Tieferlegung

Diskutiere Tieferlegung im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute! Ich würd meinen Occi1 schon nen bissl runterbringen, nur mir macht die Motorverkleidung Kopfschmerzen! Die hängt beim TDI...

  1. #1 skodafan2210, 29.01.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Hallo Leute!

    Ich würd meinen Occi1 schon nen bissl runterbringen, nur mir macht die Motorverkleidung Kopfschmerzen! Die hängt beim TDI bekanntlich wesentlich tiefer als bei den Benzinern! Ich setz jetz schon ab und an auf (in Serienhöhe!!!)!
    was habt ihr für erfahrungen mit der Tieferlegung von Occi`s TDI gemacht?
    Nur Federn, Komplettfahrwerk oder gar Gewinde?

    Besten Dank und Skoda Ahoj!
     
  2. #2 fireborn, 29.01.2005
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    Hallo

    Ich hab zwar nen Benziner, aber ich würd schon ein Fahrwerk nehmen.
    Konnte jetzt nur nicht sehen ob du ne Limo oder nen Kombi hast.
    Ich hab bei meinem Kombi ein Fahrwerk 40/40 mit H&R Federn und Koni Dämpfern drin und kann nur positives berichten. Das einzige was bei meinem Kombi störtist dass er hinten ein wenig tiefer aussieht als vorne, deshalb mußt su schauen ob du ihn vorne nicht ein wenig tiefer holst.

    Mfg Michael
     
  3. #3 skodafan2210, 30.01.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Ist ne Limo mit dem 81kW TDI!

    Nur 40-45 find ich schon fast nen bissl derb! Nicht wegen der Optik, eher wegen der Unterboden Verkleidung!!??
     
  4. #4 Cruising-Fabia, 30.01.2005
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest

    Servus,

    also ein Gewinde wäre am allerfeinsten, kannst dein Auto auf die Alltagshöhe schrauben, die dir gefällt und zusagt und der Wagen ist straffer (in der Regel) als nur bei Federn oder Sportfahrwerken. Was bedeutet das der Wagen nicht so heftig einwippt und den Boden kontaktet.
    Andererseits muss man immer einbusen in kauf nehmen bei einer tieferlegung, sprich vorausschauend fahren und gegebenenfalls auch mal woanderst parken als gewohnt.
    Wenn man es nicht übertreibt, macht die Abdeckung zudem einiges mit, das dauert verdammt lange, bis die hinüber ist, wie gesagt, wenn man vorsichtig ist...

    MFG
     
  5. #5 skodafan2210, 30.01.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Tun`s denn auch billigere Gewindefahrwerke oder muß es Eibach, Vogtland oder KW sein?
     
  6. #6 Cruising-Fabia, 30.01.2005
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest

    Also eine "billige" ausweichmöglichkeit wäre zB FK, wobei das FK-Highsport nicht zu empfehlen ist, da es sehr weich wird mit der Zeit. Ich würde das FK-Königsport oder sogar FK-SilverlineX empfehlen (fahr ich selber), machen mords Gaudi und die Dämpferkarakteristik hebt lange.
     
  7. #7 skodafan2210, 30.01.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Und die Preisfrage: Was kost das Ding?

    Und wieviel muß man für einen Einbau einplanen?
     
  8. #8 Joker1976, 30.01.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Ich fahre den einser Kombi mit 81KW-TDI.

    Habe ihn nur über K.A.W.-Federn 50/35mm weiter zur Strasse gebracht.
    Bin absolut zufrieden damit.
    Bilder davon findest du in meiner Galerie oder auf meiner Homepage (siehe Signatur)
     
  9. #9 skodafan2210, 31.01.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Hübsch!

    Schon nen ordentlicher Tiefgang! Mußtest du mit Federwegbegrenzern arbeiten?
    Mir würden 30/30 schon reichen, und ich denk auch das Federn es tun!
    Wieviel hast du bezahlt? Und die Einbaukosten oder hast du`s do-it-yourself gemacht?
     
  10. #10 Joker1976, 31.01.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Ich habe für Material, Einbau, Achsvermessung incl. Einstellung, MWSt usw. 300€ bezahlt.

    Es wurde nichts weiteres geändert, keine Karosseriearbeiten, keine Federwegsbegrenzer o.ä. - und das bei 225er 18"er.
     
  11. #11 Joker1976, 31.01.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Übrigens, 30/30mm würde ich persönlich nicht machen - da ist die Gefahr groß, daß der Wagen dann am Ende hinten tiefer ist als vorne - und das gefällt mir persönlich überhaupt nicht.
     
  12. #12 KleineKampfsau, 31.01.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.132
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Habe AP Komplettfahrwerk drin: 40/40

    Kosten für die Federn: 220 € (damals noch ohne Dämpfer) inkl. EInbau und Achsvermessung.

    Bilder auf www.kleinekampfsau.de

    Umbauten weiter keine, habe aber hinten begrenzt, da ich 7x17 mit 40 mm spurplatten gefahren habe. mal sehen, wie es jetzt bei den 8x18 ist. vll. kann ich die begrenzer zum teil wieder rausnehmen.

    tja, zum unterbodenfahrschutz:

    habe ihn mir letzte woche in einer baustelle komplett abgerissen. naja, waren noch andere kleinigkeiten, kostenvoranschlag 1.020 €. das Instandsetzen des Unterbodenfahrschutzes hat 70 € (die beiden radhausinnenseiten je 25 €, Arbeitsstunde 20 €) gekostet.

    Andreas
    :jongleur:
     
  13. #13 skodafan2210, 31.01.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    Aber von Keilfahrwerken bin ich auch nicht so der Freund! Er sollte zwar hinten nicht tiefer sein als vorne, aber nen zu starker Keil, ich weiß nicht, Geschmackssache!
    Ich meine, bei dir sieht`s echt gut aus, ist aber auch kein extremer Keil.

    @KleineKampfsau: Wo holst du die 175Pferde her?
     
  14. #14 KleineKampfsau, 31.01.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.132
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Aus dem Stall SKN. Also :suche: Begriffe SKN und du findest was ...

    Andreas
     
  15. Lotte

    Lotte Guest

    Moin moin!

    Ich bin der Neue, weiß noch nicht, wie das hier läuft.
    Hab auch einen Einser Combi, mit Schlechtwegepaket, und folgendes Problem:
    Ist die Bodenfreiheit jetzt größer?
    Wenn Tieferlegung 50/30, mit Dämpfer?

    Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Gruß der Lotte!
     
  16. #16 Joker1976, 09.02.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Es wurden keine neuen Dämpfer eingebaut.
     
  17. casper

    casper Guest

    Hallo,
    ich habe 30/30er Federn von Eibach drin und ich muss sagen ab und an setzt ich mit der Stoßstange und dem Unterboden auf, aber ausser ein paar kratzer hat mein occi keine Schäden davon mitgenommen


    Naja, dass muss jeder selbst wissen was er seinem schatz zumutet
     
  18. #18 octavius, 09.02.2005
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Mit welchen Sturzwerten und welcher Spur an den HINTERRÄDERN fahrt Ihr z.Z. durch die Gegend? Die Frage richtet sich nur an diejenigen, die eine
    Vermessung vornehmen lassen haben und das Protokoll noch finden.
     
  19. #19 Joker1976, 09.02.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Da sind wohl nur die 4x4er angesprochen, da sich bei der Starrachse ja wohl nichts durch die Tieferlegung ändert...
     
  20. Lotte

    Lotte Guest

    Wie jetzt, bei 30/30 setzen die Stoßfänger auf? Auf dem Acker? :freuhuepf:
    Meiner sieht ein wenig aus wie ein Country, da paßt locker ein D-Zug drunter durch.
     
Thema:

Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung

    Tieferlegung: Hallo Skoda Gemeinde! Seit dem 08.07.17 bin ich stolzer Eigentümer eines Skoda Fabia 3 1.2 TSI mit 90PS. Zu meiner Frage... Ich möchte ihn...
  2. Octavia RS Tieferlegung + Familientauglich

    Octavia RS Tieferlegung + Familientauglich: Hi in die Runde, ich habe vor 2 Wochen mein Octavia RS inkl. 19" Felgen bestellt und nun überlege ich, ob ich ihn noch etwas tieferlege (30mm)...
  3. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...
  4. Tieferlegung (von Schlechtwege-Paket auf Serie)

    Tieferlegung (von Schlechtwege-Paket auf Serie): Hi! Ich fahre einen Skoda Fabia 5J 1,4 und habe (leider) das Schlechtwege-Paket verbaut. Ich würde das Auto gerne tiefer haben, aber möchte...