Tieferlegungsfedern

Diskutiere Tieferlegungsfedern im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Ich will meinen Octavia Kombi etwas tiefer legen (dezent). Jetzt gibt es ja mehrere Fabrikate von Federn, wie z.B. Eibach, H&R...
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Hallo zusammen!

Ich will meinen Octavia Kombi etwas tiefer legen (dezent). Jetzt gibt es ja mehrere Fabrikate von Federn, wie z.B. Eibach, H&R, Jamex usw.
Genauso gibt es auch verschiedene Typen, wie z.B. bis 990kg Achslast oder über 990kg Achslast.

Ich weiß jetzt nicht, was ich mir am besten zulegen soll, da ich damit keine Erfahrungen habe, tendiere aber im Moment zu Eibach bis 990kg.
Ich will ja nicht täglich mit dem Anhänger fahren.

Hat jemand von euch Erfahrungswerte?
Kann mir jemand von euch etwas empfehlen??
 
#
schau mal hier: Tieferlegungsfedern. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Malti

Guest
federwahl



also ich fahre in meinem Oktavia Combi die eibachfedern die du auch in deine engere Wahl gezogen hast.

Ich denke das ist eine gute wahl.


Das einzige was mir aufgefallen ist, mein Combi schaukelt bei Bodenwellen etwas der länge nach


Sonst kann ich nicht meckern.


Malti
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.779
Zustimmungen
39
Ort
Berlin
meiner schaukelte auch,
daraufhin wurden vorn die federwegsbegrenzer gekürzt, nun ist alles i.o

bis auf den Fakt, dass wenn der wagen voll beladen ist:

5 Erwachsen + Gepäck

das Teil in Kurven aufsetzt, wenn man in eine Kuhle oder Bodenunebenheit fährt.

Zum Glück fahre ich sonst nur mit 2 Leuten
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
@ Malti

Welche Eibach Federn hast du denn? Die für die höhere oder niedrigere Achslast?

@ Octavius

Hast du auch Eibach verbaut?
 

Malti

Guest
@ joker 1976

ich bin mir nicht ganz sicher aber glaube die federnmit weniger achslast habe ich drin.

vielleicht hat das ja auch etwas mit dem schaukeln zu tun ????


ich habe mir die dinger in Hofheim einbauen lassen beim Skoda TYP

die haben jetzt nur noch skoda werkstatt und kia vertretung. Aber empfehlen kann ich den nicht gerade.

jetzt nicht wegen den federn sondern wegen rest
der wollte mir beim ölwechsel nach 2000 Km 15 W 40 öl einfüllen ich habe gedacht ich muss dem eins auf die fresse hauen. So ein nullpeiler.


und hate auch noch probleme am auto die er nicht lösen konnte

meine neue Werkstatt ist DELTA AUTOHAUS in Engelstadt bei Nieder Olm denen vertraue ich mein bestes stück gerne an.


Malti
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
@ Malti

Sehe gerade, daß du bei mir um die Ecke wohnst...

Die Autohäuser kenne ich nicht. Ich war letztens in Schifferstadt, den Wischermotor wechseln lassen...
Das war bis jetzt die einzigste Werkstatt, die mein Octi gesehen hat...
Wird aber nun häufiger vorkommen, da ich den Wagen tiefer legen lassen will, die Frontscheibe muß ausgetauscht werden (Hagelschaden) und dann will ich noch eine Anhängerkupplung (abnehmbar)...
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Hat noch jemand seinen Octavia nur durch den Einsatz von Federn tiefergelegt?

Oder hat der Rest nur Komplett- bzw Gewindefahrwerke?

Oder meint ihr, daß ich lieber ein paar Teuro mehr investieren soll, für ein Kopmplett- oder Gewindefahrwerk????
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
So, ich habe jetzt meinen Octi durch K.A.W.-Federn 50/35mm tiefergelegt...


Somit schließe ich jetzt dieses Thema...
 
Thema:

Tieferlegungsfedern

Tieferlegungsfedern - Ähnliche Themen

ALWR mit Tieferlegungsfedern: Hallo allerseits, Ich überlege meinen Octavia 1U mittels Eibach Pro-Kit tiefer zu legen. Ich hab mir das Teilegutachten mal durchgelesen, dort...
Federn Octavia III - Bilder + Empfehlungen: Hallo liebe Gemeinde, ich hätte gern meinen Octavia 3 etwas näher am Boden. Da ich mit dem Fahrwerk an sich voll zufrieden bin und durch...
Skoda Octavia 1Z5 Tieferlegungsfedern - keine Auswahl: Hallo liebe Gemeinde. Ich habe seit ein paar Tagen einen Octavia II 1Z5 Combi mit einen 1.2 TSI Motor. Da ich das Fahrzeug gerne ein Stück tiefer...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Achslast Superb Bj 2015: Hallo, ich bin seit gestern glücklicher Besitzer eines Superb exklusive 08.2015 Ich möchte mir die H&R Tieferlegungsfedern zulegen. Nun gibt es...
Oben