Tieferlegung und und Felgengröße

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Björn_R, 25.08.2005.

  1. #1 Björn_R, 25.08.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Da ich immer was zum basteln haben muss, habe ich meine Freundin überzeugt, mal Hand an ihren Fabia zu lassen.
    Es ist ein 02er Combi mit der 75PS Benzin Maschine.

    Er soll dezent tiefer(30 - 50mm), gerne auch keilform.
    Meine Freundin sagt, er soll aber nicht viel härter werden!
    Denke das dann nur Sportfedern mit Seriendämpfern in frage kommen?!

    Desweiteren sollen schöne, aber dezente Alu´s rauf. Wegen 75PS dachte ich an 15" oder 16".
    17" wird wohl zuviel Leistung wegnehmen. Desweiteren ist es zu teuer.

    Dachte evtl. so an 7x15 mit 195er.

    Was meint ihr?
    Welche Federn (Hersteller, tiefe)
    Welche Rad/Reifenkombination?

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dw-juliete, 26.08.2005
    dw-juliete

    dw-juliete Guest

    also mein fabia is 30 mm tiefer mit 16'' und 215er alus drauf...sieht gut aus... zu den details die du wissen möchtest kann ich dir leider nicht wirklich was sagen...
     
  4. #3 Björn_R, 27.08.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Hast du evtl. ein paar Bilder?

    Habe bis jetzt folgendes gefunden.

    - LowTec Federn 45/30mm. 110.-€
    - Enzo Cup Felgen 7x15 ET35. 200.-€ Satz
    - Nankang NS2(habe die gleichen Reifen auf meinem Audi A4, bin super damit zufrieden!) 195/50R15. 140.-€ Satz

    Könnte die Felgen auch in 16" bekommen, würden dann aber 360.-€ Satz kosten und die Reifen 260.-€ Satz.

    Das sind dann locker 280.-€ mehr, weiss nicht ob sich das für 1" lohnt?!
    Denke das 16" optisch zwar schöner passen, aber es sollen nur ganz normale Alu´s rauf, hauptsache die Stahlfelgen kommen runter.:)
     
  5. #4 AndreThiel, 27.08.2005
    AndreThiel

    AndreThiel

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dietramszell Münchner Str. 23 83623 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Kilometerstand:
    68000
    ich hab va 50 und hia 30 mm tiefer, da hat man das auto gerade, keilform sieht nicht wirklich beim fabia..... ich würde dir trotzdem empfehlen die seriendämpfer gegen sportdämfer auszutausche, da es sein kann das diese bei schlechten strassen durchschlagen....(h&r federn... koni dämpfer)
    felgen.... 7,5x16 oder 8x16
    würde dir zu ner speichenfelge ohne tiefbett raden die machen das auto schön gross..
     
  6. #5 Björn_R, 27.08.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Ja, das meinte ich auch wegen Keilform, das man den Abstand zwischen Radlauf und Reifen "begradigt". ;) Sieht jetzt immer irgendwie beladen aus.
    Kann man denn bei 50mm noch mit ungekürzten Dämpfern fahren wegen der Vorspannung?
    Würde gerne gleich andere Dämpfer einbauen, die dürfen / sollen aber auf keinen Fall härter als Seriendämpfer sein! (Wegen Baby!!)
    Habe im Netz aber noch nichts richtiges gefunden für den Fabia.

    Habe hier gelesen das viele schon nach 5000km raten andere Dämpfer zu verbauen.
    Weiß ja nicht wie das bei Skoda ist, aber ich habe mal bei einem Nissan bei ca. 100tkm Sportfedern eingebaut mit den original Dämpfern. Bin noch ca. 50tkm ohne Probleme(auch lt. Prüfstand) damit gefahren, habe ihn dann verkauft.

    Ich habe diese Dämpfer letztens checken lassen, sind alle noch 100%ig i.O.(ca. 73.500km). Ich denke, die müssten locker noch bis 120tkm halten und wir fahren den Wagen eh nicht oft, bis wir da hin sind, dauert es noch ein paar Jahre. ;)
     
  7. #6 AndreThiel, 28.08.2005
    AndreThiel

    AndreThiel

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dietramszell Münchner Str. 23 83623 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Kilometerstand:
    68000
    es kommt auf die 50 federn an wie die geschmiedet sind, meine federn sind von der firma formel k und waren auch ganz preiswert und ich fahre auch schon seit einigen tausend kilometer mit diesen federn und habe meine org stossdämpfer drin und alles i.o.

    theoretisch kann man die seriendämpfer bis zu einer tieferlegung 60 mm fahren...
     
  8. #7 Björn_R, 28.08.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Habe ich auch schon bei eBay gesehen, die 50/30 Federn von Formel K.
    Also kannst du diese empfehlen?
    Hast du ein paar Bilder von deinem Wagen?
    War erst am zweifeln, ob 50mm noch geht mit der Vorspannung.
    Wie sind die vom Fahrkompfort? Hat sich viel geändert von der Härte? Dürfte eigentlich ja nicht viel sein?!
    Gruss
     
  9. #8 AndreThiel, 28.08.2005
    AndreThiel

    AndreThiel

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dietramszell Münchner Str. 23 83623 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Kilometerstand:
    68000
    die sind etwas härter als die seriendämpfer... aber ich bin mit denen zufrieden, ein bild von meinem auto kannst du sehen wenn du auf meine galerie klickst, wenn dir das zu tief ist empfehle ich dir 35/30 oder 40/30
     
  10. #9 Björn_R, 28.08.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Das sieht gut aus! Kommt von der höhe gut hin. Du hast 16" drauf, oder?
    Wie siehts mit Tiefgargaen oder Parkhäusern etc. aus? Kommst du überall ohne Probleme hin?
    Hatte sonst noch 45/30 Federn von LowTec gefunden. Kosten aber das doppelte als die FormelK bei eBay.und die sind nur 5mm höher.
    Meiner Freundin gefällts auch, sie sagt nur hauptsache nicht zu hart und das sie überall ohne probleme fahren kann. :megaphon: Taj, was tut man nicht alles für die Liebe.... :verliebt:
    Gruss
     
  11. #10 AndreThiel, 28.08.2005
    AndreThiel

    AndreThiel

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dietramszell Münchner Str. 23 83623 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Kilometerstand:
    68000
    ja sind 16 zoll, hab aber jetzt andere mir gekauft.... mit den 16 zoll hatte ich überhauptkeine probleme weder aufgesessen oder geschliefen... sieht aber mit winterreifen anders aus... da gibt es am unterboden so ne plastikabdeckung für den motorunterbau die schleift dann etwas bei spurrillen aber man kommt noch in jedes parkhaus rein, zumindest in denen ich immer parke..

    nochmal zu den federn...jede feder senkt sich nach dem einbau anders.. die low tec federn sind nach dem einbau bei nem wert von ca 43/28

    schöne grüsse :sonne:
     
  12. #11 Björn_R, 30.08.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Danke für die Infos.
    Werde mal schauen ob ich die FormelK bei eBay bekomme, sonst nehme ich die LowTec.
    Gruss

    Björn
     
  13. #12 Striezl, 02.09.2005
    Striezl

    Striezl Guest

    Hallo zusammen !

    Mal ne kleine Frage zu eurem Thema.
    Wieso stehen eigentlich nicht die auf der Skoda-Seite beworbenen
    Eibach-Federn (30/30) bei euch zur Diskussion?
    Mein Combi wird nächste Woche gebaut :beifall: und wird dann diese
    eingebaut bekommen, noch bevor ich ihn abhole.
    Da ich mich nicht besonders damit auskenne, hab ich einfach mal auf die
    Empfehlung meines Freundlichen vertraut. Die Marke war mir dabei halt
    relativ egal, Hauptsache ist, daß die Lücke im Radhaus nicht mehr so
    riesig ist.

    Gruß, Striezl
     
  14. #13 Björn_R, 03.09.2005
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Hi,
    also mir persönlich ist der Hersteller auch relativ egal, frage aber gerne vorher nach, in wie weit andere Erfahrungen damit gemacht haben.
    Ich bzw. wir suchen einfach was, was noch etwas tiefer als 30mm ist, und wenn möglich an der Vorderachse etwas tiefer als an der Hinterachse.
    Dann gleich man optisch den Abstand zwischen Radlauf und Reifen besser aus.
    Gruss
     
  15. Alex86

    Alex86 Guest

    Hallo,

    also meine Federn kamen heute mit UPS auch von Formel K und auch 50/30. Nachdem ich dann hier ein bissel gestöbert hatte hab ich gemerkt dass man wohl ab 50 Tiefer Sportdämpfer nehmen soll.

    @AndreThiel: was hat denn der Tüv oder die Bullerei zu den Federn gesagt? Hab vorhin mit Formel K telfeoniert und die meinten dass ich neu Dämpfer bräuchte!!!

    Gruß
     
  16. #15 Björn_R, 04.01.2006
    Björn_R

    Björn_R

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Cux. und HH.
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4TSI DSG Combi Family
    Also normal empfielt es sich neue (Sport-) Dämpfer zu verbauen.

    Habe aber selber die Erfahrung gemacht, das man auch tiefer als 30mm gehen kann mit Seriendämpfern.
    Ich werde die FormelK Federn mit den Seriendämpfern verbauen.
    Solange die Federn kein Axiales Spiel bzw. noch Vorspannung beim ausgefedertem Dämpfer haben, ist die Eintragung kein Problem.

    Wenn ich mit den Federn und Dämpfern aber Probleme bekommen sollte, das die Vorspannung nicht reicht, werde ich noch andere Dämpfer verbauen. Aber erstmal probiere ich es so.

    Was viele sagen, das man mit Federn und Seriendämpfern ein gefährliches Fahrverhalten hervorruft, kann ich persönlich nicht bestätigen. Hatte bis jetzt immer nur eine Verbesserung gegenüber den Serienfedern merken können.
    Aber da hat jeder seine eigene Meinung drüber, genau wie mit dem verbau der Sportdämpfer.

    Gruss
     
  17. #16 Dieselmonster, 04.01.2006
    Dieselmonster

    Dieselmonster Guest

    Finger Weg von den Low Tec Federn! Sind verdammt hart! Absolut ...! Aber mit den Stossdämpfern habe ich auch nach 45000km noch keine Probleme!
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Alex86

    Alex86 Guest

    Meinst du kurze federn (50/30) mit den normalen dämpfern oder sportdämpfer?
     
  20. mb03

    mb03 Guest

    Aber wenn man es auch hart möchte is doch nichts gegen Low-tec zu sagen oder?
    Haben deine Stoßdämpfer mit Low-tec Federn 45000km oder insgesamt???
     
Thema:

Tieferlegung und und Felgengröße

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung und und Felgengröße - Ähnliche Themen

  1. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  2. Superb 3T passende Felgengröße

    Superb 3T passende Felgengröße: Hallo zusammen, Ich möchte mir für meinen Superb 3T 2.0 - 140 PS Winterreifen besorgen. Laut Vorgabe sollen die Felgen 6x16 ET50 (=bei M+S) oder...
  3. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...
  4. Tieferlegung 30mm oder 40mm

    Tieferlegung 30mm oder 40mm: Hallo, das Thema gibt es bestimmt schon, jedoch hätte ich dabei ein Anliegen Derzeit hat mein Fabia die standardmäßige 15mm Tieferlegung und im...
  5. Tieferlegung RS Combi

    Tieferlegung RS Combi: Hallo zusammen, welche Tieferlegungsfedern sind am besten für den RS Combi? Er soll ja wohl bei einigen Federn einen Hängearsch bekommen....