TomTom go 710 - am Boden ;-)

Diskutiere TomTom go 710 - am Boden ;-) im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Habe mir beim "Ich bin doch nicht blöd"-Laden am Sa. ein TomTom go 710 geholt (mit Verlängerungskabel zwecks der schon des...

  1. Irene

    Irene Guest

    Hallo zusammen!

    Habe mir beim "Ich bin doch nicht blöd"-Laden am Sa. ein TomTom go 710 geholt (mit Verlängerungskabel zwecks der schon des Öfteren diskutierten Zigarettenanzünder-ungünstig-positioniert-Thematik) undes gestern in Betrieb genommen. Ich muss vorweg sagen ich wollte ein Navi mit europaweitem Kartenmatierial und integrierter Freisprecheinrichtung zum vernünftigen Preis. - soweit alle Voraussetzungen erfüllt ;-)

    War aber schon von vorne herein skeptisch was die Saughalterung betrifft. Hab einfach schon viel zu oft gelesen und gehört dass die g´scheids sind. Die zwei aufdringlichen wenn auch sehr netten Verkäufer versicherten mir aber zu, dass die Fa. TomTom die Halterungen verbessert hätte. Außerdem gaben sie den Wertverfall zu bedenken falls ich das Ding in die Ablage bohre... na gut.

    Mein Navi ging also gestern in Betrieb, hat seine ersten Aufgaben (Navigieren und Telefonieren) mit Bavur bestanden ABER als ich heute morgen in meine Garage trat sah ich mit Schrecken die Halterung auf der Ablage liegen - so viel zum Thema "Windsreen dock"... :-/ Wenn ich das Ding jetzt jeden Tag an der Windschutzscheibe festmachen muss oder - noch schlimmer - mir mein Navi samt Halterung bei einem eventuellen Unfall mal um die Ohren fliegt kann ich da gerne drauf verzichten.

    GIBT ES NICHT EINE ALTERNATIVE LÖSUNG ZUR D-A-U-E-R-H-A-F-T-E-N BEFESTIGUNG DES NAVIS IM SKODA FABIA?! Her mit euren Ideen und Erfahrungsberichten bevor ich das Ding wieder zurückgebe ;-)

    Schöne Woche @all
     
  2. #2 felicianer, 05.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.020
    Zustimmungen:
    641
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    vielleicht sowas?

    klick
     
  3. #3 Pampersbomber, 05.02.2007
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Oder die Scheibe putzen bevor du den Saugknapf drannpappst.
    Hab noch nie Probleme mit der Halterung gehabt.

    Grüße
    Stefan
     
  4. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Halle/S.
    Kilometerstand:
    234345
    Scheibe putzen, Teller leicht mit Silikon einfetten.

    Hat bisher immer geholfen.

    Grüße
    Fred
     
  5. #5 Rudi Carrera, 05.02.2007
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Ich habe in unseren Fahrzeugen eine Magnethalterung von Hama fest an einem nicht zu teurem Verkleidungsteil verschraubt, das metallklebefeld am Navi und wir sind sehr zufrieden, weil wir das Navi in allen Fahrzeugen, sogar am Motorrad verwenden können. Guggsu

    Beim Octi II RS habe ich das an der silbernen Verkleidung neben dem Lenkrad angebracht, allerdings mit einem kleinen, schwarz lackierten Holzwinkel. Das sieht nicht gebastelt aus!

    Gruß

    Rudi
     
  6. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Du meinst entfetten vom Silikon. Silikon schmiert doch ohne zu fetten. :bunny:

    Scheibe säubern ist das beste. Auch nen tipp: Zeigefinger nehmen, Zunge berühren, auf saugnapf verteilen, annapfen saugen wie auch immer und fertig. Ist in zwei Jahren nicht einmal runtergekommen.


    Allerdings wenn ich mal ein neues Navi holen sollte wird es an der Mittelkonsole zwischen den beiden Luftungsschlitzen angebracht.
     
  7. #7 Geoldoc, 05.02.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Gut gefällt mir auch die ARAT Halterung über dem Warnblinker. Kostet halt leider 60 Euro mit der passenden Halterung.

    [​IMG]
    quelle www.handytreff.biz
     
  8. Stolzi

    Stolzi

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Donau und Woid 94559 Niederwinkling
    Fahrzeug:
    1Z Octavia TDI Combi Facelift 1,6 CR
    Werkstatt/Händler:
    Hornberger, Hunderdorf
    Kilometerstand:
    30000
    Mein TomTom One klebt seit 4 Monaten an der Scheibe, einfach den Sauger an der s a u b e r e n Scheibe angepappt und vorher mit etwas Spucke befeuchtet.

    Noch hälts...... :elk: :regen:

    Gruß

    Sven
     
  9. Karti

    Karti Guest

    Kannst auch anstatt Spucke normalen Scheibenreiniger nehmen, hab ich gute Erfahrungen mit gemacht.

    Gruss

    Karti
     
  10. #10 Fabia SDI, 06.02.2007
    Fabia SDI

    Fabia SDI Guest

    Meine TomTom One Halterung hält auch seit Monaten, trotz dran rumgezerre!

    MfG Lars
     
  11. ecky

    ecky

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Im Anhang mal ein anderes Befestigungsbeispiel. Ich finde es angenehmer, wenn das Navi kaum das Blickfeld einschränkt. Und die Kabel sind so auch verschwunden. Die laufen links zwischen Armatur und Tür zu dem Fach unter dem Lenkrad. Dort habe ich mir einen Stromanschluss hingelegt.

    Gruß, ecky

    PS: Tipp: Die Magnethalterung, die Rudi Carrera in seinem Beitrag verlinkt hat, gibts derzeit beim Mediamarkt für nur 9,99 €.
     

    Anhänge:

  12. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    95000
    der ARAT Halter ist Spitze, habe ich auch in meinem Fabia drinnen, nie wieder Saughalter!!
     
  13. Impi

    Impi

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12489
    Fahrzeug:
    VW up! 1.0 60PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Kilometerstand:
    39000
    Man muss sich schon etwas mühe geben beim befestigen dann hält der Saughalter wie bei mir schon über ein Jahr!
     
Thema:

TomTom go 710 - am Boden ;-)

Die Seite wird geladen...

TomTom go 710 - am Boden ;-) - Ähnliche Themen

  1. Umbau Navi Halter vFL auf TomTom Go 52xx/62xx Aktivhalter

    Umbau Navi Halter vFL auf TomTom Go 52xx/62xx Aktivhalter: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Morgen zusammen, anbei ein paar Fotos des Umbaus der Navihalterung des VW up!s meiner Frau von Navigon/Garmin zu...
  2. Welche Sommerreifen fahrt Ihr auf dem Go ?

    Welche Sommerreifen fahrt Ihr auf dem Go ?: Da bei mir irgendwann auch mal ein Reifenwechsel ansteht, wuerde ich mich freuen, ein paar persoenliche Eindruecke von Erfahrungen hinsichtlich...
  3. Go Simply Kofferraumöffner

    Go Simply Kofferraumöffner: Hallo zusammen, ich habe bei "Höhle der Löwen" den genialen automatischen Öffner für die Heckklappe gesehen, in der Fahrzeugliste taucht der...
  4. TomTom Kabel hinterm Armaturenbrett verlegen

    TomTom Kabel hinterm Armaturenbrett verlegen: Hallo erst einmal. Ich habe einen Skoda Roomster(kein Facelift), 1.4 Benziner, CD Radio Dance. Ich würde gern das TomTom Stromkabel, welches...
  5. Superb III Schlechter GPS Empfang mit Smartphone und TomTom Navi

    Schlechter GPS Empfang mit Smartphone und TomTom Navi: Hallo, Ich habe extreme GPS Probleme wenn ich mich mit dem Smartphone im Superb navigieren lassen möchte. Ich hatte auch schon mit dem TomTom...