Tiptronic - Sport Modus

Diskutiere Tiptronic - Sport Modus im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ich wollte mal fragen, ob jemand von euch schon erfahrungen mit dem "S"-programm von der tiptronic im roomster gemacht hat? wie fährt die sich?...

  1. fabdo

    fabdo

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.6 Tiptronic
    Kilometerstand:
    1100
    ich wollte mal fragen, ob jemand von euch schon erfahrungen mit dem "S"-programm von der tiptronic im roomster gemacht hat? wie fährt die sich? unterschiede zu normal "D"? wie hoch steigt da der verbauch? fände ich jetzt mal interessant 8)
     
  2. #2 stefan br, 06.05.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Bei Sport werden die Gänge höher gedreht, dadurch steigt der Verbrauch auch an.
     
  3. #3 Scout I, 06.05.2008
    Scout I

    Scout I

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Pfalz Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1,6i Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel in Speyer
    Kilometerstand:
    42000
    Nun erstmal benutzt man es nicht wirklich oft.
    Dauerhaft würde sich durch die erhöhten Drehzahlen (schaltet auch nicht in die letzte (6.) Gangstufe der Verbrauch sicherlich in grösseren Dimensionen nach oben verändern.
    Klasse finde ich den Modus beim Überholvorgang. Bevor man ansetzt in den "S" Modus schalten und die Kiste hängt deutlich besser am Gas und bietet in dieser Situation Sicherheit.
    Auch zum schnellen Beschleunigen oder überhaupt zum erreichen der Höchstgeschwindigkeit muss diese Stufe gewählt werden.
    Für den normalen Fahrbetrieb oder in der Stadt ist dieser Modus eher nachteilig (höherer Verbrauch, höhere Drehzahlen = lauter, nervöses Herunterschalten gegenüber "D").
    Habe schon viele Automatikfahrzeuge gefahren, auch einige mit dieser Wahloption. Die Anwendungsgebiete waren aber bei allen Fahrzeugen bei mir auf obige Gebiete beschränkt.

    Hoffe diese Meinung hilft Dir, ich bin gespannt wie andere Tiptronicfahrer sich äußern.

    Grüsse

    Scout I :thumbup:
     
  4. bergi

    bergi

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.6 Tiptronic 2008
    Kilometerstand:
    95999
    Hallo!

    Ich verwende den 'S' Modus gerne auf Gebirgsstrecken und bei Serpentinen. Hier muss man oft abbremsen/beschleunigen, sodass der normale D-Modus zu oft die Gänge wechselt. Im 'S' Modus hingegen werden die Gänge höher gedreht und bleiben daher länger drinnen.
    Ähnliches gilt beim Bergab-fahren: Im S-Modus hat man durch die längere Zeit in niedrigeren Gängen eine bessere Motorbremswirkung.

    best, b.
     
  5. fabdo

    fabdo

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.6 Tiptronic
    Kilometerstand:
    1100
    danke ... gut zu wissen :)
     
  6. #6 ROOMYGREG, 15.05.2008
    ROOMYGREG

    ROOMYGREG

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    507**
    Fahrzeug:
    Roomy 1.6 Comfort Tiptronic
    wenn du im S-Modus den Tempomat einschaltest schaltet der Wagen in den nächsthöheren Gang. Auch in den 6 -ten
     
  7. #7 aerius575, 05.08.2008
    aerius575

    aerius575

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Automatik
    Kilometerstand:
    44000
    Im S-Modus wird bei mir der 6. Gang im Display nicht angezeigt, insofern gehe ich davon aus - wie es übrigens auch im Handbuch vermerkt ist -
    daß der 6. Gang nicht wählbar ist, respektive nicht von der Automatik gewählt wird (werden kann). Ausprobiert habe ich es im obersten Bereich noch nicht.
    Da der 6. Gang ein echter "Overdrive" ist gehört er meines Erachtens auch nicht in ein "S" Fahrprogramm.


    Darüber hinaus: meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Automatik, die ich fast nur im "D" Bereich fahre und mich bisher noch nicht in der Situation befand,
    über einen längeren Zeitraum ein anderes Fahrprogramm wählen zu müssen oder zu wollen ist angenehm.

    In Verbindung mit dem Tempomat - er steht wenn die Autobahn frei ist meistens bei 125 km/h - reagiert sie wohltuend ruhig,
    sowohl beim Runterschalten, als auch beim Hochschalten.
    "Eigene Spielerei" von mir, vorher auszurechnen, wann wohl der Gangwechsel kommt (!), doch noch liegt die eigene Trefferquote erst bei 50%.

    Für mich waren die Unterschiede zwischen "S" und "D" beim Beschleunigen und Überholen nicht wirklich spürbar,
    denn wenn ich Gas gebe zieht er auch bei "D" die Gänge hoch. Aber wer weiß, vielleicht werden mir Unterschiede noch deutlich.

    In der Automatik beim Corsa (4Gänge) war der Unterschied viel deutlicher und dort habe ich seinerzeit öfter das "S"-Programm aufgerufen,
    wenn ich rezenter fahren wollte.

    Frühere automatische Getriebe zum Beispiel: - 1967: Mercedes 220 - 1977: Citroen CX - sind mit den heutigen nicht mehr vergleichbar.
    Hier ist die Entwicklung auch noch in den letzten 10 Jahren enorm. Siehe auch die jetzt sich verbreitenden DSG-Getriebe.

    mit nächtlichem Gruß

    aerius 575
     
Thema: Tiptronic - Sport Modus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi tiptronic s modus 6 gang

Die Seite wird geladen...

Tiptronic - Sport Modus - Ähnliche Themen

  1. Eco modus segeln

    Eco modus segeln: Ich habe Superb Combi III (Diesel 190 PS DSG) seit November 2016 und hatte erst im Maerz 2017 Eco Modus gefunden. Ich finde es besonders angenehm...
  2. ECO Modus

    ECO Modus: Hallo zusammen Was habt ihr fur Erfahrungen mit dem ECO Modus gemacht? Der segelt ja hunderte von Metern und wird dabei fast nicht langsamer....
  3. Privatverkauf Audi A4 Sport S-Line

    Audi A4 Sport S-Line: Hallo Leute, würde meinen Audi A4 Sports Line Verkaufen. Kurze Eckdaten: BJ 2011 143 Diesel PS / Front 121600 km. VB: 16.500,- Standort...
  4. Privatverkauf Satz 215/45 R16 86H Dunlop SP Sport Maxx - neu

    Satz 215/45 R16 86H Dunlop SP Sport Maxx - neu: DOT: 0917 (= März 2017) Laufleistung: nachgewiesene 60 km -> nur Überführung vom Händler zum Tuner Es sind noch die werksseitigen...
  5. Hallo gibts den skoda oktavia rs auch ohne Sport sitze

    Hallo gibts den skoda oktavia rs auch ohne Sport sitze: Hallo gibts den skoda oktavia rs auch ohne Sport sitze