Modellübergreifend TomTom AmiGo für Android

Diskutiere TomTom AmiGo für Android im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ......-AA am Smartphone öffnen; -3-Srichmenue, -Einstellungen; -Launcher anpassen; - Haken setzen bei TT + 1x schließen und wieder öffnen...

Grüfello

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
145
Zustimmungen
52
Hat da jemand eine Erklärung was ich da noch machen / aktivieren muss?
......-AA am Smartphone öffnen; -3-Srichmenue, -Einstellungen; -Launcher anpassen; - Haken setzen bei TT + 1x schließen und wieder öffnen, pobier's mal....
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.073
Zustimmungen
987
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
..ich versteh´s nicht! Heute wurde mir mal wieder ein Update für Adroid Auto angeboten, gesagt getan und installiert. TomTom AmiGO erscheint aber immer noch nicht bei den möglichen Navi´s in AA zur Auswahl. Hat da jemand eine Erklärung was ich da noch machen / aktivieren muss?

Schließe Dich doch mit dem User @F2200 kurz, so wie ich das verstehe funktioniert es bei ihm. Vielleicht liegt es nur einer Einstellung.
 

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
502
Zustimmungen
90
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
......-AA am Smartphone öffnen; -3-Srichmenue, -Einstellungen; -Launcher anpassen; - Haken setzen bei TT + 1x schließen und wieder öffnen, pobier's mal....
..Danke für den Tipp, aber das hatte ich auch schon probiert. Auch ein kompletter Neustart des Telefons hat nichts gebracht. Sehr seltsam warum´s "nur" bei mir nicht will.
 

Grüfello

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
145
Zustimmungen
52
TomTom AmiGO erscheint aber immer noch nicht bei den möglichen Navi´s in AA zur Auswahl.
.....nur das wir uns richtig verstehen, Du verbindest Dein Smartphone auch mit dem Infotainment deines Autos? Ich hab jetzt Amigo installiert, im Launcher wird es sofort angezeigt und der Haken setzt sich selber. Gekoppelt mit dem Bolero und ganz normal wie G-Maps oder Sygic gestartet. AA-Version 6.2.610914
 

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
502
Zustimmungen
90
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
..nein, mit dem AutoRadio habe ich es aktuell nicht verbunden. Das sollte doch auch "nur" auf dem Smartphone gehen, oder sehe ich das falsch. Wenn ich in AA auf Navi gehe und unten nochmals auf den Navi-Button klicke, kann ich doch zwischen Maps und Waze umswitchen, an der Stelle hätte ich jetzt auch TT AmiGO erwartet/vermutet. ?(
 

F2200

Dabei seit
06.10.2020
Beiträge
194
Zustimmungen
107
Ort
bei Schwerin
Fahrzeug
S3 Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Quartz-Grau-Metallic
......-AA am Smartphone öffnen; -3-Srichmenue, -Einstellungen; -Launcher anpassen; - Haken setzen bei TT + 1x schließen und wieder öffnen, pobier's mal....
Nur mal so, für mich zum besseren Verständnis:
Also ICH habe bei meinem Samsung Note10+ mit Android 11 inkl. ALLER aktuellen Updates gar keine Möglichkeit "Android-Auto" separat zu starten, also dafür gibt es in der Gesamtübersicht aller App's auch keinen ShortCut.
Ich habe erst auf AA Zugriff, wenn das Navi und das Phone per USB miteinander verbunden sind (AA startet dann automatisch, wenn die Verbindung steht)...erst dann kann ich auch Einstellungen von AA bearbeiten.
Das ist doch bei euch auch so, oder gibt's da auch noch irgendwelche Unterschiede von Gerät zu Gerät etc. ?(
 

Grüfello

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
145
Zustimmungen
52
gar keine Möglichkeit "Android-Auto" separat zu starten,
Das ist doch bei euch auch so, oder gibt's da auch noch irgendwelche Unterschiede von Gerät zu Gerät etc. ?(
......keine Ahnung, habe nur ein altes A5 2017 und da kann ich AA anwählen....

Screenshot_20210423-182834_Android Auto.jpg

.....aber der TS braucht doch AA nicht und kann Amigo so starten....
 

F2200

Dabei seit
06.10.2020
Beiträge
194
Zustimmungen
107
Ort
bei Schwerin
Fahrzeug
S3 Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Quartz-Grau-Metallic
......keine Ahnung, habe nur ein altes A5 2017 und da kann ich AA anwählen....
...ja, doch, ich meine mich zu erinnern 🤔, dass ich das bei meinem vorherigen Samsung auch noch separat starten konnte so wie du, bzw. dass das eventuell noch bei Android 10 auf meinem jetzigen Gerät funktionierte...
Aber egal, klar braucht der TE kein AA wenn er AmiGo nur auf dem Smartphone laufen lassen will, das hat richtiger Weise rein gar nichts mit AA zu tun.
Da wird die gewünschte App ja dann direkt mittels des entsprechenden ShortCut's gestartet 😉
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
514
Zustimmungen
240
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
Bei mir ging es auch sofort. Android 11 auf S20.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
502
Zustimmungen
90
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
Asche auf mein Haupt. Im Skoda funktioniert TT AmiGO sehr wohl unter AA. Vermutete einen Fehler weil es im Solo-Betrieb auf dem Smartphone nicht zur Auswahl stand. AA macht tatsächlich nur in Verbindung mit einem Autoradio Sinn. :thumbup:
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.073
Zustimmungen
987
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Sygic ist zwar nicht kostenlos, bringt dafür aber Offlinekarten (wichtig für ländliche Gegend mit schlechter Netzabdeckung) mit, sowie Blitzer und Permanentanzeige der aktuellen zulässigen Höchstgeschwindigkeit.

Ich habe mir gerade Sygic geladen und teste es mal in der Premium-Version, da Navigon (unter Android) und Scout GPS Navigation & Maps (unter IOS) nicht mehr funktionieren.

Für TomTom AmiGo gab es gleich zwei Updates an einem Tag.
 
Thema:

TomTom AmiGo für Android

TomTom AmiGo für Android - Ähnliche Themen

Android Auto: Hallo und guten Tag, kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe folgendes Problem: Google hat ja bei Android Auto Drittanbieter zugelassen. Ich...
Alles aus einer Hand: Die neue MySKODA App geht an den Start: - SKODA setzt Zusammenführung seiner Smartphone-Anwendungen fort - Einfacher Umstieg für die Nutzer bisheriger SKODA Apps - Neue MySKODA App ab...
Columbus Plus: Note 5- // Android Auto kein Ton: Nachdem ich mich total auf dem Octavia 4 gefreut hatte, bin ich inzwischen nur noch genervt. Die Elektronic bei dem Teil ist ein Witz. Bei jeder...
Android auto serienmässig?: Liebes forum Gerne möchte ich wissen, ob die Skoda Octavia alle über ein Android Auto app verfügen. Muss dieses immer separat dazu gekauft werden...
BMW integriert Android Auto: Ich glaube solch eine Einbindung von Android Auto hat noch kein Hersteller wie es BMW nun ankündigt. Radio/Multimedia Display, Tacho und HUD...
Oben