TomTom ohne Kabelsalat - Wer hat Lösungen?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Fabia_Combi_II, 06.02.2010.

  1. #1 Fabia_Combi_II, 06.02.2010
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Hallo

    Habe mir soeben das TomTom XXL IQ gekauft. Der Akku hält gut 2h 30 Minuten. Dann muss ich das Kabel bis in die Mittelkonsole ziehen, um wieder an Strom zu kommen.
    Wer weiss, ob man an den Amaturen, mit einfachem Umbau, einen Stromanschluss 12V montieren kann?
    Oder habt ihr andere gute Lösungen? :?:

    Danke und Gruss

    Fabia_Combi_II 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hallo ... ,

    ich würde, der Einfachheit und Haptik halber auf die Scheibensauger & Co. - Variante verzichten und statt dessen eine entspr. Festeinbau - Variante wählen.
    Hierzu folgende Links:

    - http://www.carcomm.de/produkte/Navigation-Cradles/
    - http://www.brodit-shop.de/home.php
    - http://www.kuda.biz/start.php?id=1
    - http://www.arat.de/shop.php?mode=sh...35BDA4DDE6748A&sid=3680pr1b8vovmslgrdeg1562k3

    Du kannst mittels entspr. Festeinbau - Cradles und fahrzeugspezifischer Halter nicht nur das Navi quasi "fest" einbauen (es wird dann mit nur einem Handgriff in die Halterung eingesteckt bzw. so auch wieder heraus genommen), sondern auch eine dauerhafte 12V Spannungsversorgung anlegen (KL.15 oder KL.30 aus dem Sicherungskasten). Vorteil hierbei wäre, dass keinerlei Kabel sichtbar herum liegt und Du den Scheibenauger & das Zigarettenanzünderkabel noch für ein ggf. weiteres Fahrzeug übrig hättest ... .

    Bei Interesse, schau mal in meine Galerie. Dort sind div. Bilder von untersch. "Festeinbauten" mobiler Navis in meinen F² Combi (erst VDO PN 3000 / 6000, dann TomTom Go950live).

    LG und viel Erfolg, wünscht
    bjmawe
     
  4. #3 Fabia_Combi_II, 07.02.2010
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Danke für deine Antwort.

    Bei deiner Lösung wurde aber gebohrt, wenn ich das richtig sehe.
    Das möchte ich nicht.
    Die neue Scheibenhalter ist angeblich sehr gut. Gibt es auf der linken Seite der Amaturen keine Möglichkeit, um das Stromkabel anzuschliessen?
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hallo, hatte ICH Dir nicht das XXL empfohlen, wenn ich mich da recht entsinne ?? :thumbup:
    Zur Info; bei mir wurde NICHTS gebohrt, keine Sorge. Das kommt bei mir auch nicht in Frage, da ich das, ebenso wie Du, nicht möchte.

    Sofern Du nur die mitgelieferte Scheibenhalterung verwenden möchtest, könntest du das mitgelieferte Lade- und TMC Kabel (also die Kombination daraus) an der Türdichtung bis oben gen Scheibe legen und dort erst sichtbar heraus kommen lassen.
    Das Ende des Ladekabels würde ich entweder hinter dem Sicherungskasten mittels eines Zigarettenanzünderdosen - Adapters "fest" einbauen und mir die dafür notwendige Spannung im Sicherungskasten abgreifen (Dauerplus KL.30 oder Zündungsplus KL.15) oder Du integrierst Dir in das kleine Fach unter dem Lenkrad / oberhalb des Sicherungskastens eine weitere Zigarettenanzünderdose (Dauerplus oder Zündungsplus). Je nach Aufwand, Möglichkeit und Interesse eben ... .

    LG
    bjmawe
     
  6. #5 Fabia_Combi_II, 07.02.2010
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Hallo bjmawe.

    Ich bin genau der mit dem XXL ;)

    Ich tendiere schon eher zur Scheibenhalterung, da diese Lösung wahrscheinlich am kostengünstigsten ist.
    An welchem Ort ist der Festeinbau eines Zigarettenanzünder-Adapters am besten, wenn ich die Spannung im Sicherungskasten abgreifen möchte?
    Ich bin leider technisch nicht der Hirsch ?(
    Zündungsplus macht mehr Sinn denke ich ?!? Wenn die Zündung nicht drin ist, benötigt das Navi ja auch keinen Strom.
    Wie genau komme ich den an den Strom im Sicherungskasten? Muss man da die gesamte Amaturen abschrauben?
    Das wäre bestimmt sehr kostenintensiv.
    Hast du das auch so gemacht? Wenn ja, welche Kosten sind da auf dich zugekommen?

    Herzlichen Dank und schöne Grüsse

    Fabia_Combi_II
     
  7. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ok, also Du nimmst "nur" Zündugsplus (KL.15); das ist im Grunde auch sinnvoll (so dass im Stand kein Strom gezogen wird).
    Die Einbauten mache ich i.d.R selbst oder erledige dies in einer unserer Werkstätten bzw. lasse es ggf. dort machen. Nun aber zu Deinen Fragen ...

    KL.15 kannst Du mittels einer entspr. 0,75mm² Reparaturleitung direkt im Sicherungskasten abgreifen. Dazu nimmst Du die Blende am Sicherungskasten ab, löst die drei Torx Schrauben (T25, wenn ich micht nicht irre) und schon hast Du den kompl. Sicherungskasten in der Hand.
    Auf Steckplatz 27 wäre KL.15 (Zündungsplus), auf Steckplatz 46 wäre KL.30 (Dauerplus). In eine der beiden Sicherungssteckplätze setzt Du die Reparaturleitung ein, und dann legst Du Dir dieses Kabel dorthin, wo Du die Spannung benötigst. Als Sicherung würde ich hier max. 5A einsetzen, da das Navi max. 2A zieht. Masse holst Du Dir von einem der vielen Massepunkte dort; beide Kabel legst Du Dir dann zu dem nachträglich einzubauenden Zigarettenanzünder bzw. der fliegenden Zigarettenanzünderdose.
    Armaturen müssen gar keine herunter genommen werden; selbst wenn Du dies beim Freundlichen machen ließest, sollte er nicht mehr als 50 - 70@ dafür verlangen.

    Das kannst Du sicherlich auch alleine erledigen; ansonsten benutze bitte mal die Suchfunktion und gib als Suchbegriffe "bjmawe KL15" ein und Du wirst fündig werden.
    Bilder zu einer nachträglich montierten Zigarettenanzünderdose in dem von mir eingangs erwähnten Fach findest Du in der Galerie des Forumsmitgliedes dathobi.

    LG
    bjmawe
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ArJoLaWe, 07.02.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Es geht auch etwas einfacher:
    ... die Abdeckung des Sicherungskastens abnehmen und mittels einem "Flachsicherungs-Spannungsabgriff" an eine freie Klemme 15 gehen.

    Gruß,
    Arnd
     
  10. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hallo Arnd, natürlich kann man diese verwenden; aber es ist meiner Meinung nach nichts halbes und nichts ganzes.
    Da im Sicherungskasten genügend freie Plätze vorhanden sind, kann man ohne weiteres einen komplett neuen Sicherungsplatz einrichten (und diesen auch nur mit max. 5A absichern, weil das Navi maximal 2A zieht).
     
Thema: TomTom ohne Kabelsalat - Wer hat Lösungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tomtom ohne kabel

    ,
  2. tomtom navi ohne Kabel benutzen

Die Seite wird geladen...

TomTom ohne Kabelsalat - Wer hat Lösungen? - Ähnliche Themen

  1. Wer bin ich?

    Wer bin ich?: Hallo allen, Ich wollte mich mall vorstellen, ich bin Jeroen Hamann lebe in Venray Niederlande in der nahe von Deutschland. Ich fahre ein Skoda...
  2. Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?

    Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?: Inspiriert duch die langen Wartezeiten auf einen Superb 3 und den damit verbundenen Diskussionen und Unannehmlichkeiten, stelle ich hier mal die...
  3. Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?

    Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?: Ich habe nächste Woche einen Termin bei der Werkstatt, weil ich öfter ein Knistern aus der Mittelkonsole höre. Außerdem vibriert beim Befahren...
  4. Kombiinstrument ausbauen, wer weiss wie es geht?

    Kombiinstrument ausbauen, wer weiss wie es geht?: Moin, wer kann mir sagen wo ich ansetzen muß um das KI auszubauen? Schrauben hab ich bisher keine gesehen, die sitzen vermutlich unter der Blende...
  5. Wer hat VCDS und kann mir helfen

    Wer hat VCDS und kann mir helfen: Hi liebe Skoda Fahrer. Ich benötige dringen Hielfe ich muss ein KI das ich an meinem Oktavia 1U ersetzen musste nun an die Wegfahrsperre...