B001763SRI erfolgreich im Einsatz hat. Wichtig wäre hierbei die Info, ob eine Beschädigung des Armaturenbrettes beim ablösen auftreteten kann oder es so wie im Video funktioniert und sich Rückstands/Beschädigunsfrei wieder ablösen lässt.

Vielen Dank im Voraus!
 

super(B)tom

Dabei seit
31.10.2010
Beiträge
1.571
Zustimmungen
220
Ort
Lübeck 23558
Fahrzeug
Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
Werkstatt/Händler
"Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
Kilometerstand
234567
octimismus schrieb:
Wichtig wäre hierbei die Info, ob eine Beschädigung des Armaturenbrettes beim ablösen auftreteten kann oder es so wie im Video funktioniert und sich Rückstands/Beschädigunsfrei wieder ablösen lässt.
Schon allein die ersten 5 Kundenrezensionen bei A....n besagen eindeutig das sich diese Pad`s anstands und vor allem rückstandslos wieder ablösen lassen...
 

Oberberger

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
984
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
Kilometerstand
101600
Never ever....ablösen lassen die sich sicher, das hält nie im Leben auf dem weichen Untergrund....nimm lieber nen Saugnapf, wenn Du keinen Festeinbau willst. Oder hol Dir nen Brodid-Adapter für die Lüftungsschlitze, den hab ich auch: Bombenfest und rückstandslos entfernbar.
 

Grindler

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Ort
Belgien
Fahrzeug
Octavia 1.2 TSI Elegance
Ich hab so ne Runde Platte von TomTom oben in das Ablagefach eingeklebt. Funktioniert super mit nem IpodTouch und der aktiven Halterung von TomTom. Da das Innenleben des Ablagefachs glatt ist gibt es auch keine Probleme zum hinkleben. Ein weiterer Vorteil ist, dass man das Fach bei Nichtgebrauch einfach schließen kann und man nichts mehr von dem Klebedeckel sieht. Abgelöst habe ich ihn noch nicht. Ich gehe aber davon aus dass der sich mit nem Fön relativ leicht entfernen lässt. Falls doch Reste zurückbleiben ist das in dem Fach auch nicht ganz so schlimm. Ob da aber andere Halterungen reinpassen musst du mal ausprobieren..
 

Matze´s Werkstatt

Dabei seit
03.02.2011
Beiträge
56
Zustimmungen
0
DocumentVendor.php
 

Rennweckle

Dabei seit
13.05.2010
Beiträge
153
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Seat Leon ST FR & Aprilia Area 51
@ matze

?( ich seh nix !
 

octimismus

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Vielen Dank für Eure Antworten. Da fühlt man sich in diesem Forum doch gleich gut aufgehoben ;-)

@Matze
Irgendwas stimmt mit Deinem Link nicht. Ich bekomme auch nach mehreren Versuchen immer wieder nur die angehängte Fehlermeldung.

@Oberberger
Kannst Du mir bitte die zugehörige Artikelnummer von Brodit per PM zusenden? Merci!

@Grindler
Das ist vielleicht die Lösung aber das muß ich mir bei besserem Tageslicht begutachten.
 

Anhänge

  • Error.jpg
    Error.jpg
    30,4 KB · Aufrufe: 129

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
356
Zustimmungen
73
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
299000
Hallo octimismus

Ich habe auch einige Zeit nach einen Navihalter gesucht. Einen Saugnapf möchte ich nicht und einen Aufkleber auf dem Armaturenbrett auch nicht. Ich habe folgendes http://www.amazon.de/Hama-Navigatio...EBQ2/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1300213355&sr=8-2 gefunden.
Es lässt sich ohne Probleme befestigen und auch wieder entfernen. Es sind keine Spuren zusehen. Die Kabel liegen dann lose herum.
Der einzige Nachteil ist, dass das obere Fach nicht mehr komplett auf geht.
Der Halter hat einen Universalaufnahme mit 4 Krallen. Dort konnte ich dann meine Grundplatte vom Falk aufstecken.
 

Anhänge

  • Navihalter.jpg
    Navihalter.jpg
    51,5 KB · Aufrufe: 342
  • Navihalter mit Navi.jpg
    Navihalter mit Navi.jpg
    54 KB · Aufrufe: 761
  • Navihalter Ablagefach offen.jpg
    Navihalter Ablagefach offen.jpg
    50,1 KB · Aufrufe: 521

octimismus

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Vielen Dank an Alle!

Werde nachher mal genauer nachschauen, was mir besser gefallen könnte, denn bei der Brodit Lösung scheint das Navi schon ziemlich nahe am Lenkrad zu sein.
 

Oberberger

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
984
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
Kilometerstand
101600
@Jenjes
Ist das ein aktives System? Oder muss das Ladekabel extra ran? Das System so weit weg vom Fahrer wär mir aber nix, wobei das Befestigungsprinzip nicht schlecht aussieht 8|

@Brodit
Das ist so angeordnet, dass es nicht behindert und man es mit möglichst wenig Halsschwenk sehen kann...also eigentlich optimal. Du kannst es natürlich auch über die rechte Luftdüse hängen, aber meiner Meinung nach ist das dann schlecht für das Fahren, weil man den Blick zu weit von der Strasse nehmen muss. Aber das sind natürlich persönliche Vorlieben.
Einziger Nachteil der Lösung ist das IPhone/Navi über der einen Lüftungsdüse, was aber nicht wirklich stört. OK, im Winter bei Heizungsbetrieb und langen Strecken sollte man die Düse zumachen, sonst wird es dem Navi eventuell zu warm, was ich aber noch nicht hatte. Aber ansonsten ist das für mich handlingtechnisch das Optimum, wenn man von einem Festeinbau absieht.

Hier sind ein paar Bilder von Meinem - nicht an dem Kabelverhau stören, ich WILL ihn ja wegmachen und hinterm Radio verlegen, habe aber bisher keinen Bock gehabt, alles aufzureißen.







 

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
356
Zustimmungen
73
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
299000
@oberberger
Es ist kein Aktivhalter und er wird einfach eingeklemmt. Die Kabel liegen halt so herum (Bild ist ohne Kabel). Eigentlich wollte ich sie unter dem oberen Ablagefach lang legen, so das nur noch die Stecker heraus schauen. Dazu hatte ich noch keine Zeit. (Meine Absicht war, dass ich unter dem Ablagefach eine Steckdose für das Ladekabel einbaue und einen Verteiler für das TMC direkt am Antennenkabel)
Schau mal im Link zu Amazon. Dort siehst du die 4-Krallen-Aufnahme. An dieser habe ich meine Grundplatte aufgesteckt. Dort kann auch jede andere Platte befestigt werden.
Zum Abstand kann ich sagen, dass er mir ausreicht. Er liegt etwa in der Höhe des von Skoda angebotenen Einbausatzes und ich muss nicht ständig von der Straße weg schauen wie bei deiner Lösung.
 

Oberberger

Dabei seit
25.06.2009
Beiträge
984
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
Kilometerstand
101600
Ah ja, dann hast Du das gleiche Problem wie ich: Zu faul, alles aufzumachen, ich wollte das nämlich auch so machen. Aber wie so oft, Provisorien halten am Längsten.
Weiter von der Strasse wegschauen muss man aber meiner Meinung nach bei Deinem System, weil es viel weiter rechts ist. Aber lass uns das nicht ausdiskutieren ;-)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

octimismus

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
@jenjes
Jetzt habe ich nach etwas Wartezeit zwar eine Hama Halterung fürs TomTom XL IQ bzw. Octavia ab 2004 (meiner ist BJ 2010/2011) bekommen. Musste allerdings feststellen, dass die überhaupt nicht so aussieht und sich auch nicht so montieren lässt wie bei Dir. Nachdem ich etwas gegoogelt hatte, fand ich dann auch ein Photo direkt bei Hama von der jetzt unter der selben Teilenummer gelieferten.

http://www.hama.de/portal/articleId*158793/action*2563

Bist Du sicher, dass das es sich umd die richtige Teilenummer (00086940) handelt? Deine ist ja auch ohne Leder aber das wäre mir wirklich Schnuppe ;)

Danke für die Rückinfo!
 

Knorpel

Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
850
Zustimmungen
119
Ort
Berlin 12524
Fahrzeug
SuperB 3V TSI Sportline Combi BJ 2020; SuperB 3T TSI Combi
@Oberberger
sorry, aber das sieht ja man richtig Kacke aus!!! Iphone/Ipod aber kein Geld für ´ne vernünftige aktive Halterung. Hier mal ein Bild als ich noch einen TomTom montiert hatte. Mittlerweile habe ich ja einen Festeinbau. Ist von Brodit und gibt es auch für das Iphone/IPod


So sieht der Halter aus. Ist zwar etwas teurer aber Du klickst das Gerät einfach ein. Das Linkkabel (für Ton über die LS) kannst Du direkt hinten an Deinem Radio anschließen (am Quadlockstecker) Strom kommt über Sicherungskasten. Hast also den Zig-anzünder frei.

 
Thema:

TomTom selbstklebende Platten fürs Armaturenbrett

Sucheingaben

tomtom klebeplatte entfernen

,

navihalter für skoda superb Bj 2011

,

skoda yeti handyhalterung

,
lautsprecherkabel verlegen octavia lll
, navihalter ablagefach skoda octavia, navi halterung armaturenbrett, navi halterung skoda fabia 2, handyhalter yeti, handyhalterung skoda fabia, navi auf armaturenbrett befestigen yeti, navi halterung platte, octavia 2 ablage armaturenbrett navi, tomtom befestigungsplatte forum, navi halterungs platte, tomtom halterung armaturenbrett entfernen, amatur schutzfolie skoda, handyhalterung Armaturenbrett schräg, octavia 1z Kabel sicherungskasten oberes ablagefach, Navi Halter platte, tomtom klebeplatte armaturenbrett hält das?, skoda octavia tomtom, navi halterung tomtom yeti, roomster handyhalterung, selbstklebende platten für armaturenbrett entfernen, selbstklebendes halterungsset fürs armaturenbrett
Oben