Tieferlegung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Grisu1965, 22.03.2010.

  1. #1 Grisu1965, 22.03.2010
    Grisu1965

    Grisu1965

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bornheim NRW
    Fahrzeug:
    Fabia II Re Import aus Tschechien 1,2 l 44kw Classic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schilling in Bornheim Roisdorf
    Kilometerstand:
    15
    Hallo alle,

    ich habe am Freitag Alufelgen mit Sommerreifen montieren lassen. Leider steht der Fabia jetzt erst recht wie auf Stelzen. Der Wagen muss unbedingt runter damit ein normaler Abstand zwischen Reifen und Kotflügel kommt.
    Ich habe mal Bilder angehangen auf denen ihr sehen könnt wie es jetzt ausschaut. Was denkt ihr reichen 30mm oder lieber gleich 40mm?
    Ich habe mal gemessen bei 40mm hat es immer noch gut 10 - 15 mm zwischen Kotflügel und Reifen.
    Soll ich ein komplettes Fahrwerk nehmen oder reicht es nur die kurzen Federn mit den original Dämpfer zu nehmen? der Fabia soll nicht hart werden er soll nur tiefer ommen und noch voll Altagstauglich bleiben da er das Einkaufsauto meiner Frau ist.
    Wenn ich damit unterwegs bin möchte ich aber schon ordentlich Kurvenspass haben soweit man das bei 1,2 l und 44kw überhaupt erwarten kann :D
    Was würdet ihr mir empfehlen?


    Gruß
    Jürgen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Akkroma, 22.03.2010
    Akkroma

    Akkroma

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
    Kilometerstand:
    108000
    hiho Grisu

    sieh dir mal meinen Thread an.
    hatte das gleiche Problem
    Ich habe eine 40/40 Tieferlegung von H&R verbaut mit 16 Zoll (jetzt Winterfelgen)

    Andys Fabia²

    wenn du Fragen hast, gerne auch per PM

    Gruß Andy
     
  4. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Wenn du 40mm runtergehst, hast du niemals nur noch 1cm Platz zwischen Kotflügel und Reifen! Wenn das so wäre würde zB das 60/40 K.A.W. Fahrwerk ja schleifen ohne das es überhaupt einfedern würde ;)
    Trotzdem, wenn du nur andere Federn willst nimm gleich die 40/40. Ansonsten gibts von K.A.W. auch noch 60/40 und 35/55 Federn wenn ich mich nicht irre.
     
  5. #4 Grisu1965, 22.03.2010
    Grisu1965

    Grisu1965

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bornheim NRW
    Fahrzeug:
    Fabia II Re Import aus Tschechien 1,2 l 44kw Classic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schilling in Bornheim Roisdorf
    Kilometerstand:
    15
    Du hast natürlich Recht. Hab mich da beim messen etwas verguckt ;( Der Abstand bei 40mm zwischen Reifen und Kotflügel sind dann auch immer noch runde 50mm.
    Jetzt bekomme ich die Hand vorne und hinten aber noch bequem hochkant zwischen Kotflügel und Reifen und ich habe große Hände :D
    Das geht ja gar nicht. Hinten ist er einen Tick höher als vorne was auch ganz ok ist. Bei 40 / 40 würde sich das ja nicht ändern.
    Wie kann man nur ein Auto so hochbeinig bauen ?(
    Ist eventuell einer fitt in Bildmanipulation? Oder hat hier eventuell einer beim roten Fabia ein Schwarzes Dach? Überlegen nähmlich das Dach schwarz folieren zu lassen. Motorhaube und Heck zwei schwarze Streifen die auf em dach dann rot werden. Positiv Negativ effeckt. Würde vorab gerne mal sehen wie das aussieht.

    Gruß
    Jürgen
     
  6. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    ich hab mal bei TeamO geklaut:

     
  7. TeamO

    TeamO

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.6 16V Sport
    Wenn mein Fabia hier im Thread schon zu finden ist, melde ich mich auch zu Wort :)

    Am Donnerstag baue ich voraussichtlich meine 40mm Tieferlegungsfedern ein. Ich hoffe, dass mein Fabia dann mit den 17 Zoll-Felgen wie auf dem zweiten Bild aussieht 8) *hoff*

    Ich könnte dann ja in den nächsten Tagen echte Bilder folgen lassen, falls es gewünscht wird :)
     
  8. #7 Felix Blue, 22.03.2010
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    Ich würde dir in deinen Fall zu den Eibach federn raten. Weil wenn er nicht zu hart werden soll scheidet Gewinde schon mal aus . Und die Eibach Federn besitzen ein Guten ruf und werden ja auf den Fabia 5J Sport auch werkseitig verbaut
     
  9. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Ich fahre die 30 mm Eibach Federn mit 17 " Alus.

    Klar ist es härter als Original, aber im Winter mit den 15" Felgen echt noch angenehm.

    Mit den 17" sieht es dann anders aus. Er hoppelt schon viel und ist recht hart im Gegensatz zu Original, aber das macht auch mein kleiner Reifenquerschnitt aus (205/40 R17).

    Sonst kann ich die Federn echt empfehlen, mir wären im Nachhinein wegen der Tiefe vielleicht die 40 mm H&R Federn auch ganz lieb aber ich weiß auch nicht obs der eine cm noch ausmacht.

    Bilder findest du jedenfalls reichlich in meiner Galerie oder im Thread (Boki "ihm sein" Fabia ² álá Black Beauty :))
     
  10. #9 Felix Blue, 22.03.2010
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    tja Borki wenn du weiter Tunest kommste i wann (wenns Finanzel passt) nicht um ein Gewinde drum herrum!
     
  11. #10 geronimo, 22.03.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Schau mal bei diesem Mitglied in die Galerie: http://www.skodacommunity.de/user/17423-amot2/ :D
     
  12. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Hey,

    ich überlege auch schon länger mir die 30/30 Tieferlegung zu gönnen. Macht sich das in irgend einer Weise in Sachen Fahrverhalten, Abnutzung der Dämpfer etc. bemerkbar (Fahrleistung ca. 20.000 km im Jahr, jetzt auch 20.000 aufm Tacho) ??? Ach so ... und ... was habt ihr so bezahlt und welche Federn habt ihr einbauen lassen, spielt ja nunmal leider auch eine Rolle ... Habe gehört die H&R Federn wären härter als andere Fabrikate ...

    LG
    Seb
     
  13. #12 WhiteLake, 23.03.2010
    WhiteLake

    WhiteLake

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13086 Deutschland
    Fahrzeug:
    Hyundai i30 CW 1.4 BLUE mit ISG
    Kilometerstand:
    4000
    Mich als Laien, würde es auch mal interessieren was die Tieferlegung inkl. vernünftiger Federn + Einbau so kostet. Er soll allerdings nicht allzu tief, da ich eigentlich schon viel wert auf Komfort lege. ^^
     
  14. #13 FabiaII2469, 23.03.2010
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    hallo zusammen, (zum 2., denn mein roman wurde nicht hochgeladen)

    deshalb kurz und bündig:

    welche itioten haben bei der planung und umsetzung des standart-fahrwerks geschlafen ???

    stadt und überland ok., aber autobahn => no go.

    hatte unfall auf AB bei überholvorgang LKW. dieser hat mich mit seinem windschatten voll rangezogen.

    resultat: beifahrerseite kotflügel vorn bis hintere tür im arsch. 300,- SB in vollkasko, zum glück.

    für mich klingen die H&R federn 40/40 ziemlich gut.

    mal sehen, was mir mein :D anbietet. telefonisch hat er mir gestern ca. 500,- gesagt, weiss aber noch nicht, was und wie tief.

    Zitat aus anderem Forum:

    Servus Fabi!

    Ich habe Eibach-Federn einsetzen lassen. Kommt wesentlich billiger wie ein komplettes Fahrwerk. Inklusive aller Kosten hat mir der Einbau ca 400€ gekostet. Hab das damals vor der ersten AB-Fahrt gleich machen lassen, dh ich kann dir keinen Unterschied präsentieren, kann dir aber sagen, dass ich damit eigentlich nur ganz geringe Probleme, eig nur bei SEHR starken Wind habe.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    sg, Tobias
     
  15. #14 Akkroma, 23.03.2010
    Akkroma

    Akkroma

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
    Kilometerstand:
    108000
    so etwas in der Richtung wird es sein.
    500 klingt gut.
    Ich habe damals für Tieferlegung + Sportauspuff mit Diffusor incl. Einbau 800-900 (genau weiß ich es nicht mehr) gezahlt

    Gruß Andy
     
  16. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    500€ ??? 8| 8| 8|

    Wie kommt denn so ein hoher Preis zustande, wenn die H&R Federn 40 mm bei ca 110€ und die Eibach Federn 30 mm 160€ kosten?
    390 bzw 340€ nur für den Einbau? Das ist mehr als Wucher... :thumbdown:


    Ich kann mal sagen was ich gezahlt habe für Federn & Einbau der Federn. War eine freie PKW und LKW Werkstatt.

    Eibach Pro Kit 30/30 mm = 164€
    Einbau der neuen Federn = 150€ Festpreis


    Mittlerweile auf der Arbeit sehe ich selbst ab und zu wie man das genau macht, und selbst 150 € sind für mich noch zu viel im Nachhinein. Mittlerweile könnte ich das auf der Arbeit selbst machen, Federspannerwerkzeug haben wir.


    @ Ö.T

    Ich fahre auch mind. 20.000 km im Jahr, bin bis Ende März ein Jahr lang gefahren und habe mehr als 20 tkm geschafft.
    Das Fahrverhalten ist wirklich gut, etwas straffer und man merkt sofort das der Fabia sich nicht so aufschwankt.
    Vor allem merkt man das in Kurven, die man danach viel schneller und sicherer fahren kann.

    Wenn man noch die passenden Felgen/Reifen dazu hat so wie bei mir mit 205er macht das richtig Laune. Da sind Kurven echt gut zu nehmen.
    Zur Abnutzung kann ich leider keine Infos liefern.
     
  17. Formi

    Formi

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Opel Vectra B 2.2/ Opel Zafira A 2,2 Design Edition auf LPG
    Werkstatt/Händler:
    Ulmen Düsseldorf
    Kilometerstand:
    156000
    Sobald meiner endlich da ist werde ich mir Eibach Federn verbauen, damit habe ich bisher immer gute erfahrungen gemacht.
    Mein Frauchen hat sie in ihrem Zaffi und ist begeistert :thumbsup:


    Die Federn bekomme ich von nem Kumpel zum Ek. Einbau mach ich selbst :thumbup:
     
  18. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Warum kosten denn 30/30 mehr als 40/40 ??? ABER, generell so ca. 300 € insgesamt, oder ?

    @ Boki: Danke für deine Infos. Was die Reifen angeht so hab ich zur Zeit nach wie vor wie letzten Sommer meine 15ner drauf. Mehr ist zur Zeit nicht drinn was Geldbeutel angeht. ABer ich denke, dass selbst wenn ich das mit dem tiefer legen angehen sollte, sich das auch da schon positiv bemerkbar machen sollte.

    LG
    Seb

    PS: Warum kann ich meinen Nickname nicht mehr ändern ??? Hab ihn heut mal spaßeshalber in den geändert, der da zur Zeit steht. Will aber wieder "Ö.T." sein :(
    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA, ich bin blöd ;)
     
  19. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Kleiner Nachtrag ... ich kann mich mit beiden Namen einloggen ... ???

    Ok, back to topic ... warum sind die Dinger von Eibach teurer, obwohl sie weniger ausrichten ???
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 geronimo, 23.03.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Du kannst deinen Nicknamen nur alle 182 Tage ändern. Aber schau mal in dein Profil - denn ich kann "zaubern" ;) :D

    Gruß
    geronimo 8)
     
  22. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Vielen Vielen Dank ;)

    Einen schönen Abend noch euch allen, "Ö.T." is back ;)
     
Thema: Tieferlegung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tieferlegung skoda fabia 5j

    ,
  2. skoda fabia 5j tieferlegung

    ,
  3. fabia rs tief

    ,
  4. Skoda Fabian rs tiefergelegt,
  5. vogtland fahrwerk skoda fabia 5j,
  6. e46 16 zoll tieferlegen,
  7. tieferlegungsfedern federn 5j,
  8. tieferlegungsfedern skoda fabia 5j,
  9. Hyundai i30 tieferlegung 60/60 mm,
  10. skoda fabia 5j sportfedern,
  11. skoda fabia tieferlegen,
  12. skoda fabia combi tieferlegen,
  13. skoda Fabia 5j tiefer,
  14. hr federn 40/40 superb bilder,
  15. fabia 5j tiefer legen,
  16. fabia scout tiefer,
  17. skoda fabia 5j tieferlege,
  18. kosten fabia 5j tieferlegung,
  19. skoda fabia 5j tieferlegungsfedern
Die Seite wird geladen...

Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  2. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...
  3. Tieferlegung 30mm oder 40mm

    Tieferlegung 30mm oder 40mm: Hallo, das Thema gibt es bestimmt schon, jedoch hätte ich dabei ein Anliegen Derzeit hat mein Fabia die standardmäßige 15mm Tieferlegung und im...
  4. Tieferlegung RS Combi

    Tieferlegung RS Combi: Hallo zusammen, welche Tieferlegungsfedern sind am besten für den RS Combi? Er soll ja wohl bei einigen Federn einen Hängearsch bekommen....
  5. Tieferlegung Superb 3T

    Tieferlegung Superb 3T: Hallo zusammen ! ✌ Hat jemand schon bereits Erfahrungen mit dem tieferlegen des superbs gemacht hatte überlegt die h&r federn mit abe 40mm...